Anzeige

Anzeige

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 66

Thema: Jahresmesser 2016

  1. #1
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    Jahresmesser 2016

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    2015 ist noch nicht fertig :-( - trotzdem würde ich eure Meinungen zu Jahresmesser 2016 gerne hören.. habt ihr Ideen, was möchtet Ihr gerne ?

    würde mich über Anregungen und viele Ideen freuen !!

  2. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    02.04.11
    Ort
    Germany
    Beiträge
    617

    AW: Jahresmesser 2016

    Als bekennender SDODT Fan wäre eine Foldervariante echt nice.
    Oder ein kleines Edel Karambit.

  3. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Mathias
    Registriert seit
    09.03.03
    Ort
    Weinstadt
    Beiträge
    257

    AW: Jahresmesser 2016

    Ja, ein schickes Karambit wäre doch mal was
    Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die heitren Stunden nur.

  4. #4
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Gabriel
    Registriert seit
    19.03.12
    Beiträge
    2.325

    AW: Jahresmesser 2016

    Ein....

    JahresKOCHmesser vielleicht?...

    Ein SB1 Western Honesuki hätte z.B. was


    Gruß, Gabriel

  5. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.333

    AW: Jahresmesser 2016

    Servus.

    Zitat Zitat von Gabriel Beitrag anzeigen
    JahresKOCHmesser vielleicht?... :hehe
    gute Idee!

    Aber Gabriel immer mit seinen Spezialklingen!

    Wie wärs mit einem Slicing Cleaver (Slim-Line) SB1/ 200 x 100mm/1,65gr/cm2 mit Carbongriffschalen und flachem Profil!

    Gruß, güNef
    Geändert von güNef (15.12.15 um 18:21 Uhr) Grund: Tippo

  6. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.05.10
    Beiträge
    233

    AW: Jahresmesser 2016

    Nö, Karambit finde ich nicht tragetauglich.
    Ich wäre für EDC-Fixed (klein, anzug- und hosentaschentauglich).

    Mini-DPPK darf ich nicht vorschlagen, sonst tut mir Jürgen beim nächsten KAMFT Salz in den Kaffee...

  7. #7
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Gabriel
    Registriert seit
    19.03.12
    Beiträge
    2.325

    AW: Jahresmesser 2016

    Zitat Zitat von güNef Beitrag anzeigen
    Aber Gabriel immer mit seinen Spezialklingen!
    Über Spezialklingen meckern und einen Cleaver haben wollen ja?
    Nagut... wie wäre es als Kompromiss mit einem Nakiri, oder vielleicht (da momentan scheinbar ja sehr beliebt) einem Bunka oder Kiritsuke Gyuto mittlerer Größe?

    Bei den Carbongriffschalen schließe ich mich an!

    Vielleicht zur Abrundung mit Ledertransportscheide? (vielleicht mit passender Carbonartiger Struktur?)...


    Gruß, Gabriel

  8. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    06.11.08
    Beiträge
    50

    AW: Jahresmesser 2016

    Zitat Zitat von Gabriel Beitrag anzeigen
    vielleicht (da momentan scheinbar ja sehr beliebt) einem Bunka oder Kiritsuke Gyuto mittlerer Größe?

    Bei den Carbongriffschalen schließe ich mich an!
    Da wäre ich dabei

    Gruß Wolfgang

  9. #9
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    28.08.14
    Beiträge
    8

    AW: Jahresmesser 2016

    Zitat Zitat von Gabriel Beitrag anzeigen
    Über Spezialklingen meckern und einen Cleaver haben wollen ja?
    vor allem eins von 1x2Meter Größe!

    Hätte dann schlappe 33kg
    Geändert von Exile (15.12.15 um 17:35 Uhr)

  10. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.333

    AW: Jahresmesser 2016

    Servus,

    Zitat Zitat von Exile Beitrag anzeigen
    vor allem eins von 1x2Meter Größe!

    Hätte dann schlappe 33kg
    schon geändert, danke! Das wäre dann doch etwas zu kostspielig und gross, würde aber gut durchziehen!

    Gruß, güNef

  11. #11
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    auf jedenfall kein Folder :-) ....

  12. #12
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.11.12
    Beiträge
    300

    AW: Jahresmesser 2016

    Ich bringe meine Idee mit der "größeren Rosi" nochmal auf den Tisch.

    Bei einem Bunka wäre ich aber auch dabei

  13. #13
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.15
    Beiträge
    209

    AW: Jahresmesser 2016

    Zitat Zitat von Gabriel Beitrag anzeigen
    ...vielleicht (da momentan scheinbar ja sehr beliebt) einem Bunka oder Kiritsuke Gyuto mittlerer Größe?
    Super Idee
    Wobei ich einen Fullsize Cleaver in Slim Line Ausführung auch sehr reizvoll fände.

  14. #14
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    Kochmesser hatten wir doch erst letztes Jahr ??

  15. #15
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    21.04.11
    Beiträge
    433

    AW: Jahresmesser 2016

    Ich finde ja das größere Messer aus Türchen Nr. 15 sehr gelungen. Leider stehen keine Abmessungen dabei, aber in EDC-Größe wäre das ein schönes Messer

  16. #16
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    also was in der Art "Gentleman Fixed" ?? das würde mir auch gefallen...
    bin aber für weiteres offen !

  17. #17
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    21.04.11
    Beiträge
    433

    AW: Jahresmesser 2016

    Zitat Zitat von Schanz Juergen Beitrag anzeigen
    also was in der Art "Gentleman Fixed" ?? das würde mir auch gefallen...
    Gut, den Begriff Gentleman hast Du jetzt in den Raum geworfen. Als Gentleman stellen sich viele wohl jemand mit schwarzem Anzug und weißem Hemd vor. Jemand der sich nicht groß selbst in den Mittelpunkt stellt und eine angenehme Ausstrahlung auf andere hat. Jemand der sowohl feinfühlig sein kann als auch zupacken, wenn es notwendig wird. Ich versuch das jetzt mal in ein Messer zu übersetzen, das daraus entstehen könnte:


    Das Messer sollte auf den ersten Blick unauffällig sein. Ein Gentleman-Messer hat es gar nicht nötig, mit Damast auf sich aufmerksam zu machen.
    Auch sollte die Klinge nicht so groß sein, dass man damit jemandem Angst einjagt. Sie hat eine klassische Form. Sie ist dabei so dünn, dass man damit beim spontanen gemeinsamen Kochen bei Freunden mithelfen kann, aber auch wieder so dick, dass sie beim Schnitzen keinen Schaden nimmt. Für den unerwarteten Kücheneinsatz sollte die Klinge natürlich nicht zu klein sein, um die 9 cm könnten ganz gut passen.
    Griffmaterial ist ganz traditionell Holz. Der Griff liegt dabei in allen Situationen bequem in der Hand, ohne übermäßig groß und dick zu sein.
    Wenn man dieses Messer dann genauer anschaut, erkennt man, dass hinter dem zuerst offenbar so gewöhnlichem Erscheinungsbild viele kleine Details stecken. Vielleicht eine fein satinierte Klinge, vielleicht Mosaikpins, vielleicht Liner aus einem besonderen Material, natürlich das wunderbare Muster des edlen Holzes und die absolut makellose Verarbeitung.



    Weiß nicht, ob sich davon jemand angesprochen fühlt zwei Vorschläge gehen ja auch schon in diese Richtung

    Zitat Zitat von Ede_Wolf Beitrag anzeigen
    Ich wäre für EDC-Fixed (klein, anzug- und hosentaschentauglich).
    Zitat Zitat von Smocky Beitrag anzeigen
    Ich bringe meine Idee mit der "größeren Rosi" nochmal auf den Tisch.

  18. #18
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    das wäre meine Wellenlänge ...

    was sollte auf jedenfall sein ??

  19. #19
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.05.10
    Beiträge
    233

    AW: Jahresmesser 2016

    Ich finde die generelle Stossrichtung schon ganz gut, aber 9 cm sind nicht anzugtauglich. Einfach zu gross.
    Das heisst nicht dass das nicht eine tolle Grösse ist und auch in Sachen Vielseitigkeit viel besser - aber im Büro denkt dann jeder ich hätte ein Messer in der Tasche.

    Aber: es war nur ein Vorschlag. Bin auch für andere Konzepte zu haben.

    =)

  20. #20
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    21.04.11
    Beiträge
    433

    AW: Jahresmesser 2016

    Zitat Zitat von Ede_Wolf Beitrag anzeigen
    Ich finde die generelle Stossrichtung schon ganz gut, aber 9 cm sind nicht anzugtauglich. Einfach zu gross.
    Ja, vielleicht hätt ich nicht gleich ne Zahl nennen sollen. 8 cm Klinge funktioniert bestimmt auch. Und "groß" setzt sich auch aus Klinge und Griff zusammen. Wenn das Messer halt komplett in der Hosentasche verschwinden soll, bleibt halt nicht mehr viel Messer übrig
    Aber ich schreib ja auch nur, was mir gerade gefallen würde.

  21. #21
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    20.06.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    48

    AW: Jahresmesser 2016

    Ein Gentleman Fixed würde auch mir gut gefallen.
    Habe mal meine Bestände durchforstet und bin zu dem Ergebnis gekommen, das imho etwas zwischen 15-16 cm Gesamtlänge sowohl Anzug als auch Hosentaschen tauglich sein sollte.
    Allerdings mit einem möglichst flachen Griffstück, damit das Messer nicht zu sehr aufträgt.
    So ein Messer würde bei meinen Anzügen dann in diese Zusatz Innentasche passen. Da befindet sich bei nicht Messerträgern wohl ein Kamm oder Füller.

    Gruß

    Ulli

    PS: kein Ganzstahl Messer der Griff kann schon aus einem edlen Holz bestehen. Köcherscheide ohne Gürtelsclaufe.

  22. #22
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    sodele, so langsam hab ich wieder etwas den Kopf frei..

    Gentleman mit 8cm Klingenlänge?
    Stahl ?
    Griffmaterial ?
    Lederscheide ?

  23. #23
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.05.10
    Beiträge
    233

    AW: Jahresmesser 2016

    Für mich würden auch 6cm genügen (hey Jungs - es kommt nicht auf die Länge an!), aber Stahl würd ich entweder SB1 oder Deinen Damast bevorzugen. Damast nur auf Tiefe geätzt und dann komplett poliert.
    Carbon oder Redwood oder sonst etwas Leichtes.

    Just my 2 cents

  24. #24
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    11.01.04
    Beiträge
    14

    AW: Jahresmesser 2016

    ...eion einfacher Friction Folder in SB1 ?

    klaus

  25. #25
    Mitglied MF-Mitglied
    Registriert seit
    09.07.06
    Ort
    Wien LA
    Beiträge
    290

    AW: Jahresmesser 2016

    ein richtig geiler EDU

    - 7-8 cm Klingenlänge
    - G10 oder Micarta
    - Clip Point, SB1
    - Messerscheide mit Hosentaschen - Clip

    Gruß
    Helmut

  26. #26
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von garibaldi
    Registriert seit
    17.07.05
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    269

    AW: Jahresmesser 2016

    hört sich gut an - Rosi (ähnlich) mit 8cm - Integral mit dunklen Holzgriffschalen - SB1

  27. #27
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Spirou
    Registriert seit
    14.01.12
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    247

    AW: Jahresmesser 2016

    Rosi-ähnlich
    7-8 cm Klinge
    10 cm Griff
    Schanz/Schneider-Damast
    gebürstete Mooreiche
    flach bauende Köcherscheide ohne Clip/Schlaufe

    Gruß, Gerd

  28. #28
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    also Rosi-ähnlich mit 8cm Klinge

    nun müssten wir nur noch die Details festlegen

    weitere Vorschläge erbeten - dann fixiere ich das....

    2 wochen sollte es noch dauern, sonst ist das 2016er schneller fixiert wie das 15er fert ( bin voll dabei und dauert ned mehr so lang) ...

  29. #29
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    19.08.12
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    31

    AW: Jahresmesser 2016

    Hallo,

    Rosi ähnlich finde ich auch Super.

    Integral mit Mammutbackenzahn stabilisiert als Einlage und Messerscheide aus Leder.

    mfg

    Thomas H

  30. #30
    Moderator Forum Jürgen Schanz MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Schanz Juergen
    Registriert seit
    13.01.01
    Ort
    Deutschland 76297 Stutensee Friedrichstal
    Beiträge
    8.998

    AW: Jahresmesser 2016

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    also ich denke, ich habe das richtig nettes :-)

    Integral - das wird dann zwar nicht so günstig, aber es ist ja auch "20 Jahre Schanz Messer" - da kanns auch etwas ausgefallener sein

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schnittest Seminar - 23.04.2016
    Von swords-and-more im Forum Swords & More
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.15, 16:00
  2. CANERO 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018
    Von bert im Forum Norbert Leitner - 69°Nord-Knives
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.15, 08:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •