Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Herder K Chef oder 1922

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.11.11
    Ort
    Insel
    Beiträge
    5

    Herder K Chef oder 1922

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo, ich stehe gerade vor einer kleinen Misere.

    Eigentlich wollte ich mir das 1922 in 23cm holen aber das ist ja
    momentan so gut wie nicht auffindbar.

    Jetzt habe ich heute beim Stadtbummel das K Chef Rostfrei gesehen welches
    in dem Geschäft momentan auch noch mit 20% Rabatt angeboten wird.
    Somit würde das K Chef mit Pflaumenholz bei unter 160€ liegen. Ein sehr gutes Angebot.

    Kaufen oder warten bis ich das 1922 mal in natura befummeln kann?
    Welches der beiden Messer hat wohl die bessere Schneidgeometrie.





    *Geht es um die Erstanschaffung oder Erweiterung (d)eines Sortiments?

    Erweiterung

    *Ist die Anschaffung für berufliche oder private Verwendung gedacht?

    Privat

    *Soll es eventuell ein Küchenmesser für Linkshänder werden?

    Nicht zwingend notwendig.

    *Liegen konkrete Vorstellungen vor?
    Z.b. Japanischer oder Europäischer Stil, besondere Klingenformen oder Griffmaterialien

    Europäische Klingenform.

    *Falls nein, für welche Aufgaben soll das Küchenmesser eingesetzt werden (z.B. Brot schneiden, Gemüse putzen, Fische filetieren etc.)?


    --------------------------------------------------------------------------------------------
    *Falls ja, bitte diese hier angeben:


    Küchenmesser-/set, welcher Stil?

    Europäische Messerform
    Europäisches Messer im japanischen Design
    Japanisches Messer im traditionellen Stil (Wa-bocho)
    Japanisches Messer mit europäischer Griffform (Yo-bocho)
    Exotische/hochspezialisierte Messerform (z.B. chin. Nudelmesser)





    *Welche Bauform und ca. Länge?
    Z.B. Kochmesser ca. 20cm; Petty ca. 12cm

    Über 20cm


    *Welcher Stahl?
    Rostend oder Rostfrei? Monostahl oder Damast?

    Egal

    *Welches Budget steht zur Verfügung?

    200€
    *Bezugsquelle?
    Soll in einem Ladengeschäft oder per Versandhandel gekauft werden, Inland, EU, oder International?

    Egal


    *Gibt es schon ein/mehrere Messer, die theoretisch in Frage kommen?
    Bitte gebt die vollständige Bezeichnung(en) mit eventuellem link an

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.679

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Servus,

    zum Thema Schneidfähigkeit entscheidet alleine die Serienstreuung beim Anschliff der Schneide. Die kann bei beiden Messern nagelgängig sein oder eben nicht. Der K-Chef ist gestanzt, das 1922 gesenkgeschmiedet. Das 1922 ist schwerer, mit dickeren Rücken und anderem Schwerpunkt. Der K-Chef ist leichter, hat aber eine ganz andere Ergonomie als das 1922er.

    Wie du siehst, sind die Unterschiede zwischen beiden Messern sehr groß, obwohl vom selben Hersteller. Einen wird sie nur der spaltanfällige Griff.

    Ich würde dir empfehlen beide Messer in die Hand zu nehmen, der Unterschied ist wirklich groß. Eine Kaufentscheidung über die bessere/schlechtere Geometrie ist nicht zielführend. Heute sehe ich Herder als oft empfohlene und hoch gelobte Messer, aber meist nur, weil die eigene Kochmessererfahrung über Solingen und übliche japanischen Standards nicht hinauskommt. Zudem sind sie überteuert für das gebotene Handwerk und die verwendeten Materialien.

    Wenn kaufen, dann wirklich im Angebot und handverlesen, dann kann man einen guten Treffer landen und dann ist es gleich, ob K-Chef oder 1922. Man kann bei beiden aber auf viel Geld für einen durchschnittlichen "Dünnschliff" der nicht mal im Ansatz nagelgängig ist und eine schwache Verarbeitung verbrennen.

    Um 160,- Euro bekommst du ein 250er K-Sabatier 200/8 das nicht nur aus meiner Sicht ein durchschnittlich gutes Herder locker zerlegt.

    Gruß, güNef
    Geändert von güNef (09.01.19 um 17:26 Uhr)

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.11.11
    Ort
    Insel
    Beiträge
    5

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Hallo Günef, danke für deine Ausführungen.

    Ich möchte Kochmesser vor dem Kauf gerne in die Hand nehmen.
    Beim Sabatier habe ich jetzt keine Bezugsquelle vor Ort gefunden.
    Beim reinen online Kauf hatte ich mal Global Messer bestellt und vom Griff
    Waren die für mich nichts, zu schmal, gingen direkt wieder zurück. Hätte ich mir sparen können.

    Das K Chef fühlt sich gut an in der Hand, ich habe es jetzt auch gekauft.
    Ein schön großer und haptisch ansprechender Griff.
    160€ und ein Herder Kneipchen gab es noch gratis dazu.

    Zumindest keine Auffälligkeiten beim Griff und die Klinge ist auch gerade.

    Ich hoffe ich werde zufrieden sein aber rein von der Form müsste es meinen Schneidegewohnheiten
    entsprechen.

    In naher Zukunft soll als etwas kleinere Unterstützung noch ein kleines Schanz Gyuoto mit 15,5 cm folgen.

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    28.07.09
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    856

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Zitat Zitat von Verleihnix Beitrag anzeigen
    Hallo Günef, danke für deine Ausführungen.

    Ich möchte Kochmesser vor dem Kauf gerne in die Hand nehmen.
    Beim Sabatier habe ich jetzt keine Bezugsquelle vor Ort gefunden.
    Beim reinen online Kauf hatte ich mal Global Messer bestellt und vom Griff
    Waren die für mich nichts, zu schmal, gingen direkt wieder zurück. Hätte ich mir sparen können.

    Das K Chef fühlt sich gut an in der Hand, ich habe es jetzt auch gekauft.
    Ein schön großer und haptisch ansprechender Griff.
    160€ und ein Herder Kneipchen gab es noch gratis dazu.

    Zumindest keine Auffälligkeiten beim Griff und die Klinge ist auch gerade.

    Ich hoffe ich werde zufrieden sein aber rein von der Form müsste es meinen Schneidegewohnheiten
    entsprechen.

    In naher Zukunft soll als etwas kleinere Unterstützung noch ein kleines Schanz Gyuoto mit 15,5 cm folgen.
    Sehr gute Wahl!

    Und in jeder Hinsicht besser als das Sab....

    Grüße Wastl.

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.679

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Servus,

    Und in jeder Hinsicht besser als das Sab...
    diese Meinung teilt nicht ein jeder mein Lieber.

    Ich wünsche dem TO viel Freude mir seinem neuen Messer, möge er nie auf ein besonders gutes K_Sab 200/8 in direktem Vergleich stossen.

    Gruß, güNef

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.11.11
    Ort
    Insel
    Beiträge
    5

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Ok, geteilte Fronten hier. Also kommt es wohl mehr auf den User an. Ersten Schnibbeltest bestanden und ich bin ein klein wenig verliebt. Im Gegensatz zu F. Dick und Kai Shun ist das auf jeden Fall eine Steigerung im Schneidgefühl.

    Also noch einmal herzlichen Dank.

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.679

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Servus,

    Ersten Schnibbeltest bestanden und ich bin ein klein wenig verliebt. Im Gegensatz zu F. Dick und Kai Shun ist das auf jeden Fall eine Steigerung im Schneidgefühl.
    ja das ist es gewiß und kann auch völlig ausreichend sein.

    Gruß, güNef

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    28.07.09
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    856

    AW: Herder K Chef oder 1922

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Und niemals von einem K-SAb übertroffen werden ....

    Grüße wastl.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herder 1922 Office oder Ashi Petty 120mm
    Von Jacky01 im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.17, 12:14
  2. Bob Krame, Schanz Kenyo oder Herder 1922
    Von rq69 im Forum Küchenmesser Kaufberatung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.02.17, 18:53
  3. Güde C60 oder Herder Serie 1922??
    Von kirchi im Forum Küchenmesser
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 14:00
  4. Dick 1905 oder Herder 1922
    Von Bagel im Forum Küchenmesser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 21:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •