Anzeige

Anzeige

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 61 bis 63 von 63

Thema: Terävä Mini-Skrama

  1. #61
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    07.07.09
    Beiträge
    812

    AW: Terävä Mini-Skrama

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Es ist zwar wahrlich kein Bowie, aber ich freue mich sehr, dass ich gestern beim Messer-Stammtisch in Charlottenburg eines der tollen Minis überreicht bekam. Da hat das alkoholfreie Weizen gleich doppelt so gut geschmeckt, auch wenn ich den Kronkorken noch nicht mit der überstehenden Fangriemenöse wegkicken konnte (Das Kaltgetränk gabs nämlich vom Fass). Wunderschönes Messer mit tollen Griffschalen und super Scheide - zudem auch noch rattenscharf, so dass die Haare am Unterarm bereits beim Anblick der Schneide von der Haut springen.
    Vielen, vielen Dank für das schöne Stück, das ich in Ehren halten werde, allerdings ohne es zu schonen!

    Liebe Grüße
    lvk

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #62
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    07.07.09
    Beiträge
    812

    AW: Terävä Mini-Skrama

    Es könnte ja auch so gewesen sein, dass ein Finne, der mit Bowies gar nichts anfangen konnte, um die 1860 in den Wilden Westen ausgewandert ist, und dort sein Mini-Skrama weiterhin verwendet hat, um Patche zu schneiden oder um das Wild zu zerlegen - (Schlimmeres -was z. B. Kopfhäute angeht- möchte ich nicht einmal andenken).





    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0984 (2).jpg 
Hits:	158 
Größe:	193,6 KB 
ID:	232068 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI1005 (1).jpg 
Hits:	157 
Größe:	213,3 KB 
ID:	232069

    Vielen Dank an Nick und Marco! Tolles Messer!

    Euch allen einen schönen Pfingstmontag
    lvk

  4. #63
    Ehrenmitglied MF-Mitglied Avatar von herbert
    Registriert seit
    16.09.00
    Ort
    Deutschland, 52372 Kreuzau
    Beiträge
    2.715

    AW: Terävä Mini-Skrama

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    So, kleiner Zwischenstand, leider habe ich weniger Zeit, als gedacht.
    Ich hatte ein Stück Eichenholz von 1880, das nenn ich mal abgelagert. Eines meiner beiden "nackigen" hat jetzt daraus einen Griff.
    Die Feinarbeiten fehlen noch, die Kontur steht aber so weit, und die Handlage ist für mich optimal.
    Als Griffnieten habe ich Neusilber benutzt, ich mag keinen Grünspan an Messergriffen. Vier Stück sind es geworden, hab einfach gebohrt ohne groß nachzudenken. Ich dachte zuerst, das sei zuviel. Aber es geht.
    Ich konnte es nicht lassen, ich habe die schwarze Schicht abgenommen mit 1000er Schleifpapier. Viel polieren will ich nicht, damit der rustikale Charakter nicht verloren geht.
    Allerdings werde ich die Angel noch etwas feiner herrichten. Aber erst kommt noch eine Scheide, es passt zwar gerade noch in die Originalscheide, aber die ist ja im Gebrauch bei meinem "Original".

    Bald geht es weiter.

    Das schönste Werkzeug bei der Griffbearbeitung war meine Shinto-Feile. Die räumt was weg, und mit der feinen Seite kann man eine feine Struktur erzeugen.
    Jetzt kommt noch mal eine Schmirgelarie, dann 000 und dann 0000 Stahlwolle, zum Schluß Leinölfirnis. Mal sehen, vielleicht flamme ich den Griff auch noch. Obwohl mir die Eichenholzstruktur schon so gut gefällt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0370.jpg 
Hits:	32 
Größe:	316,3 KB 
ID:	232106   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0371 (1).jpg 
Hits:	25 
Größe:	208,2 KB 
ID:	232107   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0376.jpg 
Hits:	29 
Größe:	159,3 KB 
ID:	232108   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0379.jpg 
Hits:	27 
Größe:	115,4 KB 
ID:	232109   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0380.jpg 
Hits:	27 
Größe:	131,0 KB 
ID:	232110  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0384.jpeg 
Hits:	29 
Größe:	131,7 KB 
ID:	232111  
    herbert
    -----------------------------------
    Gold is for the mistress - silver for the maid
    Copper for the craftsman cunning in his trade.
    "Good!" said the Baron, sitting in his hall
    But iron - cold iron is master of them all.
    Rudyard Kipling (1865 - 1936)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terävä Jääkäripuukko 110, ROUGH IRON
    Von güNef im Forum Serienmesser: Revisionen und Test
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.03.19, 17:50
  2. Varusteleka Terävä Mini-Skrama
    Von chamenos im Forum Feststehende Messer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.17, 12:41
  3. Das Skrama Bush Knife
    Von jfive im Forum Serienmesser: Revisionen und Test
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.12.16, 12:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •