Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Bandschleifer die 1000ste - Kann diese Maschine als Basis dienen?

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    20.09.10
    Beiträge
    9

    Bandschleifer die 1000ste - Kann diese Maschine als Basis dienen?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo,
    ich bin nun seit einer paar Jahren dabei, gekaufte Messer mit Messergriffen und Scheiden zu versehen. Nun möchte ich etwas professioneller werden. Mit der Feile ist mir das Ganze einfach zu mühsam. Ich bin bereit dazu etwas Geld zu investieren. Vielleicht ist es aber doch etwas übertrieben, gleich einen Bandschleifer für 1600€ zu kaufen.

    Daher wollte ich euch fragen, was ihr zu diesem Teil sagt:

    Die Maschine steht in meiner Gegend und könnte für 200€ erworben werden.

    Das Bearbeiten von Messergriffen müsste ja so wie die Maschine dasteht, schon gut möglich sein. Schleifen und polieren eben.

    Nun würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, die Maschine auch mit einer Bandführung bzw. einem Tisch zu versehen, sodass ich auch Messerklingen bearbeiten kann. Derzeit bin ich noch darauf angewiesen, Klingen aus Flachstahl herzustellen. Ziel ist es aber, früher oder später, auch das Schmieden zu versuchen.

    Viele Grüße,
    Florian

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    07.04.10
    Ort
    NRW/LIP
    Beiträge
    345

    AW: Bandschleifer die 1000ste - Kann diese Maschine als Basis dienen?

    Hallo

    wenn ich mir dein Bild so ansehe, fallen mir einige Sachen ein, die man damit machen könnte. Sieht sehr gut aus (Welche Bandlänge ist da vorgesehen?) Ich würde vermute, dass eine Bandregulierung da schon vorgesehen ist.
    Gib mal bei google-bildersuche grizzly belt grinder ein.
    - Tisch dran, Flachschliffplatte hinter das Band und fertig.
    - Kapselung würde ich auch als plus sehen
    - ich vermute stark Drehstrom: bei **** für 30,- einen FU schiessen und programmieren(für 150,- gibt es fertig parametrierte). Ich für meinen Teil will eine Geschwindigkeitsregelung nicht mehr missen.

    Falsch machen kann man hier nicht viel

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    20.09.10
    Beiträge
    9

    AW: Bandschleifer die 1000ste - Kann diese Maschine als Basis dienen?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    So ich habe mir die Maschine angesehen. Läuft ganz gut. Beim anlaufen ruckelt sie leicht aber das liegt wohl daran, dass sie nicht fest geschraubt ist. Vorrichtungen für einen Tisch sind nicht dran sollten aber machbar sein.
    Vielleicht macht das sogar der Kerl bei dem ich sie kaufen würde. Nur hat der zu wenig Zeit laut eigener Aussage. Kennt man ja.
    Viele grüße Florian

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kann ich diese Ultrafire Gehäuse mit neuen Dropins bestücken?
    Von skyalex im Forum Taschenlampen - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.16, 20:15
  2. Kennt jemand diese Maschine?
    Von hartzahn im Forum Werkzeug
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.08, 15:59
  3. Wo kann man diese Lampe bekommen?
    Von Kirby im Forum Taschenlampen - Kaufberatung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.07, 21:46
  4. Nieto - Wo kann ich diese Spanier bestellen?
    Von alterfreund im Forum Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.07, 16:01
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.04, 10:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •