Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ambossbahn hat seitlich viele Macken: Sinnvoller Kauf ?

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.02.17
    Beiträge
    4

    Ambossbahn hat seitlich viele Macken: Sinnvoller Kauf ?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo zusammen,

    Ich habe vor mir einen Amboss anzuschaffen und habe auch einen gefunden. Leider ist die Bahn von diesem zumindest am Rand stark beschädigt. Lässt sich ein Preis von 90€ (50kg Amboss + Standfuß) dafür rechtfertigen und was würdet ihr davon halten ?
    Geändert von montagne (01.03.17 um 13:51 Uhr) Grund: unerwünschten Link entfernt

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    12.12.10
    Ort
    Die Veddeln
    Beiträge
    526

    AW: Ambossbahn hat seitlich viele Macken: Sinnvoller Kauf ?

    Ich hatte in meiner Bastelschmiede nur einen rundlichen 50kg Ballast aus Grauguss. Für die Kante hatte ich mir ein Setzstöckel gebaut.

    Wenn die Bahn noch eine ausreichende ebene Stelle hat, und genug Kante zum Absetzen übrig, ist kann man das machen. Bei mir hat immer der Transport einen Kauf verhindert, etwas Brauchbares in der Nähe zu finden kann dauern. Einen funktionierenden 50kg Amboss für einen Hunderter hätte ich sofort genommen.

    Edit Ich gehe von einem Amboss aus der nach jahrzehntelanger Benutzung in Würde gealtert ist. Es gibt aber auch Ambosse aus Grauguss bei denen die Kanten einfach zerbröseln.
    Geändert von natto (03.03.17 um 10:52 Uhr)

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.02.17
    Beiträge
    4

    AW: Ambossbahn hat seitlich viele Macken: Sinnvoller Kauf ?

    Danke schon mal für die Antwort.
    Ja, also die Bahn ist soviel wie ich gesehen hab ziemlich glatt und gerade, nur die Kanten sind wie gesagt abgebrochen/abgearbeitet. Das Horn ist zum Beispiel noch vollkommen in Ordnung. Ich habe einen kleinen 10 kg Amboss und weiß ungefähr wie ein guter Amboss sich anhören muss. Kann man einen Grauguss Amboss von einem richtigen auch am Klang unterscheiden ? Mein Vorteil mit diesem Amboss wäre, dass er in meiner unmittelbaren Umgebung (keine 20 min) ist.

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    12.12.10
    Ort
    Die Veddeln
    Beiträge
    526

    AW: Ambossbahn hat seitlich viele Macken: Sinnvoller Kauf ?

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    20 min klingt gut, Glückwunsch. Die Bahn kann man mit einer Kugel aus einem Kugellager prüfen. Wenn ich das richtig im Gedächtnis habe, sollte eine Kugel die man auf die Bahn fallen lässt mindestens auf 2/3 der Fallhöhe zurückprallen.

    Ambosse aus Gusseisen sehen meist sehr plump aus.Hier mal ein Beispiel bei dem Gusseisen in der Beschreibung steht, nicht Gussstahl!
    Geändert von natto (03.03.17 um 20:45 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klinge seitlich verkratzt
    Von serienchiller im Forum Wartung & Pflege
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.02.16, 15:29
  2. Ambossbahn härten
    Von fastride im Forum Schmiedewerkzeug
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.12.10, 00:18
  3. Weichlöten der Ambossbahn!?
    Von Bernhard1984 im Forum Werkzeug
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.02.08, 12:26
  4. BM Monochrome - (Klinge liegt seitlich an)
    Von trigger06 im Forum Klappmesser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.05, 08:21
  5. Seitlich aufspringendes springmesser
    Von Cold Blade im Forum Politik & Recht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.03, 12:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •