Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.12.18
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5

    Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Leute,
    Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2019.
    Ich bin vor kurzem zu einem Victorinox des Bundesgrenzschutzes gekommen. Es ist original verpackt und hat lediglich leichte Kratzer auf der Klinge. Hat jemand Infos über dieses Messer? Auf der Klinge ist "Bund" zu lesen. Es ist mir ehrlich gesagt zu schade um es zu benutzen und liegt derzeit in meiner Schublade.

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    12.08.17
    Beiträge
    167

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Hallo,
    Das kann auch " Bundeswehr " bedeuten. Ist aber nicht bedeutend. Und, es ist keine Rarität, weil ja 10.000 tausende es erhalten haben.
    Behalte es trotzdem in Ehren. Aber benutze es.

    gut Schnitt.

    dermike

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.03.08
    Ort
    Ost-Niedersachsen
    Beiträge
    21

    17 AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Hi,

    das SAK vom BGS unterscheidet sich von den Modellen für die Bundeswehr.

    Es ist ein Forester mit Schieber an der Seite für die Klingensicherung. Auf der Griffschale ist der Bundesadler aufgedruckt. auf der Klinge steht, wie beschrieben, BUND. Es ist der Korkenzieher verbaut und nicht der Schraubendreher. Das Messer wurde ab Mitte der 90er ausgegeben. Zusammen mit dem damals aktuellen Gürteletui von Victorinox. Die Farbe der Griffschalen (Grün) könnte noch etwas anders sein als von der BW Variante.

    10 Tausende Messer davon gibt es bestimmt nicht, auch wenn ich keine offizielle Produktionszahl kenne.

    Grüße

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.12.18
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Danke für eure Antworten. Es ist definitiv kein Bundeswehrmesser, die hab ich schon gesehen. Dann ist das gute Stück ja älter wie gedacht.

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    184

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Servus Domme,
    mein Schwager war Berufs - BGSler/Bundespolizist, mittlerweile ist er im Ruhestand.
    Ich kann mich erinnern, beim Grillen bei ihm, ein solches Messer gesehen
    zu haben. Es hatte definitiv einen Korkenzieher. Haben wir auch eifrig benutzt.
    Der Schwager ist gerade irgendwo in Südspanien mit dem WoMo verschollen,
    wenn die Beiden wieder auftauchen, frag ich mal nach,
    Gruß
    Rudi
    Geändert von Rudi_57 (03.01.19 um 23:04 Uhr)

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.12.18
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Hallo Rudi,
    das ist komisch.... meins hat einen Kreuzschraubendreher anstatt dem Korkenzieher.

    LG Dominik

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.03.08
    Ort
    Ost-Niedersachsen
    Beiträge
    21

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Es gab wohl zwei Versionen.

    Ich habe folgendes gefunden: http://www.deutsches-blankwaffenforu...c.php?id=5218&

    Ich kenne nur das mit Korkenzieher.

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    184

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Servus,
    wenn ich mich recht erinnere, lag bei meinem
    Schwager das Messer vom Bild 2 auf dem Tisch.
    Sonst hätten wir die ganzen Bouteillen nie aufgekriegt.
    Aber gut, lang ist's her,
    Gruß
    Rudi

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.02.10
    Beiträge
    78

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Hier mal ein paar Bilder zu Messern des BGS/Bundespolizei. Von den Victorinox sind beide Modelle im Gebrauch.

    stralsund





  11. #10
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    184

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Servus Stralsunder,
    also gab's da tatsächlich mehrere Versionen, Danke!
    Mein Schwager war übrigens in Bonn, und hat da bis
    ca. 2008 auf irgendwelche Diplomaten aufgepasst.
    Nicht, dass die noch einen Parkzettel Kriegen!
    Gruss
    Rudi

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.12.18
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Sehr schön. Danke für die Infos!

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    15.11.10
    Beiträge
    659

    AW: Victorinox Bundesgrenzschutz/ Bundespolizei

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Richtig, es gibt mehrere Versionen vom BGS-Messer.

    Mtlw sogar Linerlock-Modelle.

    Müsste bzgl aber erst mal Bilder suchen... meine Vic-Sammelleidenschaft habe ich auf andere Serien verlegt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.03.19, 12:47
  2. First Look: Victorinox Jetsetter@work und Victorinox@work
    Von Thehunt im Forum SAK Forum - Victorinox, Wenger, Vintage Knives
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.18, 12:48
  3. Bundespolizei vs Taschenmesser
    Von Highwayman im Forum Politik & Recht
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 15:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •