Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kanetsune Tsuchime Damast Classic Kochmesser 210mm

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    20.05.15
    Beiträge
    7

    Kanetsune Tsuchime Damast Classic Kochmesser 210mm

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Leute,

    Heute möchte ich Euch kurz meine neuste Errungenschaft vorstellen.

    Ich wollte zur Abwechslung mal ein rostfreies Messer mit VG 10 Stahl und westlichem Griff haben. Gedacht hatte ich zunächst an das Tijoro DP 3 HQ Gyuto, doch dann habe mich aber beim direkten Vergelich im Laden für folgendes
    Messer entschieden:

    "Kanetsune Tsuchime Damast Classic Kochmesser 210mm"

    17 Lagen Suminagashi Klinge mit VG-10 Kern
    Rockwell Härte: 60-61
    Griff: Mahagoni
    Zwinge: Edelstahl

    Klingenlänge: 210mm
    Gesamtlänge: 335mm
    Gewicht: 180 gr.

    Das Messer ist sehr leicht und handlich und verfügt über eine schöne, dünne Klinge (am Griff 1,9 mm im Verlauf zur Spitze schön ausdünnend). Es liegt gut in der Hand und es macht Spaß damit zu schneiden. Die Schärfe "Out of the Box" ist gut (8 von 10) Die Verarbeitung ist prima. Keine überstehenden Kanten am Griff und auch der Klingenrücken und die kante am Griff sind sauber verarbeitet. Insgesamt mit 139 € ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Schade finde ich nur, dass das Logo nur gelasert ist. Auf dem Bild im Shop war das Messer noch mit einem gemeißelten Mei abgebildet war.

    Ich freue mich schon auf das erste Schärfen;-) Wird es mit meinen Shiro Kamos mithalten können ? Bin mal gespannt!

    Hier noch ein paar Bilder:








  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.733

    AW: Kanetsune Tsuchime Damast Classic Kochmesser 210mm

    Servus,

    danke für die Vorstellung. Schaut alles recht sauber gemacht aus und auch der Anschliff verspricht einen leichten Schnitt. Ich denke du hast bei dem Kauf nix falsch gemacht. Mal sehen wie der VG10 den dünnen Schliff halten kann. Weiß du vielleicht mit wieviel Grad Schleifwinkel das Messer ausgeliefert wird? Sehr spitze Schleifwinkel an einer dünnen Wate goutiert VG10 in der Regel mit Mikroausbrüchen. Halte uns einfach am laufenden, was du für Erfahrungen mit dem Kanetsune machst.

    Gruß, güNef

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    20.05.15
    Beiträge
    7

    AW: Kanetsune Tsuchime Damast Classic Kochmesser 210mm

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Danke güNef für die Rückmeldung.

    Auf der Homepage des Herstellers habe ich zum Winkel nichts gefunden. Die etwas teurere Variante mit 33 Lagen wird allerdings mit einem "Ryoba offset bevel" 20 Grad/10 Grad ausgeliefert.

    https://www.chefsarmoury.com/product...us-210mm-gyuto

    Ich hab mir den Schliff an meinem Messer daraufhin unter der Lupe angesehen. Auch bei mir konnte ich je Seite unterschiedeliche Winkel erkennen. Ob es sich dabei um 20/10 handelt, kann ich nicht berurteilen.

    Bin mal gespannt, ob ich das beim Schleifen reproduziert kriege.

    Über die Performance im Übrigen (chipping usw.) werde ich berichten.

    gruß

    Eduard

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kochmesser Damast
    Von Stocki99 im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.13, 17:05
  2. Damast Kochmesser
    Von Rainer Gaucho im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.12, 15:13
  3. Damast Kochmesser
    Von Roland Walter im Forum Galerie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.12, 17:25
  4. Damast - San Mai Kochmesser
    Von bullet101 im Forum Galerie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.07.11, 21:55
  5. ZV: CLASSIC HUNTER IN DAMAST
    Von Armin II im Forum Händler/Messermacher: Messer zu verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 16:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •