Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.10.14
    Ort
    München
    Beiträge
    14

    Laser-gesinterte Messer Prototypen aus Maraging Steel/1.2709

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Ihr Messerfreunde da Draußen,
    Ich habe mal eine Frage bezüglich des im Titel genannten MS1. Mir hat sich die Möglichkeit eröffnet Messerrohlinge im 3D-Drucker per Laser-Sinter Verfahren zu drucken. Die Frage ist nur aus welchem Material? Mir stehen ein paar Sorten zur Verfügung, ich hänge sie mal an (https://www.eos.info/werkstoffe-m). Mein Kontakt bei denen sagte mir, dass einer seiner Kollegen schon mal versucht hat aus MS1 ein Messer zu drucken, jedoch ohne wirklich zufriedenstellende Ergebnisse. Laut einigen Foreneinträgen soll er dennoch durchaus geeignet sein. Sobald ich genaueres weiß warum es gescheitert ist melde ich mich zurück. Zudem hätte er die Möglichkeit nächste Woche mit 316L zu arbeiten, was meiner Meinung nach jedoch für Messer eher ungeeignet ist. Liege ich mit dieser Einschätzung richtig? Und nun zum Abschluss noch eine Frage, hat jemand von euch schon Erfahrung auf diesem Gebiet die er mit mir und allen Interessierten teilen möchte?

    Viele Grüße,
    Euer Freundlicher Newbie aus der Nachbarschaft

    Ps. Kann man den Benutzernamen noch ändern? Ich bin mit meiner Wahl mittlerweile nicht mehr so glücklich...
    Geändert von Soul_Taker (19.03.17 um 00:00 Uhr)

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.06.10
    Ort
    Dallgraben 17, 35789 Weilmünster
    Beiträge
    110

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Ich denke der hat mit 0,03% zu wenig Kohlenstoff.

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.10.14
    Ort
    München
    Beiträge
    14

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Ansonsten ist auch nicht wirklich was dabei das sich für ein Messer eignen würde oder?

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.06.10
    Ort
    Dallgraben 17, 35789 Weilmünster
    Beiträge
    110

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Nun, Maragin steel ist Carbonfrei. Man kann vielleicht Brieföffner draus machen.

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.10.14
    Ort
    München
    Beiträge
    14

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Auf der Website ist angegeben der lässt sich bis auf 54 HRC härten, in einigen Foreneinträgen heißt es der ginge hoch bis auf 59 HRC, ist das für den Anfang nicht ausreichend?

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.06.00
    Ort
    Bergisch gladbach
    Beiträge
    526

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Wenn man ein Messer aus z.B. Ultrafort machen will kann man das ja auch schleifen. Ist zwar eine s..arbeit, geht aber.

    Wenn das Verfahren so günstig ist, dass es eine wirtschaftlich tatsächlich halbwegs vertretbare Möglichkeit darstellt ein Messer zu fertigen....würde ich damit andere, viel exotischere Sachen machen. Auf der HP gibt es auch die Titanwerkstoffe für einen Titandamast. Lass das doch in abwechselnden Lagen sintern/fertigen......oder Rostfreier Stahl zusammen mit Titan. Vielleicht geht das ja technisch mit dem Verfahren. Ergibt dann nach dem Anodisieren farbig + silber. Alles jetzt nicht für eine Messerklinge aber für Platinen, Beads und vielfälltigste Teile. Da hätte ich schon Ideen.

    Thomas

  8. #7
    Forumsbetreiber Avatar von pitter
    Registriert seit
    03.07.00
    Beiträge
    13.244
    Blog-Einträge
    138

    AW: Laser-gesinterte Messer Prototypen aus Maraging Steel/1.2709

    Zitat Zitat von Newbie4Life Beitrag anzeigen
    Ps. Kann man den Benutzernamen noch ändern? Ich bin mit meiner Wahl mittlerweile nicht mehr so glücklich...
    Ja, kein Problem.. Mail an mich bitte. Klassisches - "ich schreib da mal den Admin an" Thema.
    Hier gehts weiter mit Stahl.

    Pitter
    "Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben." - Harry Rowohlt
    ---

    Wicked Edge
    Precision Knife Sharpeners:
    http://www.fehlschaerfe.de
    ---
    Peter Fronteddu - Messer und Fotografie
    fronteddu.de - fehlschaerfe.de
    mail an: p.fronteddu@messerforum.net

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    27.12.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    248

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Hallo,

    schu mal hier: https://www.messerforum.net/showthre...3206-Ultrafort

    Besonders herauszustreichen ist, dass Maraging-Stähle einen anderen Verfestigungsmechanismus haben als klassische umwandlungshärtende Stähle. Daher ist ein C-Gehalt von 0.03% kein Kriterium für die erreichbare Härte.

    LG Oliver

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von blackfox
    Registriert seit
    03.07.04
    Beiträge
    744

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Was hast Du denn sonst so an Geräten? Einen elektronisch geregelten Härteofen?

    54 HRC passt schon ->
    • auf 490°C erhitzen
    • Temperatur 6 Stunden halten
    • mit konstant -2°C pro Minute bis auf 300°C abkühlen
    • bei 300°C Ofen abschalten
    • im Ofen liegen lassen bis Zimmertemperatur

    Nennt sich "Warmauslagern".
    Gruß

    blackfox
    __________________

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.10.14
    Ort
    München
    Beiträge
    14

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Hallo,

    so jetzt erstmal der reihe nach

    @thomas: das Verfahren an sich ist doch recht teuer, jedenfalls wenn man sich eine der Maschinen anschafft (Startpreis ~100k€...) ich habe jedoch das enorme glück das ich bereits bei EOS gearbeitet habe und mit den Leuten dort in gutem Kontakt stehe. daher ist hier und da mal am rand was für mich mitdrucken kein Problem. Bezüglich deiner Idee mit dem Damast, das ist (soweit ich weiß) noch nicht möglich da immer nur ein material pro Durchlauf verwendet werden kann (Da muss ich aber nochmal nachhaken). Platinen und ähnliches sind im Moment noch nicht weit oben auf der Prioritätenliste, kommt aber vielleicht noch...

    @pitter: ich schick dir gleich ne Mail

    @Tobsucht: ja den hatte ich gesehen daher mein Gedanke das der stahl durchaus geeignet sein müsste.

    @Blackfox: im Moment habe ich bis auf einen großen selbstgebauten Bandschleifer und der üblichen Werkzeuge(Flex, ne olle Bohrmaschine, Feilen...) noch nicht wirklich viel in meiner Werkstatt stehen, das kommt mit der zeit alles noch. Bis jetzt schicke ich meine Messer noch zum Schanz Jürgen, ich gehe mal ganz stark davon aus das der damit zurecht kommt.

    Als nächstes das versprochene Update, der allererste Prototyp(ein kleines Küchenmesser http://imgur.com/zxXW6IC ) wird im laufe der nächsten Woche gedruckt, allerdings nur aus 316L weil das halt gerade in den Maschinen ist. Wenn des halbwegs funktioniert kommen komplexere Designs und Gescheiter Stahl.

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.07.01
    Ort
    Großraum Emsmündung
    Beiträge
    6.573

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Der Stahl wird u.a. für Kanonenrohre verwendet - so zumindest habe ich ihn hier aus einigen Beiträgen von Achim und Herbert in Erinnerung. Er ist zähhart und hochdruckfest. Woran ich mich auch erinnere ist, dass er eher für sehr grobe Arbeiten im weiten Bereich "Messer" seine Vorzüge ausspielen können soll, z.B. Macheten. Also das, wofür man andere Messer nie rannehmen sollte/würde, wie schlagende und hebelnde Belastungen. Für feine Sachen ist er demnach zwar nicht komplett unbrauchbar, aber man wird vermutlich auch nie wirklich Spaß damit haben.

    Dass Jürgen den über die beauftragte Härterei genauso warmbehandeln lassen kann, wie die "gewöhnlichen" sonstigen Messerstähle, ist sicherlich nicht grundsätzlich ausgeschlossen, halte ich aber trotzdem für optimistisch. Ein Ausscheidungshärter passt in keine Charge gängiger Messerstähle, weder vom Temperaturbreich, noch von der Bearbeitungszeit. Es ist ein Sonderstahl, der auch eine Sonderbehandlung erfordert. Extras kosten extra, aber wenn man es zu zahlen bereit ist, lässt sich das sicher auch über den Dienstleister regeln. Ich würde erstmal nachfragen, ob die beauftrage Härterei das mitmacht.

    Gruß Andreas

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.10.14
    Ort
    München
    Beiträge
    14

    AW: Ist Maraging steel/1.2709 geeignet für Messer?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    So, nach gespanntem Warten gibt es nun endlich Neuigkeiten bezüglich der gesinterten Messer. Zunächst mal zu deinen Anregungen Luftauge, glücklicherweise gibt es vor Ort einen großen elektrischen Härteofen und das dazugehörige Personal. Das erleichtert das ganze Projekt um ein vielfaches. Ganz nebenbei, mein Bekannter hat seine Bedenken bezüglich des relativ hohen Nickelgehalts geäußert, muss ich mir da irgendwelche sorgen machen das der freigesetzt wird oder passiert da überhaupt nichts?

    Wie versprochen habe ich jetzt ein paar Bilder für euch. Bedenkt bitte das dies bloß zwei Prototypen aus 316L sind, weswegen ich das eine nur mal testweise geschliffen bzw. Poliert/Satiniert habe. Die richtigen Messer kommen in leicht abgeändertem Design sobald wieder eine Maschine mit MS1 frei wird.

    http://imgur.com/gallery/HFEQw

    Soul_Taker

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [ ist ] 1.2841 für Messer [ geeignet ]?
    Von Castor10000 im Forum Material Total
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.14, 21:28
  2. Maraging Stähle für Messer ?
    Von thomas hauschild im Forum Material Total
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.14, 10:57
  3. Kettensägen_Kettenführung für Messer geeignet?
    Von linker-blinker im Forum Material Total
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.07, 21:55
  4. Warmarbeitsstahl 1.2709 bzw. W720
    Von Klaus1602 im Forum Material Total
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.07, 17:24
  5. Härtbare Stähle fast ohne C (Maraging Steels)
    Von herbert im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.02, 11:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •