Anzeige

Anzeige

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 91 bis 116 von 116

Thema: Messer an die Arbeit!

  1. #91
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.07.09
    Beiträge
    772

    AW: Messer an die Arbeit!

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    "Nur die Harten komm´ in Garten" - gute Besserung!

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #92
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Hallo Nepolsky,
    Das ist ja mal eine coole Anwendung!!! Nur nicht zur Nachahmung empfohlen.
    Auch von mir gute Besserung.

    Abu

  4. #93
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von porcupine
    Registriert seit
    17.09.02
    Ort
    zwischen den Meeren
    Beiträge
    3.977

    AW: Messer an die Arbeit!

    Arbeit mit Spassfaktor: Nicht mehr benötigte Luftpolsterfolien auf ein Gelber-Sack-taugliches Packmaß bringen.
    Meinem Bürohelferlein Fällkniven LTC hat es auch gefallen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0003.jpg 
Hits:	109 
Größe:	141,6 KB 
ID:	227307   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0004.jpg 
Hits:	70 
Größe:	121,9 KB 
ID:	227308  
    Move fast. Stay Cool. Keep Your feet to the Ground.

  5. #94
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Rock'n'Roll
    Registriert seit
    11.09.12
    Ort
    Roadhouse
    Beiträge
    3.533

    AW: Messer an die Arbeit!

    Moin,

    das Kamo-to hatte heute wieder mal Küchendienst. Das waren noch Zeiten, als so ein unspektakulärer Schnippler hier im Forum annähernd 50.000 Hits auslösen konnte








    R’n‘R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC04768.jpg 
Hits:	1553 
Größe:	387,1 KB 
ID:	227366   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC04777.jpg 
Hits:	1550 
Größe:	329,5 KB 
ID:	227367   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC04782.jpg 
Hits:	1552 
Größe:	303,5 KB 
ID:	227368  
    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann,
    was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.

    Jean-Jacques Rousseau

  6. #95
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Rock'n'Roll
    Registriert seit
    11.09.12
    Ort
    Roadhouse
    Beiträge
    3.533

    AW: Messer an die Arbeit!

    Moin,

    schon wieder Eintopf . Diesmal hatte allerdings die „Schwarze Mamba“ von marvvin das Vergnügen ...






    R’n‘R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01 DSC05082.jpg 
Hits:	1435 
Größe:	369,3 KB 
ID:	227507   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02 DSC05107.jpg 
Hits:	1438 
Größe:	300,7 KB 
ID:	227508  
    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann,
    was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.

    Jean-Jacques Rousseau

  7. #96
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Die extreme Sommerhitze hatte auch was Gutes. Ich zog mich mit diversen Messerchen und Holzwerkzeugen immer wieder ins Schattenreich des Gartens zurück, versuchte mich an menschlichen Typen.....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	D606C733-AA81-4BE3-AC27-AD56F285BBAF.jpg 
Hits:	100 
Größe:	322,5 KB 
ID:	227667


    .... bis schließlich HANK THE SHANK geboren war.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	EC100A91-0F0E-43F6-BD6D-8A3F3A7A94A2.jpg 
Hits:	101 
Größe:	182,7 KB 
ID:	227668

    Ich wollte einen Western-Typ, ein bisserl komplex von Hut bis Sohle und viel dran.

    Zeichnen liegt mir nicht, Konturen, Proportionen grob markiert, Dreidimensionalität beachtet. Und das immer schön langsam, nichts wegschneiden, was später noch gebraucht wird. Irgendwann formt es sich und bekommt menschliche Züge.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	E3B4654C-B86F-463F-B7D1-0C5E6FCFC4E0.jpg 
Hits:	68 
Größe:	189,3 KB 
ID:	227669

    Cool sollte er dastehen, die Daumen lässig hinter dem Gürtel.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	199388D8-22C6-4E38-845D-CB13A89EB404.jpeg 
Hits:	66 
Größe:	159,1 KB 
ID:	227670

    Colt und Messer waren natürlich Pflicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DC14A28C-460F-4449-8958-6AB4D3876116.jpg 
Hits:	76 
Größe:	237,6 KB 
ID:	227671

    Das GROSSE Messer ist Deko, mit dem Fighter von Mathias Maresch wollte ich Hank besser nicht ans Holz. Letzteres war übrigens ein Lindenkantel ca. 5x5x23 cm. Als Detailmesser kam das Case Seahorse Whittler zum Einsatz, hier hatte ich schon mal darüber berichtet...
    https://www.messerforum.net/showthre...light=Seahorse

    Mir hat‘s Spaß gemacht, hoffentlich euch auch beim Betrachten.

    Gruß
    Abu

  8. #97
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.10.03
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    1.360

    AW: Messer an die Arbeit!

    Meinen Glückwunsch zu Deinem Talent und den daraus resultierenden Ergebnissen!

    Deine Kinder/Enkel (weiß ja Dein Alter nicht ) werden sich sicher freuen.

  9. #98
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Rock'n'Roll
    Registriert seit
    11.09.12
    Ort
    Roadhouse
    Beiträge
    3.533

    AW: Messer an die Arbeit!

    Schließe mich mal den Worten von Wrangler an. Hut ab! In welchen Händen könnten Schnitzmesser eine größere Berechtigung haben ...

    Go on, R'n'R
    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann,
    was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.

    Jean-Jacques Rousseau

  10. #99

    AW: Messer an die Arbeit!

    auch von mir meine Hochachtung vor deinen Fähigkeiten. Auch wenn ich mit Case einfach nicht warm werde, diese Kunstwerke lassen mich es doch überlegen Case mal genauer zu betrachten.

    Gruß

  11. #100
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Ich danke Euch für die anerkennenden Worte!


    Zitat Zitat von Wrangler Beitrag anzeigen
    Meinen Glückwunsch zu Deinem Talent und den daraus resultierenden Ergebnissen!
    Deine Kinder/Enkel (weiß ja Dein Alter nicht ) werden sich sicher freuen.
    In unserer „Altherren-Liga“ hat man Enkelkinder, wenn man von den Zeitläufen begünstigt ist. Klar, bei jedem Bummel in die Natur wird Holz gesucht. Sie schnibbeln auch selbst und sind immer dankbare Abnehmer für meine Werke. ;-)
    Freut mich natürlich, wenn ich, kaum aus dem Schwarzwald zurück, einen Anruf erhalte: „Opa, bring die Messer mit, wir haben einen 🎃 zum Schnitzen!“

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9C52E050-BC33-4AF8-9BFA-16E03221EED8.jpg 
Hits:	76 
Größe:	183,1 KB 
ID:	227709

    Gruß
    Abu

  12. #101
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Mich hat es wieder in den Fingern gejuckt. Prima, wenn das Material greifbar ist: Messer sowieso, Stückchen Holz vom Windbruch des Zwetschgenbaumes im Garten, lange gelagert natürlich. Das Brettchen hatte ich mit Firnis gegen Rissbildung gestrichen - ob es sich deshalb leichter schnitzen ließ? Zwetschge gilt eigentlich als ungemein hart.

    Ich wollte das BRKT Mini Canadian weiter testen, feine Schnitte, dagegen das Case Seahorse Whittler mit den nur 0,9 mm dünnen Klingen. Überraschung: die „fettere“ Klinge hat gewonnen. Die stabile Handhabung von Führung und Druck des Mini macht das Plus! Erneut grandios.

    Objekt: eine Feder, wegen der vielen, vielen feinen Linien.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1EC1F6B1-FB66-4ABD-A0B9-87E3B1D7B40C.jpg 
Hits:	112 
Größe:	252,4 KB 
ID:	227796

    Gruß
    Abu

    PS: Die Feder ist noch nicht ganz fertig, wird wohl ein Schmuckanhänger....

  13. #102
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Rock'n'Roll
    Registriert seit
    11.09.12
    Ort
    Roadhouse
    Beiträge
    3.533

    AW: Messer an die Arbeit!

    Wenn’s mal dreckig wird oder man weiß nicht so genau, wie die Aktion verläuft, greife ich gern zu dem schlichten und einfachen Leatherman Crater C33x. Wie z.B. heute beim Check aller Getriebe- und Achsölstände beim Landy (was aufschneiden, Dreck aus dem Gewinde der Einfüllschrauben puhlen ...).

    Das Crater gibt es als C33 ohne und C33x mit Teilwelle. Auch ohne schwarze Klinge. Kostet heutzutage - wie ich gerade nachgesehen habe - sowas um 25,- €. Ich habe es vor 6 Jahren bei einem Werkzeugladen auf der Theke liegen sehen und für 11,- € mitgenommen.

    Es hält gut was aus und war schon für etliche „Sauereien“ gut. Z.B. auch mal zum Türschloß auswechseln (Ausschnitt in einer alten Holztür passend schneiden). Stahl ist 420HC, Klingenlänge 6,6 cm, Linerlock, Bronzewasher. Hat am Heck einen versenkten Kapselheber.




    R’n‘R
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC06362.jpg 
Hits:	1075 
Größe:	308,7 KB 
ID:	228020  
    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann,
    was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.

    Jean-Jacques Rousseau

  14. #103
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.11.05
    Beiträge
    1.906

    AW: Messer an die Arbeit!

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen

    PS: Die Feder ist noch nicht ganz fertig, wird wohl ein Schmuckanhänger....
    sehr schön gemacht ...

  15. #104
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Arbeit zieht Arbeit nach sich!

    Mit einem Knüppel auf Wanderschaft gegangen, mit zweien heimgekehrt. Darf jetzt erstmal zum Trocknen abhängen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DE8BF4C1-BE7C-4C2F-96BA-D5D5118555E4.jpg 
Hits:	154 
Größe:	278,3 KB 
ID:	228100

    Gruß
    Abu

  16. #105
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.733

    AW: Messer an die Arbeit!

    Servus,

    alle Jahre wieder:



    Gruß, güNef

  17. #106
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Wer frühzeitig anfängt, hat zum Fest eine Weihnachtskrippe. Joseph & Maria in process..

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	68666E5C-9AF5-44BD-9476-F0B83C3B0431.jpg 
Hits:	49 
Größe:	419,3 KB 
ID:	228667. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F0125353-0086-4154-A2F4-90CF64280BEC.jpg 
Hits:	57 
Größe:	221,5 KB 
ID:	228668

    ...und FERTIG

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9B4CB373-01A3-49CB-A2BB-BE83121D6A37.jpeg 
Hits:	103 
Größe:	400,9 KB 
ID:	228669

    Bevor jemand nach den ersten Gesichtern fragt: nicht ernst sondern realistisch! Stell Dir vor, Deine Liebste gebärt und erklärt, es war der „Heilige Geist“. Du wärst „not amused“ - wie gesagt: realistisch

    Gruß
    Abu

  18. #107
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.10.03
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    1.360

    AW: Messer an die Arbeit!

    ..................der Herrgottsschnitzer aus Oberammergau..............

    Wieder mal tolle Arbeiten von Dir, bin schwer beeindruckt!

  19. #108
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    deutschland
    Beiträge
    762

    AW: Messer an die Arbeit!

    klasse die Krippe, und es ist immer genau so richtig wie es der Künstler macht!

  20. #109
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Zitat Zitat von micha Beitrag anzeigen
    klasse die Krippe, und es ist immer genau so richtig wie es der Künstler macht!
    Danke für Eure Rückmeldungen und netten Worte!

    @micha
    Stimmt! Ist wie bei Deinen Messern, darin liegt die „künstlerische Freiheit“, die uns von den Serien unterscheidet.

    Gruß
    Abu

  21. #110
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    24.11.05
    Beiträge
    1.906

    AW: Messer an die Arbeit!

    Zitat Zitat von Abu Beitrag anzeigen
    Joseph & Maria in process..
    ganz große Klasse ...

  22. #111
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Genusszeiten

    Erst schnitzen, dann „Coffee- and teatime“...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1F1CF3C8-09D3-4EA8-8DAF-D0736624901A.jpg 
Hits:	78 
Größe:	328,8 KB 
ID:	229119. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	E45110F2-E9CD-4297-BB36-81D3F2649A23.jpg 
Hits:	61 
Größe:	202,9 KB 
ID:	229118


    Für die Detailarbeiten kamen hier spezielle Werkzeuge zum Einsatz, das „Grobe“ erledigen im Moment meine bravourösen Puukkos.

    Genussvolles Wochendende wünscht...
    Abu

  23. #112

    AW: Messer an die Arbeit!

    ich bin grad begeistert von der Idee des Kaffeelöffels, da ich das Getränk oft auch wie ein bekloppter zelebriere und genieße. Was für ein Holz hast du dafür genommen?

  24. #113
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Zitat Zitat von Fabsel Beitrag anzeigen
    ich bin grad begeistert von der Idee des Kaffeelöffels.....Was für ein Holz hast du dafür genommen?
    Hallo Fabsel,

    Freut mich! Ich hab mich hinterher auch gefragt, wie ich als Genießer handgemahlenen Kaffees ohne handgemachten Löffel auskommen konnte?!?! Sah die schön geschnittenen größeren Löffel und deren sinnvollen Nutzen in „meiner“ Größe. Macht zudem echt Spaß, mit viel Freiraum an Kreativität bei Form und Verzierung.
    Als Holz geht im Grunde alles. Der Kaffeelöffel ist aus Kirsche, der Teelöffel aus Rotweide. Zufällig, weil ich die passenden Stücke hatte. Die härtere Kirsche lässt sich feiner und glatter schneiden; Linde ginge immer.

    Also dann: Gut Holz!

    Abu

  25. #114
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von porcupine
    Registriert seit
    17.09.02
    Ort
    zwischen den Meeren
    Beiträge
    3.977

    AW: Messer an die Arbeit!

    Heute war ich mal Zahnersatztechniker. Dieser Stoßzahnträger stammt aus irgendeiner Haushaltsauflösung und sollte weiterverschenkt werden. Leider fehlten ihm die Stoßzähne. Meine Frau meinte "...kannst du nicht...du hast doch Messer...?"

    Sicher kann ich! Oweh - Elfenbein ist grad aus, und auch sonst wenig Verwertbares im Haus. Im Gartenschuppen fand sich ein Blumenstäbchen aus Peddigrohr, grad im passenden Durchmesser.

    Der Rest, nu ja, kein großartiges Werk wie Löffel oder Krippenfiguren - aber der Elefant schaut jetzt wieder vollständig aus und wird bald irgendjemandes Kaminsims zieren.

    Das Messer: Brisa Polar Whittler
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stoßzähne (02).JPG 
Hits:	39 
Größe:	467,2 KB 
ID:	229156   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stoßzähne (01).JPG 
Hits:	31 
Größe:	466,5 KB 
ID:	229155   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stoßzähne (03).JPG 
Hits:	40 
Größe:	432,4 KB 
ID:	229157   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stoßzähne (04).JPG 
Hits:	35 
Größe:	319,6 KB 
ID:	229158   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stoßzähne (05).JPG 
Hits:	39 
Größe:	362,2 KB 
ID:	229159  

    Move fast. Stay Cool. Keep Your feet to the Ground.

  26. #115
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Endlich mal ein schöner Tag. Komme gerade von draußen, Holzernte für Schnitzereien. Ob das was wird? Hab beim Walken den Windbruch einer Robinie gesehen, Brinellhärtegrad 48, also viel härter als Eiche. Dafür aber auch viiieeel schönere Struktur.
    Also aufs Rad mit Silky-Säge und Hauer von Micha, äußere Schicht abgehauen, gesägt.... fertig. Bisserl trocknen lassen, dann die Grenzen der Werkzeuge testen. Wird schon, und wenn nicht....wunderbare Outdooraktivität!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A8721595-3691-4AB7-9D10-D66A484DFF82.jpeg 
Hits:	62 
Größe:	317,2 KB 
ID:	229228

    Gruß
    Abu

  27. #116
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    713

    AW: Messer an die Arbeit!

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Rückenkratzer

    Wenn meiner BEVA mal „das Fell juckt“, helfe ich selbstverständlich gern aus. Bei Wiederholung sucht „Mann“ als homo efficienticus allerdings nach technischer Lösung. Schubberbaum a la Baloo / Dschungelbuch scheitert wegen seiner Größe. Kunstvolle Muster gibt‘s aus der Zeit von Barock und Rokoko, mit denen man seinerzeit den juckenden Folgen körpernaher Mitbewohner zu Leibe rückte. Obwohl, zur Klarstellung, die Ursache bei meiner BEVA keinesfalls zu vergleichen ist, kann so ein hübsches Gerät auch heute noch recht nützlich sein.

    Modell 1: Ein Stück trockene Haselnussgabel, Bambus, Messer Attila-Folder, Kleber - Zeit und Spaß an der Freude. Funktionierte und genügte sogar....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BE65E6A3-F312-459B-9AC0-3FA1C38968CB.jpg 
Hits:	40 
Größe:	472,0 KB 
ID:	230030

    Inzwischen sind die künstlerisch-kreativen Ansprüche jedoch deutlich gestiegen, was zum

    Modell 2 führte. Windbruch Ahorn, ca. 8-10cm dick, Gabelansatz für den Kopf, Beil, Messer JT Pälikkö+S. Djärv. Und noch mehr Spaß und Freude....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	C2184931-16CD-464A-82A2-5232EB51A135.jpg 
Hits:	45 
Größe:	431,6 KB 
ID:	230031. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5B538912-5B11-4997-8562-41545ABC848D.jpg 
Hits:	44 
Größe:	374,4 KB 
ID:	230032

    Hat sich bei uns gut eingelebt, die „Kratze-Katze“.

    Gruß
    Abu

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zwei Spitze(n) Messer in Arbeit
    Von raifla im Forum Messermacherecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.09.15, 23:10
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.15, 16:28
  3. Messer für die Arbeit (Allrounder)
    Von bengun im Forum Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.01.10, 03:01
  4. Nr. 2 in Arbeit
    Von Aiwazz im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.01.03, 13:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •