Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Daxxter-WIP-Sashimi105DW

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    13.08.12
    Ort
    Deutschland Niederbayern
    Beiträge
    43

    Daxxter-WIP-Sashimi105DW

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Da ich gerade ein freies Wochenende am Stück habe, wage ich mich auch ein Messer zu erschaffen.
    Ausgangsmaterial ist c105 in 1,5x1x laang.
    Mein Entwurf wurde auch gleich verworfen, da ich beim stauchen ver.... habe und das Material leider nur um wenige mm in der Dicke zulegte.
    Ich kann leider nicht eine komplette Abhandlung aller Schritte anbieten, da ich zZ. weder eine Bastelstube, noch einen vernünftigen Platz zum bearbeiten des Beitrags habe.
    Seht es mir bitte nach.

    das ist zu kurz und mein stauch war zu schmal (leider hatte ich kein Rundstahl mehr)

    das ist mein c105, zu dessen Bearbeitung ich aber, wg Rücksichtnahme auf Nachtschichtler, an dem Tag nicht mehr kommen sollte.

    So richtig ging es am Dienstag los. Da wurde endlich geschmiedet.




    suche das Messer

    und Heute ging es weiter



    Morgen kommt das Härten und der Griff.
    Alles Freihand wird schwer.

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    13.08.12
    Ort
    Deutschland Niederbayern
    Beiträge
    43

    AW: Daxxter-WIP-Sashimi105DW

    Heute ging es an den Griff.
    Das Wurzelholz trägt zwar recht auf aber bei einem schlanken Griff könnte es passen.




    wenn es dunkel ist, wird die Klinge gehärtet und morgen wird das Ganze mit dem Griff verheiratet.
    Ich habe aber ein flaues Gefühl, bei dem langen Teil.

    würdet ihr die schmale Zwinge aus Neusilber machen oder wg des Holzes eher aus Kupfer mit ggf Sicherheitspins?
    silberne ca 3mm, kupferne 5mm Stärke

    Christian

    ups, noch ein Bild

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    13.08.12
    Ort
    Deutschland Niederbayern
    Beiträge
    43

    AW: Daxxter-WIP-Sashimi105DW

    Sonntag Abend wurde gehärtet...alles i.O.
    Anlassen 2x bei ca 190°C


    Zeitstempel mal anders:


    Heute wurde etwas am Griff gefeilt und das Loch gebohrt, sowie eine kurze Politur vorgenommen.
    Da geht noch viel Zeit für die Klinge drauf, da ich auf das Chemielabor verzichten will.







    Mal sehen ob das noch bis zum Abgabetermin wird.

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    13.08.12
    Ort
    Deutschland Niederbayern
    Beiträge
    43

    AW: Daxxter-WIP-Sashimi105DW

    Da ich bis zum Abgabetermin nur noch einen Tag Freizeit habe, breche ich mein Projekt unvollendet ab.

    Ohne ein paar Fehler, als da wären:- Fehler beim stauchen des Stahls und somit erforderliche Designänderung
    -in der Hoffnung, ein Stück Abschnitt beim Griff zu verwerten, die Gifflänge verpeilt,
    wo durch die Proportionen nicht mehr stimmten.
    -Unterschätzung der Dauer einer richtigen Politur, obwohl schon gemacht (war aber eine viel kleinere Klinge)
    hätte ich das Messer fertig bekommen. (sind recht viele Fehler für ein mal)

    Insgesamt müsste ich noch gute 20 Stunden investieren, die ich leider nicht habe.

    Ich wünsche allen Beteiligten viel Glück und bin dabei, wenn es an die Abstimmung geht.
    Beim nächsten mal hoffe ich auf einen günstigeren Termin, da ich in Schnee und Regen kaum Lust aufs Schmieden verspüre. Regentropfen auf heissen Stahl sind nicht so gut.

    ein paar Bilde noch am Ende












    Den Griff bekommt nun ein kleineres Messer (ist eh noch nicht fertig geschliffen)
    Nächstes mal werde ich auch nicht im Wohnzimmer werkln...giebt immer Ärger mit der Regierung und dauert ewig bis alles wieder aufgeräumt ist.

    GL Christian

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    13.08.12
    Ort
    Deutschland Niederbayern
    Beiträge
    43

    AW: Daxxter-WIP-Sashimi105DW

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Da ich mich nicht von meiner Arbeit trennen konnte, nun meine letzten Schritte.
    Am Donnerstag, zwischen Früh.- und Nachtdienst, eine Stunde, Holz für den Griff und das Metalstück für die Zwinge ausgesägt.
    Das Holz ist ein kleiner Abschnitt von einem Stiel, den ich mir aus unserem Baumarkt besorgte.( hatte keine Holzstücke mehr und das tut es auch)
    Heute,am Sonntag, musste es sehr schnell gehen um doch noch fertig zu werden.
    Hat leider nicht ganz gereicht...
    Da müssen noch einige Stunden poliert und weitere Feinarbeiten, wie kleinere Kleberreste entfernen und Holzgriff versiegeln (das Wachs nicht gefunden), erledigt werden.

    nun bin ich fix und noch nicht ganz fertig.
    das war am Freitag:



    und hier nun mein heutiges werkln:







    das Resultat entspricht zwar so garnicht meinen Vorstellungen aber zumindest habe ich es versucht, es zum Abschluss zu bringen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. *Daxxter*-Diskussion
    Von Daxxter im Forum 1. MF Messermacherwettbewerb
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.14, 23:22
  2. *Daxxter*-WIP-*MinniBlack*
    Von Daxxter im Forum 1. MF Messermacherwettbewerb
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.14, 17:41
  3. SHAPEHOLDER WIP
    Von painless potter im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.14, 15:45
  4. Higonokami WIP
    Von Christoph Reischer im Forum Messermacherecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.08.13, 00:57
  5. Messer WIP
    Von Cyrus im Forum Messermacherecke
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.12.11, 15:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •