Anzeige

Anzeige

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 50

Thema: Sidewinder - Diskussion

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    Sidewinder - Diskussion

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo zusammen,

    nachdem ich hier seit langem nur stiller Mitleser war möchte ich jetzt auch an dem Wettbewerb teilnehmen.
    Kurz zu mir, ich schmiede bereits seit ein paar Jahren Messer, am liebsten aus Damast. Angefangen hat alles mit einem einfachen Schmiedekurs, um mir ein Küchenmesser zu machen, was dann aber schnell dazu geführt hat das ich mich mit dem Messervirus infiziert habe.

    Nun aber zu meinen bisherigen Überlegungen zum Wettbewerbsmesser.

    - Es soll ein Slipjoint werden
    - Bei der Form möchte ich versuchen etwas elegantes und taschenfreundliches zu machen
    - Die Klinge wird aus selbst geschmiedetem Damast, wahrscheinlich mehrbahniger Torsionsdamast oder Federdamast
    - Griffschalen aus stabilisiertem Holz

    Mal sehen was mir dazu noch so einfällt, werd in den nächsten Tagen ein paar Zeichnungen machen und schauen was dabei raus kommt.

    Gruß
    Niels

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    So, hier mal der erste Entwurf:

    Klingenlänge: 10 cm
    Klingenstärke: 3-4 mm
    Grifflänge: 12,5 cm
    Slipjoint Arretierung
    Klinge aus Damast
    Backen aus Mokume Gane - Kupfer/Messing/Neusilber
    Platinen aus Titan

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Entwurf1.jpg 
Hits:	219 
Größe:	99,3 KB 
ID:	213610

    Was die Beschalung angeht habe ich noch keine richtige Tendenz. Ob Holz, Horn oder was Fossiles ??

    Schöne Grüße

    Niels

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von nepolsky
    Registriert seit
    02.03.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    863

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Mahlzeit Niels

    Schön das immer mehr mit machen. Finde deinen Entwurf sehr gelungen, habe aber noch eine Frage dazu...der Stift zwischen Klingenwurzel und Feder...was hat der für eine Funktion? Klingenanschlag im geschlossenen Zustand?

    Gruß Ralf

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Virgil4
    Registriert seit
    16.03.09
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    921

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat Zitat von nepolsky Beitrag anzeigen
    Klingenanschlag im geschlossenen Zustand?
    Et oui - Niels hat auch was gegen die "Franzosenkrankheit" (obwohl es inzwischen einige gibt, die das Problem in den Griff bekommen haben) - das Anschlagen der Klinge auf der Feder beim schnellen Schließen.

    Halllo Niels,

    schicker, dynamischer Entwurf, den du da vorstellst - und das dann noch mit deinem tollen Damast ...

    Die Klingenform gefällt mir sehr gut.

    Frohes Schaffen!

    Virgil
    "c'est con, mais c'est comme ça!" - la règle des 5 C

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.09.02
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    540

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels, rattenscharf das Teil; das geradlinige Design trifft voll meinen Geschmack. Einen ziemlich ähnlichen Entwurf hatte ich auch für den Wettbewerb in der Pipeline; mit deinem konsequent-kantigen Machwerk kann dieser aber nicht mithalten und landet deshalb in der Rundablage. Mit dem doch recht spitzkantigen Griffabschluss hast du zwar design-mäßig einen großen Coup gelandet; ich sehe da aber schon löchrige Hosentaschen voraus. Wie breit wird denn der Griff?

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.12.13
    Beiträge
    88

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels,

    der Entwurf gefällt mir ausgesprochen gut, schön schlank, das Griffende paralell zur Klingenspitze und mit den angedachten Materialien wird das bestimmt so richtig schick.

    Gruß Mario

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.03.09
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    255

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hi Niels,

    dein Entwurf gefällt mir richtig gut, ich steh einfach auf Geradlinigkeit!
    Wenn die Umsetzung genau so wird..

    Grüße,
    Marius

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat von Jubei
    Mit dem doch recht spitzkantigen Griffabschluss hast du zwar design-mäßig einen großen Coup gelandet; ich sehe da aber schon löchrige Hosentaschen voraus. Wie breit wird denn der Griff?
    Geplant habe ich eine 3-4 mm Klinge, Platinen mit 1,5 mm und Backen/Griffschalen in der Mitte mit 5 mm. Somit wird der Griff in der Mitte um die 16 mm haben der sich zu den Seiten auf 10 mm verjüngt. Also an der Spitze, die dann für die Löcher verantwortlich ist, werden es 10 mm sein. Sollte es zu spitz für die Hosentasche werden muss halt eine kleine Ledertasche her

    Wenn ich es schaffe mache ich morgen Abend ein Funktionsmodell.

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.09.02
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    540

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels, bei der Klingenform und dem insgesamt schlanken Entwurf würde ich eher zu 3mm als zu 4mm für die Klinge greifen. Die 10mm Materialstärke an der Griffspitze sind vielleicht schon genug, um die Tasche zu retten. Ein Lederröckchen kommt trotzdem immer gut... Auf Bilder von deinem Modell bin ich sehr gespannt. Viele Grüße, Timo

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    So, hab gerade mal ein Holzmodell von meinem Entwurf gemacht. Passt eigentlich alles soweit ganz gut, den Anschlagstift für die Klinge im geschlossenen Zustand hab ich zwar noch nicht gemacht aber der Platz ist da, sollte also kein Problem werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell1.jpg 
Hits:	131 
Größe:	170,2 KB 
ID:	213691

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell4.jpg 
Hits:	115 
Größe:	173,4 KB 
ID:	213694

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell3.jpg 
Hits:	114 
Größe:	179,4 KB 
ID:	213693

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell2.jpg 
Hits:	108 
Größe:	163,0 KB 
ID:	213692

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell5.jpg 
Hits:	138 
Größe:	178,4 KB 
ID:	213695


    Am Wochenende werd ich mir dann nochmal Gedanken zum Damastmuster und dem Material der Griffschalen machen.

    Schöne Grüße

    Niels

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.07.15
    Beiträge
    54

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels,

    Dein Entwurf gefällt mir auch super gut! Ich hatte mich auch an einem rel. geradlinigem Entwurf versucht, aber so toll wie deiner ist es leider nicht geworden Bin gespannt auf Deine Materialauswahl!

    Grüße
    Daniel

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Virgil4
    Registriert seit
    16.03.09
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    921

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels,

    sehr gut, das Holzmodell.

    Es warf bei mir gleich zwei Design- bzw. Geschmacksfragen auf, ist also völlig subjektiv aus meiner Sicht dargestellt.

    • "spitz hinten, rund vorne" wäre mir zu gegensätzlich in diesem Fall
    • die offene Ecke der Klinge im geschlossen Zustand im Bereich der Fingermulde - fände ich schöner, wenn diese zu wäre


    Die Klingenform begeistert mich nach wie vor.

    Beste Grüße

    Virgil
    "c'est con, mais c'est comme ça!" - la règle des 5 C

  14. #13
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat von Virgil4
    die offene Ecke der Klinge im geschlossen Zustand im Bereich der Fingermulde - fände ich schöner, wenn diese zu wäre
    Ja, das hat mich auch schon etwas gestört, bei der Umsetzung des Messers werde ich versuchen das noch zu korrigieren.


    Zitat von Virgil4
    "spitz hinten, rund vorne" wäre mir zu gegensätzlich in diesem Fall
    Hier ein Entwurf mit einem etwas abgeänderten Griff.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Entwurf2.jpg 
Hits:	118 
Größe:	88,7 KB 
ID:	213866

    Und ich muss zugeben das es mir so noch besser gefällt.

    Morgen mache ich ein Modell mit dem geänderten Griff.

    Noch ein schönes Wochenende

    Niels

  15. #14
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Virgil4
    Registriert seit
    16.03.09
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    921

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat Zitat von Sidewinder Beitrag anzeigen
    Und ich muss zugeben das es mir so noch besser gefällt.
    Mir auch - klasse Entwurf

    Bon weekend!

    Virgil
    "c'est con, mais c'est comme ça!" - la règle des 5 C

  16. #15
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.09.02
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    540

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hi Niels, die eckigeren Backen stehen dem Messer sehr gut; diese Änderung macht das Konzept endgültig komplett stimmig. Das wird ein geiles Teil. Gruß, Timo

  17. #16
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hier die Bilder vom neuen Modell.

    Insgesamt noch ein bisschen größer als das Erste.
    Gesamtlänge geöffnet: 24 cm
    Gesamtlänge geschlossen: 13,5 cm
    Klingenlänge "scharf": 10,6 cm
    Klingenhöhe : 2,5 cm
    Klingendicke: 3 mm

    Trotz der Größe liegt es ziemlich gut in der Hand.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell11.jpeg 
Hits:	152 
Größe:	212,0 KB 
ID:	213875Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell12.jpeg 
Hits:	108 
Größe:	209,4 KB 
ID:	213876Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell13.jpeg 
Hits:	125 
Größe:	197,7 KB 
ID:	213877Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell14.jpeg 
Hits:	126 
Größe:	209,4 KB 
ID:	213878Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Modell15.jpeg 
Hits:	155 
Größe:	219,9 KB 
ID:	213879


    Und diese Materialien sollen es werden:

    Klinge: Mehrbahniger Damast aus tordiertem 1.2842/1.2767 mit Zwischenlagen und einer aufgesetzten Schneide aus 1.2562
    (so wie auf dem Foto nur mit feinerem Muster)
    Platinen: 1,5 mm Titan
    Backen: Mokume Gane aus Messing/Kupfer/Neusilber
    Griffschalen: 1. geräucherte Eiche oder 2. Bocote oder 3. Mammutelfenbein

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Materialien.jpeg 
Hits:	158 
Größe:	137,5 KB 
ID:	213880

    Noch einen schönen Sonntag

    Niels

  18. #17
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    30.07.15
    Beiträge
    54

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hi Niels,

    das wird echt ein cooles Teil


    Grüße
    Daniel

  19. #18
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.03.09
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    255

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hi Niels,

    das sieht ja schon verdächtig nach Stahl und Titan aus, was du da zeigst - sehr schick!

    Allerdings würde ich gerne deine Materialwahl bei der Klinge hinterfragen: Inwiefern schätzt du 1.2562 als einen alltagstauglichen Stahl für ein Gebrauchsmesser ein? Meines Erachtens nach spielt dieser Stahl durch seine extrem hohe Härte und Verschleißbeständigkeit seine Vorzüge eher in der Küche bei einer allgemein schlanken Geometrie mit flachem Schneidwinkel und vorsichtigem Umgang aus. Vielleicht war ich auch bisher einfach zu sehr auf diesen Gedanken fixiert und habe da was übersehen?
    Ich meine nur, ich habe persönlich schon "Probleme" einen TWR als Outdoormesser zu verbasteln. Und die Damastkombi zeichnet zwar sehr schön, aber warum packst du hinten nichts zäheres drauf? Also z.B. S700MC mit 75Ni8? Sorry wenn ich dich so nerve aber vielleicht übersehe ich da ja was.

    Viel Erfolg,
    Marius

  20. #19
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat Zitat von Mariu.S. Beitrag anzeigen
    das sieht ja schon verdächtig nach Stahl und Titan aus, was du da zeigst
    Ja, ich wollte mal sehen wie sich eine Platinen aus 1,5 mm Titan so macht, bislang habe ich immer Neusilber verwendet. Die Klinge und die Feder sind allerdings nur aus 3 mm Baustahl.

    Zitat Zitat von Mariu.S. Beitrag anzeigen
    Inwiefern schätzt du 1.2562 als einen alltagstauglichen Stahl für ein Gebrauchsmesser ein?
    Ich habe seit fast 3 Jahren ein Outdoor/EDC Messer mit einer Schneide aus 1.2562 das ich regelmäßig nutze, zum schnellen nachschärfen habe ich einen klappbaren Diamantschärfer von DMT. Wobei es durch die hohe Härte wirklich lange scharf bleibt.

    Zitat Zitat von Mariu.S. Beitrag anzeigen
    Und die Damastkombi zeichnet zwar sehr schön, aber warum packst du hinten nichts zäheres drauf? Also z.B. S700MC mit 75Ni8?
    Mit der Kombi aus 1.2842 und 1.2767 habe ich gute Erfahrungen gemacht, wobei ich auch schon oft 75Ni8 anstelle des 1.2767 genommen habe. Warum sollte es etwas zäheres sein?

    Schöne Grüße

    Niels

  21. #20
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.03.09
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    255

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hi,

    Dass es lange scharf bleibt, kann ich mir echt gut vorstellen, dafür ist er ja auch da, der Stahl. Wie hoch hast du ihn denn etwa angelassen?

    Bei einem Klapper vermutlich nicht besonders wichtig, da man damit eh nix hebeln oder hauen wird (es sei denn, man will wie Jubei batoning machen ).
    Generell würde ich aber immer einen elastischen Rücken und eine zähe Schneide gegenüber einem "vollharten" Material bevorzugen, wenn ich denn schon schmiede.

    Wie schon gesagt, da hat jeder unterschiedliche Erfahrungen und Meinungen dazu

    Viele Grüße und gutes Gelingen,
    Marius

  22. #21
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.09.02
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    540

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels, da wird an einem Tag noch die Grundform der Backen diskutiert und am nächsten Tag zeigst du hier schon ein fast fertiges Messer... Da bin ich schwer beeindruckt über dein Tempo und auch darüber, dass du selbst im Entwurfsstadium keine Kosten und Mühen scheust. Bei so viel investierter Arbeit hättest du statt dem Baustahl aber auch gleich was härtbares verwenden können; dann wäre ein vollwertiger Prototyp dabei herausgekommen. Wenn du nach Startpfiff aber so ein Tempo beibehältst kannst du ja im gesteckten Zeitrahmen eine ganze Kleinserie auflegen...
    Das Messer sieht übrigens einfach nur klasse aus, die imposante Größe und die schlank-elegante Form sagt mir auch in der Real-Version sehr zu. Die vorgestellte Materialwahl ist ebenso Oberliga, da sehe ich schon jetzt einen Treppchenplatz voraus.

  23. #22
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    20.12.15
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    40

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Sehr schickes Design bin schon gespannt auf eine 3D Ansicht.

  24. #23
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat Zitat von Mariu.S. Beitrag anzeigen
    Wie hoch hast du ihn denn etwa angelassen?
    Hallo Marius,
    bei 170°C 2x 1h, sollten so ca. 64-65 HRC sein.
    Geändert von Sidewinder (30.01.17 um 20:16 Uhr)

  25. #24
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat Zitat von Jubei Beitrag anzeigen
    Wenn du nach Startpfiff aber so ein Tempo beibehältst kannst du ja im gesteckten Zeitrahmen eine ganze Kleinserie auflegen...
    Hallo Timo, das Tempo werde ich bestimmt nicht halten können, keine Sorge. Die ersten 2-3 Wochenenden gehen ja schon fürs Damastschmieden und die Herstellung der Mokume Gane Backen drauf und dann vergeht die Zeit ja auch immer schneller als einem lieb ist.

    Schöne Güße

    Niels

  26. #25
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Virgil4
    Registriert seit
    16.03.09
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    921

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Wow, tolle Dokumentation der aufwändigen Herstellung des Mokume Gane

    Das Resultat sieht sehr vielversprechend aus - bin gespannt, wie die Backen dann endgültig ausschauen.

    Ich freu mich schon auf die Damast-WIP-Doku ....

    Bonne nuit

    Virgil
    "c'est con, mais c'est comme ça!" - la règle des 5 C

  27. #26
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    19.02.09
    Beiträge
    392

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Mein lieber Scholli,
    Du legst aber die Latte ganz schön hoch Dein Projekt ist sehr vielversprechend. Ich ahne/te zwar schon das Endresultat des Wettbewerbs, trotzdem glaube ich, dass es noch ziemlich spannend werden kann.
    Gruss und einen geruhsamen Sonntag
    Felix

  28. #27
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Virgil4
    Registriert seit
    16.03.09
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    921

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Hallo Niels,

    sehr interessant, deine Doku zum Damast.

    Bin auf die ersten Ätzbilder gespannt , um zu sehen, wie die Bahnen in den Rücken laufen ...

    Beste Grüße

    Virgil
    "c'est con, mais c'est comme ça!" - la règle des 5 C

  29. #28
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.04.14
    Ort
    Davensberg
    Beiträge
    36

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Zitat Zitat von Virgil4 Beitrag anzeigen
    Bin auf die ersten Ätzbilder gespannt
    Dem komme ich doch gerne nach
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6282.JPG 
Hits:	146 
Größe:	316,5 KB 
ID:	214318

    Mit dem entstandenen Muster bin ich ganz zufrieden, die Linien der Zwischenlagen sind schön gerade geworden und die Schneidlage ist gleichmäßig geblieben.

    Viele Grüße

    Niels

  30. #29
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Virgil4
    Registriert seit
    16.03.09
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    921

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Sauber, sauber, besten Dank für das Ätzbild

    Sieht klasse aus und bei der Klingenform sind die Bahnen auch nicht so stark verformt.

    Wird ein schickes Teil!

    Beste Grüße

    Virgil
    "c'est con, mais c'est comme ça!" - la règle des 5 C

  31. #30
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.12.13
    Beiträge
    88

    AW: Sidewinder - Diskussion

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Niels,

    der Damast ist dir super gelungen, sieht klasse aus.

    Gruß Mario

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung Streamlight Sidewinder Compact / Sidewinder
    Von cugar im Forum Taschenlampen - Testberichte/Beamshots
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 12:11
  2. SIDEWINDER II -bowieversion
    Von redcloud im Forum Wieland der Schmied
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.11, 08:48
  3. SIDEWINDER-BOWIE zen-version
    Von redcloud im Forum Wieland der Schmied
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.04.11, 12:00
  4. Streamlight Sidewinder
    Von Hocker im Forum Taschenlampen - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.10, 00:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •