Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    126

    Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Messercommunity !


    Aufgrund des positiven Feedbacks beim Bau meines ersten Bowie´s mit langer Klinge, habe ich mich dazu entschieden auf diesem Wege weiterzumachen und wieder ein Schwergewicht zu bauen.

    Es sollte ein großes Messer werden, geschmiedet, mit Bearbeitungsspuren, schwer, archaisch und brachial, ganz nach meinem persönlichen Geschmack. :-)

    Nach einigen Rückschlägen beim Härten und Ätzen und einem Messer dass ich für nicht gut genug befunden habe, konnte ich meine Arbeit nun doch noch fertigstellen.
    Gestern habe ich meinen neuen Naßschleifer getestet und die Klinge hat den Papierschneidetest gut überstanden.
    Auch ein 5cm Ast musste schon dran glauben :-)

    Mit meiner Arbeit zufrieden habe ich heute bei diesem sonnigen Wetter ein paar Bilder geschossen.


    Alles in allem ist es mein zehntes Messer ( 4 oder 5 Mittelaltermesser mit eingeschlossen :-) )

    Ich hoffe ,dass es euch gefällt...
    Gruß THORsten


    Material Klinge : 1.2235 Schwertstahl 6mm geschmiedet , brüniert, differentiell gehärtet
    Parierelement : altes vernarbtes Schmiedeeisen, brüniert
    Griff : Büffelhorn

    Gesamtlänge: 415 mm
    Klingenlänge: 265 mm
    Klingendicke: 6mm
    Gewicht : 661 g
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150319_123456 (1).jpg 
Hits:	710 
Größe:	258,6 KB 
ID:	188873   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150319_123727 (1).jpg 
Hits:	370 
Größe:	387,1 KB 
ID:	188874   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150319_123830 (1).jpg 
Hits:	314 
Größe:	386,5 KB 
ID:	188875   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150319_123938 (1).jpg 
Hits:	329 
Größe:	410,0 KB 
ID:	188876   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150319_123956 (1).jpg 
Hits:	345 
Größe:	333,9 KB 
ID:	188877  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150319_124150 (1).jpg 
Hits:	290 
Größe:	474,0 KB 
ID:	188880  
    Geändert von thor101282 (19.03.15 um 17:20 Uhr)

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    21.02.12
    Ort
    Altenstadt, Hessen
    Beiträge
    303

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Moin Thorsten,

    was für ein Brecher, ich bin begeistert
    Die Linie ist super, wird das Messer zur Spitze hin höher als in der Nähe des Griffes?
    Dadurch und durch das riesen Parierelement macht das Messer auf mich den Eindruck eines Entermessers :-)
    Die Oberfläche ist super, mal geätzt, mal satiniert und mal mit teilweise schmiederauhem Finish, das passt super zusammen, vorallem mit dem groben Parierelement.

    Beim Filework bin ich mir noch unschlüssig ob es mir rein optisch gefällt, momentan glaube ich aber, dass es gut zur Erscheinung des Messers passt.

    Wenn das Messer in Natura genau so gut aussieht und so performt wie es den Eindruck macht hast du da ein tolles Werk abgeliefert, großes Lob :-)

    Greets
    Tim

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    126

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Zitat Zitat von TimB Beitrag anzeigen
    Moin Thorsten,

    was für ein Brecher, ich bin begeistert
    Die Linie ist super, wird das Messer zur Spitze hin höher als in der Nähe des Griffes?
    Dadurch und durch das riesen Parierelement macht das Messer auf mich den Eindruck eines Entermessers :-)
    Die Oberfläche ist super, mal geätzt, mal satiniert und mal mit teilweise schmiederauhem Finish, das passt super zusammen, vorallem mit dem groben Parierelement.

    Beim Filework bin ich mir noch unschlüssig ob es mir rein optisch gefällt, momentan glaube ich aber, dass es gut zur Erscheinung des Messers passt.

    Wenn das Messer in Natura genau so gut aussieht und so performt wie es den Eindruck macht hast du da ein tolles Werk abgeliefert, großes Lob :-)

    Greets
    Tim
    Hallo Tim. Danke dir für das riesen Kompliment.
    Die Klinge wird zur Spitze hin breiter, dass stimmt, viele Bowies sehen dadurch wuchtiger aus. Ich mag auch Filework im allgemeinen ,finde jedes Messer sollte etwas verspieltes haben.

    Gruss Thorsten

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Hamburg-Hausbruch
    Beiträge
    1.225

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Mein erster Gedanke war auch "Entermesser". Dazu paßt auch das Filework, so läßt es sich gleich viel besser mit den Zähnen halten, wärend man entert!
    Geändert von polaris1977 (22.03.15 um 19:14 Uhr) Grund: tippo

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    126

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Zitat Zitat von polaris1977 Beitrag anzeigen
    Mein erster Gedanke war auch "Entermesser". Dazu paßt auch das Filework, so läßt es dich gleich viel besser mit den Zähnen halten, wärend man entert!
    Hallo Polaris, da hast du recht vielleicht sollte ich den Namen noch einmal überdenken

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    04.11.14
    Beiträge
    828

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Hi Thorsten,

    so fette Bowies sind genau mein Geschmack, auch das große Parierelement finde ich klasse.

    Hast Du noch eine gerade Seitenansicht mit längerer Brennweite die nicht so verzerrt?

    Mit der nach vorn höheren Klinge müsste das auch gut choppen.

    Gruß

    Uwe

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.05.05
    Beiträge
    1.242

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Also - an dem Messer gefällt mir wirklich alles sehr gut, außer dem Namen! Mit diesem Stil assoziiere ich - sowie andere schon - eher Piraten oder Kopfgeldjäger oder neuseeländische Söldner, ich sag nur Tempsky .... nur halt keine Spartaner.

    Danke jedenfalls fürs Zeigen, das Ding sieht gut gemacht und vom Style her schlüssig aus - passt alles zusammen!

    Gruß, C.

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Hamburg-Hausbruch
    Beiträge
    1.225

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Igendwas in Richtung auf Hoplitenwaffen kann ich auch nicht erkennen. Aber das Filework, soweit ich es auf den Bildern erkennen kann, dürfte auch recht hilfreich sein, um in einem cqc Degen oder Säberklingen zu parieren.

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    126

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Zitat Zitat von suntravel;
    demnächsti Thorsten,

    so fette Bowies sind genau mein Geschmack, auch das große Parierelement finde ich klasse.

    Hast Du noch eine gerade Seitenansicht mit längerer Brennweite die nicht so verzerrt?

    Mit der nach vorn höheren Klinge müsste das auch gut choppen.

    Gruß

    Uwe
    Hi Uwe !

    Danke dir, werde demnächst noch n paar Fotos schiessen, falls die Sonne noch scheint nach der Arbeit. Gruss Thorsten
    Geändert von excalibur (23.03.15 um 18:37 Uhr)

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    126

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Guten Abend Messerfreunde,

    der Beiname Sparta-Messer sollte sich hauptsächlich auf das Logo beziehen den Spartanerhelm .

    Da das erste Bowie mit dem Namen Sparta recht lang ausgefallen ist, dachte ich mir es wäre ganz nett, alle großen bzw. wuchtigen Messer für die Zukunft so zu nennen. Was meint Ihr dazu ?

    @ Uwe

    Hi Uwe ! Ich habe eben noch 2 Fotos von der Seite gemacht.


    Gruß THOR´sten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2015-03-23 17.33.08.jpg 
Hits:	146 
Größe:	481,6 KB 
ID:	189204   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2015-03-23 17.31.28.jpg 
Hits:	153 
Größe:	431,5 KB 
ID:	189203  

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    04.11.14
    Beiträge
    828

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Hi Thorsten,

    danke für die Fotos, so kann man die Form schon besser einschätzen!

    Und gefällt mir immer noch 1a. Durch das fette Parierelement wirkt es schon sehr Bad Ass

    Gruß

    Uwe

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von excalibur
    Registriert seit
    16.05.07
    Ort
    Dickes B !
    Beiträge
    5.136

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Zitat Zitat von thor101282 Beitrag anzeigen
    Da das erste Bowie mit dem Namen Sparta recht lang ausgefallen ist, dachte ich mir es wäre ganz nett, alle großen bzw. wuchtigen Messer für die Zukunft so zu nennen. Was meint Ihr dazu ?
    Oder Du fügst-ganz historisch- noch ein "H" ein.
    Die Spatha war DIE Schwertwaffe im 1. Jahrhundert v. Chr. und so erfolgreich, dass es die römische Legion zunächst für die Auxiliar und Reitertruppe einführte.
    Spatha würde zu Deinem Brecher auch gut passen

    Gruß
    Excalibur
    Geändert von excalibur (23.03.15 um 21:01 Uhr)
    "Sich erheben, immer und immer wieder. Bis die Lämmer zu Löwen werden."

    " MEINE DEFINITION VON GLÜCK ?
    KEINE TERMINE UND LEICHT EINEN SITZEN." Harald Juhnke

  14. #13
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    126

    AW: Nr. 10 Das SPARTA Warrior

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Zitat Zitat von excalibur
    Oder Du fügst-ganz historisch- noch ein "H" ein.
    Die Spatha war DIE Schwertwaffe im 1. Jahrhundert v. Chr. und so erfolgreich, dass es die römische Legion zunächst für die Auxiliar und Reitertruppe einführte.
    Spatha würde zu Deinem Brecher auch gut passen
    Das klingt sehr interessant. Da das nächste Messer ein Jagdmesser gibt in normaler Größe, gelobe ich dafür den nächsten Brecher Spatha ... zu nennen. :-)

    Gruss Thorsten
    Geändert von excalibur (23.03.15 um 22:33 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spyderco Warrior H1
    Von Ravenman im Forum Spyderco
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.15, 15:20
  2. Bowiemesser Sparta - Einstand
    Von thor101282 im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.10.14, 15:56
  3. Bowie Sparta
    Von thor101282 im Forum Händler/Messermacher: Messer zu verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.14, 19:56
  4. Hat Herbertz noch das Al mar Warrior im Programm?
    Von Odin im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.00, 21:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •