Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Womit stumpfen Stahl schärfen?

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.18
    Beiträge
    5

    Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo,

    ich habe zum ersten Mal mein eigenes Messer ausgeschnitten, aus einer Stahlplatte.

    Nun der Stahl ist stumpf.

    Mit was kann ich ihn Schärfen. Schleifpapier, schleifstein oder so ein V Schärfgerät?

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.10
    Ort
    NRW/LIP
    Beiträge
    290

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Hallo Eistee

    magst vielleicht ein Bild hier rein stellen? zB https://picr.de/ hier hochladen und den link dann hier einbinden.

    Ich vermute, die Antwort auf deine Frage ist Feile oder Bandschleifer..


    lieben Gruß
    Alex

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied (gewerblich)
    MF-Moderator
    Avatar von chamenos
    Registriert seit
    07.07.06
    Ort
    BERLIN
    Beiträge
    9.552

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Moin

    Zitat Zitat von alxh Beitrag anzeigen
    Ich vermute, die Antwort auf deine Frage ist Feile oder Bandschleifer..
    Mhh.... ich wüsste gerne erst, was das für eine Stahlplatte war.... die Antwort könnte nämlich auch lauten: lass es einfach stumpf und nimm beim nächsten Mal richtigen Stahl

    Gruß
    chamenos
    WÄRE ICH DER KONJUNKTIV, DANN HÄTTE ICH MEHR WÜRDE.

    Impressum
    hier die Angebote exklusiv im Messerforum

  5. #4

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?


    das isn Witz, oder?

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.10
    Ort
    NRW/LIP
    Beiträge
    290

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Ich antworte mal ernst: Dieses Blech eignet sich nicht zum Messer. Du könntest trotzdem mit einem Schleifbock da eine Fase, ein "V" anbringen und damit werfen oder Butter schmieren. Wenn du dann einen passenden Stahl suchst: Fütter die Suche mal mit ein paar Begriffen, da kommt was Gutes bei raus, versprochen.

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von dirkb
    Registriert seit
    21.04.06
    Beiträge
    3.164
    Blog-Einträge
    5

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Sind eigentlich schon Pfingstferien?
    Das ist ja wieder 'ne Syphilis-Arbeit hier.

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.18
    Beiträge
    5

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Hi,

    also ich bin anscheinend zu inkompetent die SUFU zu benutzen.

    Also ich will mir Wurfmesser ausschneiden.

    Welches Metall eignet sich da?

    Ich dachte an Edelstahl aber im Netz find ich nur Edelstahlblech mit max 2mm dicke....


    PS: Die Pfingstferien haben heute angefangen, aber das ist mir relativ egal da ich vor 3 Wochen meine letzte ABI Prüfung hatte ergo ist mir das Besuchen der Schule nicht mehr ganz so wichtig...

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    04.07.00
    Ort
    Ripoarien
    Beiträge
    3.449

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Sorry, aber ich fühle mich etwas auf den Arm genommen.

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    06.04.10
    Ort
    NRW/LIP
    Beiträge
    290

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Zitat Zitat von IceTea Beitrag anzeigen
    Hi,

    also ich bin anscheinend zu inkompetent die SUFU zu benutzen.

    Also ich will mir Wurfmesser ausschneiden.

    Welches Metall eignet sich da?

    Ich dachte an Edelstahl aber im Netz find ich nur Edelstahlblech mit max 2mm dicke....

    Dann nutze doch direkt google <- da klicken


    PS: Die Pfingstferien haben heute angefangen, aber das ist mir relativ egal da ich vor 3 Wochen meine letzte ABI Prüfung hatte ergo ist mir das Besuchen der Schule nicht mehr ganz so wichtig...
    Die Klausuren scheinen geschlaucht zu haben.

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.03.18
    Beiträge
    5

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Hallo,

    wäre sowas eventuell geeignet?

    https://stahlshop.de/edelstahl/edels...-30-x-5-detail

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von dirkb
    Registriert seit
    21.04.06
    Beiträge
    3.164
    Blog-Einträge
    5

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Wie man Stahl schärft, wurde im Messerforum oft beschrieben, auch im Hinblick auf spezielle Anforderungen. Lies dich da mal ein.

    Es gibt auch etliche Informationen zu Wurfmessern.

    Zur Stahlauswahl für Wurfmesser ist der Tipp von alxh nützlich. Nachdem du das gelesen hast, machst du einen Thread mit für das Thema geeignetem Titel auf und stellst die Fragen, die noch offen sind. Dürfte einen Abiturienten nicht vor größere Probleme stellen.
    Das ist ja wieder 'ne Syphilis-Arbeit hier.

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    01.10.11
    Ort
    D/NRW
    Beiträge
    78

    AW: Womit stumpfen Stahl schärfen?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Es gibt zwar bereits einige Antworten, aber ich würd gern ein bisschen mehr auf das gefragte eingehen.

    Zunächst: Stahl/Edelstahl ist nicht gleich geeigneter Messerstahl; Kohlenstoffstähle und Rostfreie Stähle (nicht so gut geeignet für Wurfmesser) welche sich als Messerstahl eignen findet man im allgemeinen bei Onlineshops für Messermacherbedarf, einige (zB. Jürgen Schanz) bieten darüber hinaus auch einen Härtservice an.

    Was die Bearbeitung angeht, gibt es sowohl hier im Forum, als auch im sonstigen Netz (zB. auf bekannten Videoplattformen) viele hilfreiche Tipps und Tutorials die man sich zu dem Thema anschauen sollte um ein erstes Gefühl von der Materie zu bekommen.

    Wichtiges oder zumindes nützliches Zubehör wären: Gutes Schleifleinen in mehreren Körnungen (120, 240, 320, 400 wären schonmal ganz gut für den Anfang), Feilen, Bandschleifer, Stahlsäge (mit Bimetallblatt), Schraubstock, Dremel mit Schleiftrommeln. Ne Menge Geduld und Ausdauer sind dabei auch immer gut. Was genau du davon alles BRAUCHST, hängt davon ab wie sehr du ins Detail gehen willst bzw. wie viel Zeit und Kraft du investieren willst. Was speziell das Schärfen zum Schluss betrifft, das ist in gewisser Weise eine Erfahrungssache, aber es ist mit günstigeren Schärfsystemen (Lansky etc) machbar. Wenn du da zu viel Respekt vor hast, gibts aber auch dafür Schärfservices im Netz (ebenfalls zB. Jürgen Schanz).


    Mit freundlichem Gruß,
    Simon Leineweber

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Khukuri schärfen - wie, womit?
    Von 2000wolf im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.10, 16:13
  2. F1 schärfen - womit am besten
    Von Gelegenheisuser im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.10, 16:46
  3. Womit mein Messer schärfen ?
    Von gladysev im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.08, 19:01
  4. Messer schärfen, aber womit?
    Von tombi99 im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.02, 09:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •