Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 18650 18,5 Volt Akkupack laden

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.08.10
    Beiträge
    15

    18650 18,5 Volt Akkupack laden

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Ich weiß nicht ob ihr mir hier im Forum weiterhelfen könnt, aber mir fällt keine bessere Recherchequelle ein als das geballte Wissen hier.
    Ich fotografiere und habe dafür auch einen motorisierten Panoramakopf bei dem ein Akkupack mitgeliefert wurde.
    Das Pack besteht aus 5 Zellen und hat 18,5 Volt und 3,35 Ah.
    Nun habe ich dafür kein Ladegerät mitbekommen.
    Womit kann ich sowas vernünftig laden ohne dass die Zellen nach 5mal aufladen im Eimer sind?
    Auf dem Bild anbei seht ihr das Pack.
    Wäre froh wenn ihr einen Tipp für mich habt.
    DAnke schon mal

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #2
    Mitglied MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von AILL
    Registriert seit
    01.11.06
    Beiträge
    2.380

    AW: 18650 18,5 Volt Akkupack laden

    Modellbaulader, der „5 Zellen“ kann. Ich gehe davon aus, dass der Akkupack „balanced“ ist, aber wenn nicht, gehört der Erzeuger eh verhaftet.

    Sowas zB: https://www.reichelt.de/Ladegeraete-...ARTICLE=119746

    Andreas
    "Multiple exclamation marks", he went on, shaking his head, "are a sure sign of a diseased mind".
    Terry Pratchett

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.08.10
    Beiträge
    15

    AW: 18650 18,5 Volt Akkupack laden

    Und wie kann ich erkennen ob der Pack balanced ist?

  5. #4
    Mitglied MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von AILL
    Registriert seit
    01.11.06
    Beiträge
    2.380

    AW: 18650 18,5 Volt Akkupack laden

    Zitat Zitat von skyalex Beitrag anzeigen
    Und wie kann ich erkennen ob der Pack balanced ist?
    Aufschneiden und schaun was drin ist. Fällt mit grad nix anderes ein.

    Andreas
    "Multiple exclamation marks", he went on, shaking his head, "are a sure sign of a diseased mind".
    Terry Pratchett

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester Avatar von ex Vento
    Registriert seit
    02.06.04
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.650

    AW: 18650 18,5 Volt Akkupack laden

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Da fehlt dann aber der Balancer Kabel. K.A. ob auch eine interne Balancerlösung möglich ist.
    Gesendet von meinem HAL 9000

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Akku 18650 wird beim Laden heiß
    Von willbold im Forum Taschenlampen - Stromversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.12.14, 08:12
  2. Akkupack laden
    Von ceno im Forum Taschenlampen - Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.14, 12:35
  3. 18650 balancer-gesteuert laden
    Von AILL im Forum Taschenlampen - Stromversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.13, 22:26
  4. 18650 und RCR123A li-ion Akkus mit ALC 8500 Expert laden
    Von pininvarina im Forum Taschenlampen - Stromversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.11.09, 18:38
  5. 18650 AW Akkus richtig laden
    Von pix im Forum Taschenlampen - Stromversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.08, 08:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •