Vier neue Schwerter sind im Blankwaffenshop erhältlich.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11818.jpg 
Hits:	28 
Größe:	61,7 KB 
ID:	224196

Das Schwert von St. Maurice - Oakeshott XI.4
Dieses lange und schlanke Einhandschwert ist eine Nachbildung des in Wien beheimateten Schwert aus dem späten 11. bis frühen 12. Jahrhundert.
Sicherlich ein Krönungsschwert des Heiligen Römischen Reiches ist der Griff geschmückt mit den Wappen des Reiches Adlerkamm auf der einen Seite des Knaufes und den persönlichen Waffen von Otto IV. (1198-1218) auf der anderen Seite. Der Schutz ist mit 'CHRISTUS VINCIT, CHRISTUS REGNAT, CHRISTUS IMPERAT' graviert. (Christus erobert, Christus regiert, Christus-Regeln) verwendet in einer Antiphon der Krönungshymne sowie ein Kriegsschrei, der im dritten Kreuzzug benutzt wurde.

Das Schwert des Heiligen Mauritius [11818]

Und von Kingston Arms sind folgende Schwerter brandneu im Shop:

Federschwert Fecht Langschwert [40908]

Fechtendes Seitenschwert [40909]

Renaissance Seitenschwert [40910]

Weitere neue Produkte finden Sie im Shop hier.