Anzeige

Anzeige

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 331 bis 353 von 353

Thema: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

  1. #331
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.07.18
    Beiträge
    32

    43 AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo, habe wieder ein (altes?) Taschenmesser/Klappmesser entdeckt !
    Hersteller : OPINEL ( N0 8 DEPOSE )
    Druckinschrift auf Holzgriff : 1 er CHOIX
    OPINEL
    La Main Couronee
    Klingenlänge 8 cm,Grifflänge gesamt 11cm
    Wahrscheinlich nicht rostfreier Stahl !
    Wer weiß näheres, zB. Alter ? Hersteller ?
    Versuche Bilder zanzuhängen !
    Danke für Antworten,Gruß INGRABAN
    Geändert von INGRABAN (24.01.19 um 13:47 Uhr) Grund: Bildeinfügung

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #332
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Furlan
    Registriert seit
    21.06.09
    Ort
    Moselle / Lorraine / France / Terre
    Beiträge
    804

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Opinel ist die "französischste" Messermarke die ich mir vorstellen kann :-), daneben ist es eines der praktischsten, günstigsten und besten Immer-dabei-haben-Messer, auch immer gut um den eigenen Basteltrieb auszuleben... gib den Namen mal in die Suchfunktion ein...
    FLVCTVAT NEC MERGITVR
    Je suis Charlie

  4. #333
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von porcupine
    Registriert seit
    17.09.02
    Ort
    zwischen den Meeren
    Beiträge
    4.043

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Ein Opinel mit genau der Bezeichnung hatte ich mal 1978. Das wäre ein Anhaltspunkt für die Altersbestimmung.
    Move fast. Stay Cool. Keep Your feet to the Ground.

  5. #334
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.07.18
    Beiträge
    32

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Zitat Zitat von INGRABAN Beitrag anzeigen
    Hallo, habe wieder ein (altes?) Taschenmesser/Klappmesser entdeckt !
    Hersteller : OPINEL ( N0 8 DEPOSE )
    Druckinschrift auf Holzgriff : 1 er CHOIX
    OPINEL
    La Main Couronee
    Klingenlänge 8 cm,Grifflänge gesamt 11cm
    Wahrscheinlich nicht rostfreier Stahl !
    Wer weiß näheres, zB. Alter ? Hersteller ?
    Versuche Bilder zanzuhängen !
    Danke für Antworten,Gruß INGRABAN
    Zitat Zitat von porcupine Beitrag anzeigen
    Ein Opinel mit genau der Bezeichnung hatte ich mal 1978. Das wäre ein Anhaltspunkt für die Altersbestimmung.
    Hallo =porcubine, danke für die Antwort .-
    Habe mich schon schlau gemacht ,mein OPINEL Nr.8,nicht rostfrei,ohne Sicherungsverstellung, ist wohl aus der Zeit 1900-1920 !


    <a href="https://www.directupload.net/file/d/5342/c4rukgva_jpg.htm" target="_blank"><img src="https://s15.directupload.net/images/190124/temp/c4rukgva.jpg" border="1" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen"></a>
    <a href="https://www.directupload.net" target="_blank"><img src="https://s15.directupload.net/images/190124/c4rukgva.jpg" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen"></a>
    Geändert von INGRABAN (24.01.19 um 16:24 Uhr) Grund: Bildeinfügung

  6. #335
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von excalibur
    Registriert seit
    16.05.07
    Ort
    Dickes B !
    Beiträge
    5.148

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Heute mal ein Gruppenbild von meinen Opinels. Serienware, aber vorallem gemoddete Varianten

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	81EAA3E3-7EFF-47EB-8061-4BCC63BE1FF6.jpg 
Hits:	124 
Größe:	187,3 KB 
ID:	231507

    Gruß
    Excalibur
    "Sich erheben, immer und immer wieder. Bis die Lämmer zu Löwen werden."

    " MEINE DEFINITION VON GLÜCK ?
    KEINE TERMINE UND LEICHT EINEN SITZEN." Harald Juhnke

  7. #336
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von excalibur
    Registriert seit
    16.05.07
    Ort
    Dickes B !
    Beiträge
    5.148

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Edit me# :
    Das 2.Messer von unten ist eins meiner ältsten Messer in meinem Besitz. Ich habe es vor mehr als 40 Jahren von einem Franzosen geschenkt bekommen, als Trost dafür, dass er mir meine Freundin ausgespannt hatte
    Es war schon damals hochbetagt und in einem erbarmungswürdigen Zustand. ( das Messer! )
    Martina ist schon lange vergessen und Geschichte, das Opinel blieb und wurde nach besten Wissen und Gewissen aufgehybscht

    Gruß
    Excalibur
    "Sich erheben, immer und immer wieder. Bis die Lämmer zu Löwen werden."

    " MEINE DEFINITION VON GLÜCK ?
    KEINE TERMINE UND LEICHT EINEN SITZEN." Harald Juhnke

  8. #337
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    239

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Servus @ Alle,

    da wir in der ehemals französischen Kolonie (vorher Deutsch - West) Kamerun Opinel's bei einem
    Werkzeug - Tandler vor Ort in Douala kaufen können, haben wir dort auch Opinel Küchenmesser,
    aus der Paralèlle Pop Collection mit der farbigen Griffkennzeichnung.
    https://www.opinel.com/cuisine/colle...op-manche-bois
    Nix Prätentiöses, aber scharf 'out of the box' und leicht nachzuschärfen. Wenn in der afrikanischen
    Küche, in der's deutlich rustikaler zugeht, als bei uns in Europa, mal eins z.B. am Knochen kaputtgeht, ist
    das auch kein Beinbruch. In unserem Dorfhaushalt am Mt. Cameroun kauft man halt den Hinterlauf
    der Gazelle noch 'am Stück' beim Metzger.

    Letzthin habe ich ein neues Fontenille Pataud bekommen, eine eigentlich unübliche
    neue Zwischengröße des Le Thiers, heißt bei FP Le Nature 11,5 cm, ist also etwas kleiner
    als das Original Le Thiers Gentleman. Seriennummer 276.
    https://www.fontenille-pataud.com/fr...ture-classique
    Auch das Nature hat eine sehr gut funktionierende Klingen - Arretierung, die
    an der Rückseite gelöst wird. Meines, wie bei FP üblich, ist perfekt verarbeitet,
    und die Härchen fliegen. Gekleidet in Olive:
    http://abload.de/image.php?img=dsc03270etke3.jpg

    Schönes Restwochenende,
    Rudi

  9. #338
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    239

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Excalibur,
    da habe ich, scheint's, mehr Glück gehabt. Meine erste Freundin war eine 'petite Alsacienne'.
    Ihr Papa, Landwirt und Winzer zu Kintzheim, hat mir mein erstes Opinel geschenkt,
    eine sogenannte Serpette (Hippe), zum Weinranken - Schneiden.
    Was mir erst jemand beibringen musste - wenn einem jemand in Frankreich ein Messer
    schenkt, muss man der Person eine Münze zurückgeben, damit die Freundschaft nicht zerschnitten wird.
    Schüleraustausch war schon was Schönes, bei mir hat's immerhin dazu geführt,
    dass ich ohne Punkt und Komma Französisch spreche. Da gibt's auch einen Spruch dazu:
    'Tu l'appris à l'oreiller' Du hast es auf dem Kopfkissen gelernt.
    Leider hat die Fernbeziehung nicht sooo lange gehalten, sie Studium, ich Bundeswehr...
    Rudi

  10. #339
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.10.17
    Ort
    D
    Beiträge
    5

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Mein jüngster kleiner Franzose

    Wie fange ich an? Geradeheraus! Je suis malade, und deshalb mussten wir den langegeplanten Frankreichurlaub im September (drei Wochen!) komplett stornieren. Natürlich war die Auswahl der geplanten Ferienhäuschen einerseits nach Vorzügen der Landschaften bzw. Städte, aber eben auch nach interessanten Messermachern oder -läden getroffen worden…
    Und dann sowas!
    Nun gut, ich war einige Zeit in der Klinik – nicht zum letzten Mal – und brauchte dringend einen nicht chemischen Stimmungsaufheller. Glücklicherweise hatte ich dort sehr schnelles Internet und eben genug Zeit mich ein bisschen umzugucken. Zuerst in Frankreich, dann in den einschlägigen hiesigen Webshops. Ihr erinnert euch vielleicht an meine letzte Vorstellung meiner bescheidenen Sammlung. Da scheint durch, dass meine Vorliebe für kleine Franzosen durchaus romantische Züge hat – beim Einkaufen ebenso wie in der Auswahl der Messer.
    Und wie’s so kommt bin ich bei Claudia Rudi gelandet, wo ich bisher vor allem Küchenmesser und Zubehör gekauft hatte. Und dann war gerade Sale. Mir sprang ein rabattiertes Messer, das Antretoise Le Vif ins Auge, der Griff aus Paperstone in der Farbe bordeaux, und ziemlich schnell war ich sicher: Das wird es. Die Anmutung ist gänzlich anders als die meiner anderen Klapper und dennoch hat es wegen der sehr eleganten Linien – ja, auch wegen der Farbe, für die ich mich entschieden habe – eine unverkennbare französische Note: Quel plaisir!

    Antretoise, Modell: Le Vif
    Griff: Paperstone bordeaux, Länge: 11,5 cm.
    Klinge: Mox 27 Co, Länge: 9 cm. 60-61 HRC. Sehr scharf out of the box!
    Gesamtlänge: 21 cm
    Verschluss: Liner-Lock
    Gewicht: 86g

    Zahlreiche Varianten: u.a. Carbonfiber, G10 Inlays, Guilloche.
    Alle Griffmaterialien recycelt.

    Das Smartphone war etwas überfordert, für erste Eindrücke sollte es aber reichen.















    Geändert von gigi (29.07.19 um 04:27 Uhr) Grund: Fotos hinzugefügt

  11. #340
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    914

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Schön, dass Du hier wieder einen Anstoß gibst. Für Deine Gesundheit alles Gute! Und wir warten dann auf Bilder.....

    Abu

  12. #341
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.10.17
    Ort
    D
    Beiträge
    5

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Merci, Abu! Ich kann jeden gedrückten Daumen gebrauchen. Gigi

  13. #342
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Furlan
    Registriert seit
    21.06.09
    Ort
    Moselle / Lorraine / France / Terre
    Beiträge
    804

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Danke dass Du mir das Antrtoise wieder ins Gedächtnis gerufen hast...ich hatte es mal auf dem Schirm, aber irgendwie ist es davon wieder verschwunden.... und gute Besserung!

  14. #343
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.10.17
    Ort
    D
    Beiträge
    5

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Auch dir Furlan: Danke für die guten Wünsche. Gigi

  15. #344
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.10.13
    Beiträge
    75

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Ein wunderschönes Messer, das Antretoise.

    Und Dir, Gigi, viel Kraft und gute Besserung.

  16. #345
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    239

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Salut Gigi,
    auch von mir gute Besserung!

    Ich weiß nicht, ob hier alle das Messer Magazin lesen,
    leider kann ich nur mit einer Webseite dienen.
    Es wurde der Sommer - Messermacher Didier Simond vorgestellt,
    ein echter Chamoniard, der im Sommer Messer herstellt,
    im Winter als Skilehrer/Skitourengeher um Chamonix arbeitet.
    Ich kannte diese Messer- bzw. Griff - Formen bisher überhaupt nicht.
    Die Tochter meiner Partnerin studiert in Montpellier, auf meinem
    nächsten Montpellier - Trip werde ich auf jeden Fall einen
    Schwenk über Chamonix einbauen, und mal bei Didier vorbeischauen.

    https://www.lechamoniard.com

    Bonne soirée a tous,
    Rudi

  17. #346
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    08.10.17
    Ort
    D
    Beiträge
    5

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Hi Rudi, ich vermute, dass ein Irrtum vorliegt. Das Messer wird in Clermont-Ferrand in der Manufaktur Antretoise hergestellt. Das Modell heißt Le Vif ist in verschiedenen Varianten und zu unterschiedlichen Preisen zu haben. Dass es dir gefällt, freut mich trotzdem! Besten Gruß, Gigi

  18. #347
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.10.13
    Beiträge
    75

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Gigi, ich glaube, der Beitrag von Rudi wurde unabhängig von Deinem Post erstellt.

    Den Beitrag im MM habe ich auch gelesen und mir ein Messer bei Didier Simond bestellt, kostet ja nicht die Welt.

    Das ist jetzt im Zulauf:



    Und dank Dir, Gigi, schleiche ich jetzt um das Antretoise herum, dabei wollte ich meine Messerkäufe doch drastisch reduzieren.
    Geändert von Carsten55 (31.07.19 um 11:54 Uhr)

  19. #348
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    239

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Servus Carsten,
    ich wollte mir das Le Glacier bestellen.
    Wenn Du Deins in der Hand hast, kannst Du
    mal bitte schildern, wie der Montblanc Griff
    in der Hand liegt? Deswegen wollte ich eigentlich
    bei Didier mal lang fahren. Unabhängig vom Preis
    habe ich ein neues Messer immer erst gerne mal in
    der Hand. Wenn der Funke nicht überspringt, wird's
    nicht gekauft, bevor ich mich ewig ärgere, weil noch
    ein Messer rumliegt, das ich eigentlich nicht mag oder
    benutze. Deswegen bestelle ich auch fast nix im Internet,
    leider hat 'mein' Messerhändler aus Altersgründen geschlossen
    Gruß
    Rudi

  20. #349
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.10.13
    Beiträge
    75

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Sobald es da ist, gebe ich Bescheid.

  21. #350
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    27.04.15
    Beiträge
    914

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Mit einem Franzosen kannst du dich überall sehen lassen. Das Laguiole ist ein Geschenk lieber Menschen, die meinen Spleen zu schätzen wissen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190731_055612.jpg 
Hits:	83 
Größe:	300,3 KB 
ID:	232928

    Gruss
    Abu

  22. #351
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    239

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Hi Abu,
    das sieht aber ziemlich ungesund aus!
    Aber lecker!
    Rudi

  23. #352
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    09.10.13
    Beiträge
    75

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Das Chamoniard von Didier Simond ist heute eingetroffen.

    Überraschend ist die -für einen Franzosen- wirklich gute Verarbeitung, da hatte ich bei Laguioles schon andere Stücke in der Hand, auch von dort renommierten Herstellern. Selbst die Klinge sitzt mittig, alle Kanten sind poliert, das stört nichts.

    Die Handlage des Messers ist überraschend gut, der "Knubbel" fügt sich perfekt in die Hand ein, ohne zu drücken, zumindest bei leichteren bzw. normalen Arbeiten, für die das Messer auch gemacht ist.

    Für härtere Arbeiten, bei denen man das Messer sehr fest halten müsste, würde ich es nicht verwenden, auch wegen des "Knubbels", der dann doch auf längere Sicht stören würde. Die Feder ist stramm, das gibt Vertrauen, einen "90-Grad-Stopp" hat das Messer nicht.

    Einziger Kritikpunkt ist derzeit die Auslieferungsschärfe, die zu wünschen übrig ließ, aber ein Striche mit dem Sharpmaker haben hier sehr schnell Abhilfe geschaffen.

    Alles in allem ein schönes und von der Griffform ungewöhnliches Messer, das richtig Spaß macht.






  24. #353
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    16.02.13
    Ort
    Deutschland, Kamerun
    Beiträge
    239

    AW: Her mit den kleinen Franzosen- vive la France

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Servus Carsten,
    danke für Deine Aussagen,
    Gruß
    Rudi

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Passion France
    Von mactheknife im Forum Klappmesser
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 20:58
  2. Neue Franzosen aus Hessen
    Von Andy Haas im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.07, 14:50
  3. Zwei verrückte Franzosen
    Von fogo im Forum Galerie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.06, 20:05
  4. Für alle Franzosen............
    Von bert im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.03, 00:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •