Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: THE DARK SIDE OF THE MOON

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer Avatar von redcloud
    Registriert seit
    21.04.03
    Beiträge
    1.197

    THE DARK SIDE OF THE MOON

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    hallo zusammen,

    dieser dolch (mein erster) ist im auftrag für einen guten kunden entstanden.

    die einzigen vorgaben waren:
    - max. länge von 30cm
    - parierelement aus stahl
    - griff mit grenadill
    - ansonsten: soll nach´wieland´ aussehen... mach´ einfach mal!
    schön, wenn man solche kunden hat!
    das teil zu bauen hat echt spaß gemacht, auch wenn das ergebnis etwas düster rüberkommt...

    C105, geschmiedet
    parier aus D2 brüniert
    grenadill
    länge 30cm, davon 17cm klinge
    dicke von 5,5-2,0mm

    gerhard






















  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


    >
  3. #2
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    15.10.08
    Ort
    im Speckring vor Wien
    Beiträge
    3.906

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Servus,

    der Dolch ist fast unwirklich schön, das ist enorm beeindruckend was du hier zeigst.

    Meinen Glückwunsch an den Besitzer mit der Eingebung dir freie Hand zu lassen!

    Gruß, güNef

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.10.12
    Ort
    Saxen
    Beiträge
    384

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Und wie das nach "Wieland" aussieht!!!

    Wie immer muss ich das alles im dutzend ansehen.
    Gibts eigentlich auch einen "Angstgegner" in Puncto Messer für dich?

    Begeisterte Grüße
    Carsten

    kleiner Nachtrag: bei dem Namen fällt mir noch ein Titel der gleichen Kapelle ein.......... "wish you(it) were here"

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.02.09
    Ort
    NRW
    Beiträge
    319

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Jaaaaa, endlich...

    Du kannst einen ja wirklich jedes mal auf´s Neue überaschen.

    Ein Dolch hat definitiv noch gefehlt, und wenn ich mir dieses Kunstwerk voller Ehrfurcht betrachte, war das garantiert nicht der letzte.

    Für mich bist und bleibst du einfach einer von den wenigen die mit ihrer Einzigartigkeit immer wieder überzeugen.
    Geändert von Annihilator (17.09.14 um 21:36 Uhr)

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    Registriert seit
    28.10.08
    Ort
    Deutschland / NRW
    Beiträge
    469

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Wow, sonst sprachlos! Gruß,Olli

  7. #6
    gast

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Hallo Gerhard,

    ich muss sagen, dass ist wirklich ein wunderschöner Dolch!
    Die Form der Klinge ist einfach super und die Hamon macht das Ganze perfekt!
    Ich hoffe es war nicht dein letzter Dolch.

    Gruß CedricP

  8. #7
    Moderator Forum ScorpioDesign
    Registriert seit
    02.05.06
    Beiträge
    638

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Moin Gerhard,

    wirklich extrem schick!
    Da weiß ich garnicht, wo ich mit dem Schwärmen anfangen soll - ein absolutes Meisterwerk.

    Schwarz ist meine Farbe!


    Feinste Grüße,
    Gunther

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.09.07
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.603

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Vorgabe "soll nach Wieland aussehen" ist ja wohl sehr geglückt!!!

    Allerdings hätte ich gern mal gewußt, wie du hier beim Härten beide Schneiden gleichzeitig ins Öl getaucht hast...

    Gerhard, du bist echt verrückt, ein Dolch mit Hamon, also sowas... und ich war so stolz, heute nach langer Zeit mal eine Diffentialhärtung hinzubekommen, jetzt legst du so vor. Das ist echt hart!

    LG

    Nils

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer Avatar von redcloud
    Registriert seit
    21.04.03
    Beiträge
    1.197

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    @orgelfisch,
    ein ´angstgegner´ bei messern?

    es gibt bereiche, die mich einfach nicht reizen,
    zb. schwerter oder den sax, da hätte ich viel zu wenig möglichkeiten für eigene gestaltung.

    ach ja, und klapper sind auch nicht meine welt.

    @pp,
    dumm gelaufen, daß ich ausgerechnet jetzt die ausnahme der ´bauch zuerst´- regel zeige...

    gerhard

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.14
    Beiträge
    3

    15 AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Hallo Gerhard,

    herzlichen Glückwunsch! Unglaublich schön und faszinierend zugleich!
    Das schönste was ich seit langem gesehen habe...
    Wie schwer ist der Dolch?

    LG Rainer
    Geändert von Odinsblade (18.09.14 um 10:23 Uhr)

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.10.12
    Ort
    Saxen
    Beiträge
    384

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Hallo Gerhard,
    danke für deine Antwort.
    Mit Klappmessern dachte ich mir schon,finde es aber überhaupt nicht schlimm ,das was du zeigst an fixed möchte ich mir noch sehr oft ansehen.

    Aaaber der Bereich "Fantasy"-Schwerter sollte dir doch liegen? ich bleibe mal gespannt

    Gruß Carsten

  13. #12
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von [Nick]
    Registriert seit
    15.05.08
    Beiträge
    2.460

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Wozu braucht man das?


    Unfassbar geil, mit Abstand das beeindruckendste Messer, das ich seit langem gesehen habe.

  14. #13
    Registrierter Teilnehmer Avatar von redcloud
    Registriert seit
    21.04.03
    Beiträge
    1.197

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    @odinsblade,

    wie schwer?
    ich hab nicht gewogen...
    aber mein kunde hat sich bis jetzt nicht beschwert, daß es ihm die hose runterzieht... ;-)

    gerhard

  15. #14
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Gabriel
    Registriert seit
    19.03.12
    Beiträge
    2.327

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Moin,

    ein wirklich sehr schönes Messer... sowohl in den Details als auch von den Proportionen und dem Gesamtbild. Die Hamon finde ich besonders stimmig.
    Respekt

    Was den Namen angeht... ich dachte schon ich wären in einem Uhrenforum gelandet oder in einem Musikthread

    Gruß, Gabriel

  16. #15
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von no bird
    Registriert seit
    16.03.08
    Ort
    am Fuß der Burg Hornberg
    Beiträge
    1.097

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Für mich der beeindruckenste Dolch den ich je gesehen habe

    Gruß aus dem Neckartal ... Norbert
    ...und will Dich jemand aus der Ruhe bringen so denke an die Worte des Götz v. Berlichingen

    NIVEAU ist keine Hautcreme

  17. #16
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von pick-up
    Registriert seit
    06.04.02
    Beiträge
    3.132

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Sowas produzieren zu können nenne ich eindeutig eine gabe haben.
    Herzlichen glückwunsch zu der gabe und dem eigner zu dem messer
    gruss dirk

    das leben ist zu kurz um poplige messer zu tragen




    Wenn Du tot bist, weißt Du nicht, dass Du tot bist - für Dein Umfeld ist es aber hart...

    Genauso ist es, wenn Du blöd bist...
    .

  18. #17
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.09.02
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    540

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Bei jeder neuen Arbeit, die du hier vorstellst denke ich: Das ist der Gipfel der Handwerkskunst, besser wird es nicht mehr... Und dann kommt das nächste Messer und du belehrst mich eines Besseren. Ganz großes Kino!!!

    Es ist zwar off-topic und wahrscheinlich auch noch ein Betriebsgeheimnis; aber ich muss einfach mal fragen: Wie produzierst du immer wieder diese rattenscharfen Härtelinien?

  19. #18
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    27.07.03
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    820

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Verblüffend, wie Griff, Parierelement und Klinge ineinander verwachsen. Sehr schöne Arbeit! Ich finde nichts, was mich nicht vollends begeistert. Hier passt einfach jedes Detail und vor allem das Große und Ganze! Bitte mehr davon

    Bin gespannt, ob Du eines Tages mit einem Jambiya aus der Hüfte schießt.

  20. #19
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    25.09.08
    Ort
    -
    Beiträge
    1.160

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Schön zu sehen, dass Du auch auf neuem/ungewohntem Gebiet eine tolle Figur machst!
    Der Dolch ist ein wahres Prachtsstück und es ist fantastisch, wie Du Deine Design und Formensprache zur Geltung gebracht hast. Und dann noch Dein handwerkliches Können in Gestalt der doppleten Härtelinie unter Beweis stellst. Einfach spektakulär!

    Viele Grüße

    Chris

  21. #20
    Registrierter Teilnehmer Avatar von redcloud
    Registriert seit
    21.04.03
    Beiträge
    1.197

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    vielen dank euch allen für die vielen posts,
    schön, daß euch der dolch so gut gefällt!


    @jubei,
    Zitat Zitat von Jubei Beitrag anzeigen
    Es ist zwar off-topic und wahrscheinlich auch noch ein Betriebsgeheimnis; aber ich muss einfach mal fragen: Wie produzierst du immer wieder diese rattenscharfen Härtelinien?
    ganz einfach:
    das ´wie´ und vor allem das ´warum´ findest du hier:

    ´japanische schwertschmiedekunst´ kapp/yoshihara ISBN 3-931425-01-0

    und dann üben, üben,...und dabei nicht verzweifeln...!

    gerhard

  22. #21
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.09.02
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    540

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Hallo Gerhard, danke für die Info.
    Das Buch besitze seit längerem und habe es auch schon mehrfach durchgeackert; nur mit Theorie ist's aber offensichtlich nicht getan. Bei meinem ersten selbstgebastelten Messer hat das differientielle Härten gut geklappt, die Politur wollte aber partout nicht gelingen. Wahrscheinlich mangelt's mir in erster Linie an der Übung und dem damit einhergehenden tieferen Verständnis der Materie.

    Vielleicht ist ein kleiner Faktor ebenfalls, dass meine Arbeitsmaterialien weit weg vom angemessenen Niveau sind. Meine Versuche mit diversem Schmirgelpapier und selbst angerührter Poliertinktur waren vielleicht von vorne herein die falsche Herangehensweise. Kannst du mir eine Bezugsquelle nennen, über die ich z.B. preiswert Poliersteine (Hazuya / Jizuya) und ähnliches beziehen kann? Ich meine ich hätte bei Dictum mal was gesehen aber ich werde nicht mehr fündig...

    Du bietest nicht zufällig Kurse an, bei denen ein interessierter Neuling wie ich ein bischen was über die richtigen Handgriffe lernen kann?

    Aber nun genug der Ablenkung vom eigentlichen Thema...

  23. #22
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    31.01.12
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    37

    15 AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Hi Gerhard,

    bei dem Teil stimmt einfach alles! Handwerk in Verbindung mit künstlerischer Ausführung und Geschick.
    Die Liebe/Herzensgabe zum Gestalten und Fertigen ist hier klar erkennbar.
    TOP Arbeit.
    Daumen hoch

  24. #23
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    14.12.12
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    78

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Grüße aus Kronach nach Bayreuth :-)

    Tja was soll ich da nach all den Lob noch schreiben was nicht schon geschrieben ist.
    Ich finde ihn einfach toll und so wie es aussieht,Kunde glücklich - Schmied glücklich
    was will Mann mehr.

    Gruß und Bewunderung
    Stefan

  25. #24
    Registrierter Teilnehmer Avatar von Hattie
    Registriert seit
    07.11.00
    Ort
    Germany, 82131, Gauting
    Beiträge
    436
    Blog-Einträge
    1

    AW: THE DARK SIDE OF THE MOON

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Mission accomplished Gerhard !
    One of the most beautiful daggars I have seen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DARK MOON 2.0
    Von redcloud im Forum Wieland der Schmied
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.12, 19:44
  2. the dark side of the Streckmuck
    Von hano im Forum Galerie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.10.09, 22:39
  3. dark moon - schmiedeversion
    Von redcloud im Forum Wieland der Schmied
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.09.08, 14:08
  4. Side draft coal forge
    Von McMonkey im Forum Essen und Verhüttung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.05, 09:37
  5. Mountain Forge Side-Lock
    Von crashlander im Forum Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.02, 12:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •