Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kaufberatung Kochmesser

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.10.16
    Beiträge
    2

    Kaufberatung Kochmesser

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Kollegen,

    seit einigen Monaten trage ich mit dem Gedanken an neue Kochmesser schwanger. Bisher habe ich in der Küche vor allem Chroma Haiku und Global in Gebrauch. Meine Gattin schätzt ihre Chroma 301. Ich würde mich als recht Messer-affin bezeichnen (bei Küchen und Taschenmesser) und bin bereit für ein gutes Messer auch etwas mehr auszugeben. Ziel bei den neuen Messern ist vor allem eine verbesserte Schneidfähigkeit.
    Zunächst war für mich klar, dass ich gerne von Xerxes ein Gyuto und ein Petty aus seiner "Serienfertigung" haben möchte. Leider ist ja inzwischen recht schwierig an ein solches Messer zu kommen, das Jannis andere Projekte (nachvollziehbarerweise) bevorzugt. Für ein Xerxes hätte ich wohl auch den schmerzhaften Preis akzeptiert
    Daher wende ich mich nun an euch Experten auf der Suche nach Alternativen:

    *Geht es um die Erstanschaffung oder Erweiterung (d)eines Sortiments?

    Ich würde gerne mein Sortiment erweitern.

    *Ist die Anschaffung für berufliche oder private Verwendung gedacht?

    Ich werde die Messer rein privat verwenden

    *Soll es ein Küchenmesser für Linkshänder werden?

    Nein, ich bin Rechtshänder

    *Liegen konkrete Vorstellungen vor?
    Z.b. Japanischer oder Europäischer Stil, besondere Klingenformen oder Griffmaterialien


    Ich mag den japanischen Stil gerne. Beim Griff wäre ich offen ob oval oder achteckig. Westerngriff wäre zweite Wahl, würde ich aber nicht grundsätzlich ausschliessen.

    *Falls nein, für welche Aufgaben soll das Küchenmesser eingesetzt werden (z.B. Brot schneiden, Gemüse putzen, Fische filetieren etc.)?

    Gemüse putzen und schneiden
    Fleisch schneiden
    Für "harte" Arbeiten sind andere Messer vorhanden

    --------------------------------------------------------------------------------------------
    *Falls ja, bitte diese hier angeben:

    Europäisches Messer im japanischen Design
    Japanisches Messer im traditionellen Stil (Wa-bocho)
    Japanisches Messer mit europäischer Griffform (Yo-bocho)

    *Welche Bauform und ca. Länge?

    Zentral ist ein Gyuto mit min 21 cm Länge, lieber noch 24 cm

    Ergänzend hätte ich gerne ein Petty mit ca. 15 cm.

    Evtl. würde ich die beiden noch mit einem Santoku ergänzen.

    Grundsätzlich könnten die Messer auch von 3 verschiedenen Herstellern/Serien sein. Ziel ist vor allem die Verbesserung der Schneideigenschaften im Vergleich zum Chroma. Ich habe Erfahrung mit Wassersteinen und traue mir zu das Messer scharf zu halten. Einen ausgeprägten Laser traue ich mir aber nicht so richtig zu. (Soll sozusagen sehr gut schneiden und dennoch noch etwas robust sein).

    *Welcher Stahl?
    Rostend oder Rostfrei? Monostahl oder Damast?


    Nicht rostfrei wäre völlig akzeptabel

    Damast muss nicht sein, stört mich aber nicht
    Keine gehämmerten Oberflächen
    Die roh belassenen Flächen mancher Messer gefallen mir gut (Kurouchi?)

    *Welches Budget steht zur Verfügung?

    Idealerweise
    Gyuto <200 Euro
    Petty < 100 Euro
    Santoku < ?

    Wie oben aber schon angedeutet, gebe ich ggf. auch etwas mehr aus, wenn das Messer dann auf Xerxes Niveau liegt

    *Bezugsquelle?
    Soll in einem Ladengeschäft oder per Versandhandel gekauft werden, Inland, EU, oder International?


    Da wäre ich für alle Sauereien zu haben

    *Gibt es schon ein/mehrere Messer, die theoretisch in Frage kommen?
    Bitte gebt die vollständige Bezeichnung(en) mit eventuellem link an.


    Wie ist eure Einschätzung zu den Shinko Seilan Aogami?
    Weiterhin gefallen mir die Shigeki Tanaka Aogami No.2

    Aber wie gesagt, meine Referenz bisher waren die Xerxes Gyuto 240 mm UF+HK

    Edit:
    Die Messer von Jürgen Schanz habe ich mir angeschaut - die sind nicht mein Fall
    Ebefalls mag ich die Messer a la Herder 1922 oder Sabatier etc nicht so gerne


    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Beste Grüße
    Frank

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.733

    AW: Kaufberatung Kochmesser

    Servus,

    Aber wie gesagt, meine Referenz bisher waren die Xerxes Gyuto 240 mm UF+HK
    In einem ähnlichem Preisbereich wie die damaligen Baukasten-Kleinserie von Xerxes sind die Messer von WundererAmEisen

    Du kannst per Mail mit Mike alle Details zu deinem Messer abklären und bekommst dann eine Ameise nach Wunsch.

    Empfehlen würde ich dir eine Work_Ant_Light wie diese hier aus 1.3505







    Von der Schneidfähigkeit her, geht da eine noch nicht gekannte Tür auf. Perfekter Taper, schneided vorne wie ein Laser und hinter wie ein UF. Ich denke ein paar Wochen Wartezeit sind zu kalkulieren, aber es lohnt auf jeden Fall. Einfach mal Kontakt aufnehmen.

    Gruß, güNef

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.10.16
    Beiträge
    2

    AW: Kaufberatung Kochmesser

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Zitat Zitat von güNef Beitrag anzeigen
    Servus,

    In einem ähnlichem Preisbereich wie die damaligen Baukasten-Kleinserie von Xerxes sind die Messer von WundererAmEisen

    Du kannst per Mail mit Mike alle Details zu deinem Messer abklären und bekommst dann eine Ameise nach Wunsch.

    Empfehlen würde ich dir eine Work_Ant_Light wie diese hier aus 1.3505

    Von der Schneidfähigkeit her, geht da eine noch nicht gekannte Tür auf. Perfekter Taper, schneided vorne wie ein Laser und hinter wie ein UF. Ich denke ein paar Wochen Wartezeit sind zu kalkulieren, aber es lohnt auf jeden Fall. Einfach mal Kontakt aufnehmen.

    Gruß, güNef
    Herzlichen Dank! Werde ich auf jeden Fall machen! Gefallen mir sehr gut...

    Beste Grüße und schönen Sonntag!
    Frank

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung zu einem guten Kochmesser (20cm)
    Von Corni im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.05.16, 15:42
  2. Kaufberatung - Jap. Kochmesser Gyuto
    Von Michael7 im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.14, 22:58
  3. Kaufberatung Gyuto / Kochmesser und Gemüseschnippler
    Von IlDiacha im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.14, 12:07
  4. Kaufberatung: Petty/Kochmesser ~15cm Klinge
    Von afrome im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 10:25
  5. Kaufberatung Kochmesser 20cm
    Von garbel im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.04.09, 22:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •