Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Katana Kauf

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    04.04.18
    Beiträge
    2

    Katana Kauf

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo,


    ich würde mir gern ein echtes Katana (am liebsten Antik) kaufen, welches ich als Kunstobjekt bei mir an die Wand hängen möchte.

    Preislich sollte es die 1500€ nicht überschreiten, aber am besten auch keines aus China sein (außer jemand hat hier tolle Empfehlungen).

    Ich hatte schon mit dem Betreiber der Seite http://globalreplicas.com gesprochen und dieser meinte, seine Klingen kommen aus Spanien. Da dort aber dasselbe Angebot ist wie bei https://www.swordsofnorthshire.com/ und diese Klingen aus China kommen, denke ich nicht das dies stimmt.

    Weiß jemand hier Adressen, an die ich mich bei diesem Budget wenden kann? Es könnte auch eines ohne Koshirae sein, diese würde ich mir dann einfach zu einem anderen Termin dazukaufen. Leider ist es so, dass die meisten antiken Klingen deutlich teurer sind, als dass was ich mir vorstelle.


    Beste Grüße,

    Frozzy

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2

    AW: Katana Kauf

    Zitat Zitat von frozzy Beitrag anzeigen
    ich würde mir gern ein echtes Katana (am liebsten Antik)
    [...]
    Preislich sollte es die 1500€ nicht überschreiten,
    [...]
    Leider ist es so, dass die meisten antiken Klingen deutlich teurer sind, als dass was ich mir vorstelle.
    eigentlich hast du es dir ja schon selbst beantwortet. Für ein "original" das ein paar Jahrhunderte alt ist, wirste ein paar Nullen dran hängen dürfen.

    Hab grad mal das Messer Magazin 01/16 aufgeschlagen. Dort steht was von 1500€. Aber halt nicht antik. Wohl aber schon ganz anständig gefertigt.

    Entweder sparen, oder einfach mit einem günstigen Deko-Teil leben.

  4. #3

    AW: Katana Kauf

    auf die schnelle hab ich das hier gefunden: https://www.japan-budo.com/antike-katana-tachi-/

    von 3000€ bis fast 300.000€ ist da alles bei. Also doch nur doppelt soviel statt Nullen dran

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    04.04.18
    Beiträge
    2

    AW: Katana Kauf

    Also man sieht schon immer wieder was (**** oder ähnliches), ich hab dabei nur Angst, da man ja die Katze ziemlich im Sack kauft. Bei **** gibts einige Japanische Händler, die Klingen mit Zertifikaten der Nbthk verschicken, man muss dabei leider den Versand und den Zoll zahlen (ist n ordentlicher Aufpreis).

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    12.08.14
    Beiträge
    424

    AW: Katana Kauf

    Hast du diesen Thread schon gelesen?

    https://www.messerforum.net/showthre...ghlight=Katana

    Hier wird sehr schön aufgezeigt, welche Schwierigkeiten beim Kauf eines antiken Katana überwunden werden müssen. Als Laie tappt man da beim Online-Kauf garantiert in eine Falle. Es sind einfach zu viele Fälschungen im Umlauf.

    Wie Fabsel schon gesagt hat, reicht das Budget von 1500 Euro für ein antikes Original bei weitem nicht aus. Und für eine Neuanfertigung durch einen zertifizierten japanischen Schmied würde ich persönlich zwischen 5000-10000 Euro einkalkulieren. Kann auch mehr sein. Und das willst du dir dann als Deko an die Wand hängen? Wäre schade um die Schmiedekunst.

    Wenn es unbedingt ein historisches Original sein soll, würde ich mich von Japan verabschieden und auf einen europäischen Armee-Säbel aus dem 19. Jh. setzen. Für 1500 Euro bekommst du sehr schöne und funktionsfähige Stücke in gutem Erhaltungszustand.
    Geändert von Atlantik (07.04.18 um 00:28 Uhr)

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    12.08.14
    Beiträge
    424

    AW: Katana Kauf

    Gut, habe mich länger nicht mehr mit dem Thema beschäftigt und jetzt noch einmal nachgeschaut.

    Als Einstiegspreis für Neuanfertigungen eines scharfen Schwertes (Shinken) durch einen zertifizierten Schmied scheinen eher 7500 Euro anzusetzen. Das ist dann meist nur die Klinge und die Montierungen kommen extra hinzu.

    Geht aber noch deutlich teurer:

    Zitat Zitat von jidai
    In Japan price ranges for Shinken is from 900,000JPY (roughly 7,500 US Dollars) to 5000,000JPY (at the current rate that is roughly 45,000 US Dollars).
    But the price ranges for Shinken made by our swords-smith in Seki From 1700,000JPY (roughly 17,000 US Dollars) to 2,200,000JPY (that is roughly 22,000 US Dollars).
    http://www.jidai.jp/shinken.asp

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    19.12.12
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    121

    42 AW: Katana Kauf

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Ich hatte vor einiger Zeit auf einer Ausstellung der Deutschen Messermachergilde in Sindelfingen bei Stuttgart das Katana eines ungarischen Messermachers in der Hand. Ein edles Teil, echter Hamon, unglaublich scharf, top Qualität incl. Scheide und Tsuba, alles vom feinsten für 6000 Euro. Der Mann stellt die Dinger in Ungarn her, macht wirklich alles selbst.
    Gehe einfach mal auf Ausstellungen der DMG oder frag dort nach wer Schwerter herstellt. Du kannst dort die Dinger anfassen (höflich fragen, Baumwollhandschuhe mitbringen), mit den Leuten reden und wirst nicht über den Tisch gezogen.

    Und nebenbei sparen.....
    Geändert von WhiteWarrior (11.04.18 um 14:40 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Katana-Kauf
    Von Bopper im Forum Blankwaffen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.05.16, 22:08
  2. Zeigt her eure Katana. Der Katana-Thread!
    Von Koshirae im Forum Blankwaffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.11, 20:42
  3. Katana Kauf ?
    Von C04 im Forum Blankwaffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.06, 03:37
  4. Megaclever Sat1 Wie? Was? Katana [Katana gegen Kugel]
    Von navajo im Forum Messer in den Medien
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.02.06, 00:34
  5. Guter Kauf/Schlechter Kauf
    Von delfacos im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.01, 03:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •