Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.19
    Beiträge
    4

    Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo liebes Forum,
    ich bin auf der Suche nach einer passenden Messerscheide für das Terävä Jääkäripuukko 140. Das Material der Scheide ist ziemlich egal, toll wäre es, wenn die Scheide auch für Linkshänder geeignet wäre. Den preislichen Rahmen setze ich bei 20 € an, daher kommen wahrscheinlich keine maßgefertigten Scheiden infrage. Vom Kauf der original Scheide hält mich bis jetzt die an dem Metallring befestigte Gürtelschlaufe ab, bei der ich befürchte, dass sie sehr labbrig ist. Und dass sie für Rechtshänder ist. Über Tipps für eine passende Scheide würde ich mich sehr freuen.

    Das Terävä Jääkäripuukko 140:

    Gesamtlänge: 270 mm
    Klingenlänge: 140 mm
    Klingenhöhe: 26mm
    Klingendicke: 4,2 mm

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von [Nick]
    Registriert seit
    15.05.08
    Beiträge
    2.405

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Moin Toni,

    ich verstehe nicht ganz, was Du mit labbrig meinst? Das die Scheide damit Spielraum hat, ist ja Absicht, zum Beispiel dass sie beim hinhocken, laufen etc. nicht unangenehm drückt. Ansonsten ist diese Scheide nicht labbrig, das sie im inneren einen Kunststoffkern hat, der das Messer aufnimmt.

    Alles andere wären quasi "custom" Lösungen, die es entweder schon gibt (habe auf Anhieb eine Kydexscheide "ergoogelt" oder eben Einzelanfertigungen, die es aber nicht für 20 € gibt. Je nach Material und Machart musst Du dafür mindestens das doppelte bis dreifache veranschlagen.

    Gruß,

    Nick

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.19
    Beiträge
    4

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Zitat Zitat von [Nick] Beitrag anzeigen
    ich verstehe nicht ganz, was Du mit labbrig meinst?
    Hallo Nick,

    vielen Dank für deine Antwort! Mit labbrig meine ich, dass die Gürtelschlaufe über ein D-Ring mit der Scheide verbunden ist. Und dadurch könnte ich mir vorstellen, dass das Messer beim Laufen etwas herumbaumelt. Dazu kommt noch das die Scheide für Rechtshänder gemacht ist. Ansonsten gefällt mir die original Scheide auch gut. Die maßgefertigten Scheiden sind mir dann doch zu teuer.


    Wenn jemand noch Tipps hat, würde ich mich sehr freuen.

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    58

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Der D-Ring nennt sich neudeutsch Dangler und ist eine prima Sache, wenn man das Messer am Gürtel trägt. Wie schon erwähnt passt es sich so deinen Bewegungen an und stört nicht beim Sitzen / Hocken. Mit universellen Scheiden kenne ich mich nicht wirklich aus, daher kann ich dir da nicht weiter helfen. Was eine Custom-Scheide mindestens kostet, wurde ja bereits erwähnt. So gesehen sind die Lederscheiden von Varusteleka schon sehr günstig, nur eben leider nicht als Linksmodell erhältlich - als Leftie und Besitzer mehrerer Jääkäripuukkos kann ich das nur zu gut nachfühlen.

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied (gewerblich)
    MF-Moderator
    Avatar von chamenos
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    BERLIN
    Beiträge
    9.692

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Moin

    Die Schlaufe an den Scheiden von Varusteleka ist mit zwei Nieten angebracht.

    Das kann jeder Schuhmacher in weniger als zehn Minuten auf die andere Seite packen und schon ist das ne Linkshänderscheide.


    Gruß
    chamenos
    What you can't do with an axe is not worth doing.
    Impressum
    hier die Angebote exklusiv im Messerforum

  7. #6
    Ehrenmitglied MF-Mitglied Avatar von herbert
    Registriert seit
    16.09.00
    Ort
    Deutschland, 52372 Kreuzau
    Beiträge
    2.690

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Ich habe dieses Messer, und auch die berühmte Danglerscheide. Die hat viele Vorteile im täglichen Leben draußen, wie schon öfter geschildert. Und mit der von Chamenos vorgeschlagenen Modifikation ist das ratzfatz eine Linksscheide.
    Man muß bedenken, dass man den Druckknopf schon mit Kraft betätigen muß, damit das Messer freikommt. Ist aber gut so. Und wenn man das Messer (im Camp) dauernd braucht, kann man den Knopf auch auflassen. Ich finde das Scheidenkonzept sehr gut.
    Ich halte nach wie vor die Scheide vom Glock für das beste Konzept, aber die Jäägari ist gut.
    herbert
    -----------------------------------
    Gold is for the mistress - silver for the maid
    Copper for the craftsman cunning in his trade.
    "Good!" said the Baron, sitting in his hall
    But iron - cold iron is master of them all.
    Rudyard Kipling (1865 - 1936)

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.19
    Beiträge
    4

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Vielen Dank für eure Antworten! Ich denke, ich probiere die originale Scheide von Terävä. Nun überlege ich, ob ich gleich noch ein kurzes Jääkäripuukko mitbestelle. Passt das kurze Jääkäripuukko in die Scheide des langen?

    Auf Amazon habe ich eine universal Scheide gefunden, in die das Jääkäripuukko 140 laut einer Rezension passt (ich bin mir nicht sicher, ob ich hier verlinken darf). Falls es jemanden interessiert.

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    58

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Das 110er passt auch in die Scheide des 140. Bis auf die längere Klinge sind beide Messer identisch.

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.19
    Beiträge
    4

    AW: Kaufberatung Messerscheide Jääkäripuukko 140

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Zitat Zitat von Harry_W Beitrag anzeigen
    Das 110er passt auch in die Scheide des 140. Bis auf die längere Klinge sind beide Messer identisch.
    Vielen Dank, für deine Antwort.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Terävä Jääkäripuukko 110, ROUGH IRON
    Von güNef im Forum Serienmesser: Revisionen und Test
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: Gestern, 17:22
  2. MA-Messerscheide
    Von 3wunder im Forum Scheidenbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.13, 14:13
  3. Messerscheide
    Von Firedragon im Forum Kaufberatung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.12, 17:36
  4. Neue Messerscheide
    Von Ardent im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.08, 10:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •