Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Jambiya

  1. #1
    Moderator Forum Uli Hennicke/DMG MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Uli Hennicke
    Registriert seit
    09.03.04
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2.010

    Jambiya

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Ein Projekt das sich über einige Monate hinzog konnte ich die Tage fertig stellen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2532.JPG 
Hits:	743 
Größe:	101,4 KB 
ID:	133954   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2464.JPG 
Hits:	546 
Größe:	144,0 KB 
ID:	133956   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2390.JPG 
Hits:	614 
Größe:	140,4 KB 
ID:	133955   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2528.JPG 
Hits:	629 
Größe:	158,8 KB 
ID:	133951   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2531.JPG 
Hits:	606 
Größe:	124,1 KB 
ID:	133950  

    Geändert von Uli Hennicke (16.06.12 um 12:05 Uhr)
    Grüsse Uli
    VERFÜGBARE ARBEITEN HIER http://www.messerunicum.de/home/category/available/

    www.messerunicum.de
    Metallgestaltung Hennicke; Hohenmoorerstrasse 53; 27330 Asendorf. Tel: 04253/8005030
    USt Ident:DE206635106

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung


  3. #2
    Registrierter Teilnehmer Avatar von teachdair
    Registriert seit
    12.09.01
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    4.037

    AW: Jambiya

    das sieht ja mal richtig gut aus!

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied
    MF-Moderator
    Avatar von dirkb
    Registriert seit
    21.04.06
    Beiträge
    3.174
    Blog-Einträge
    5

    AW: Jambiya

    Wunderschönes Stück!
    Das ist ja wieder 'ne Syphilis-Arbeit hier.

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von no bird
    Registriert seit
    16.03.08
    Ort
    am Fuß der Burg Hornberg
    Beiträge
    1.059

    AW: Jambiya

    Sehr schönes Stück !
    Wie nennt man eigentlich dieses Ricasso-Kupferstück ?

    Gruß aus dem Neckartal ... Norbert
    ...und will Dich jemand aus der Ruhe bringen so denke an die Worte des Götz v. Berlichingen

    NIVEAU ist keine Hautcreme

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    10.06.09
    Ort
    Deutschland, Bayern
    Beiträge
    37

    AW: Jambiya

    Habaki? Sehr schönes Stück hast Du da mal wieder geschaffen, Uli. Danke fürs zeigen!

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    11.11.02
    Ort
    Ladbergen
    Beiträge
    1.428

    AW: Jambiya

    Hallo Uli,

    das gefällt mir auch ausnehmend gut. Tolle Schmiedearbeit und stilistisch gewohnt sichere Umsetzung. Da ist dir mal wieder ein tolles Stück gelungen.

    Gruß

    Uli

  8. #7
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    14.05.07
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    355

    AW: Jambiya

    Hallo Uli,
    ne ganze weile nix und dann haust Du solche Sensationen raus.
    Und wiedr denke ich: Könner!
    Liebe Grüße, Jens

  9. #8
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    18.05.08
    Ort
    Miltenberg/Franken
    Beiträge
    842

    AW: Jambiya

    Uli , Du bist der Meister

  10. #9
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    07.05.05
    Beiträge
    1.221

    AW: Jambiya

    Sehr schöne Arbeit! Toll, wieder mal was von dir zu sehen.

    Ich finde den Dolch sehr nobel und verglichen mit den oftmals überladenen Originalen herrlich schlicht und "übersichtlich". Besonders toll ist die "hohlgeschliffene" Zwinge!

    Danke fürs Zeigen, C.

  11. #10
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    deutschland
    Beiträge
    755

    AW: Jambiya

    da bin ich spontan begeistert!!!

    es spielt alles genau richtig zusammen bei diesem dolch-messer-jambiya ....arbeit idee umsetzung, klasse!!!

  12. #11
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    27.07.03
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    817

    AW: Jambiya

    Mit diesem/dieser Jambiya hat Uli ein Stück Handwerkskunst allererster Güte hervorgebracht. Wenn man bedenkt, dass wegen des Türkischen Damastes ein Schmieden im Gesenk wie hier geschehen: http://www.messerforum.net/showthrea...ootz-In-Arbeit ausgeschlossen war und der Klingenquerschnitt mitsamt des Mittelgrates in aufwändigster Handarbeit herausgearbeitet werden musste!

    Ebenso kunstvoll wie die Klinge sind Habaki und der Griff aus herrlichem Walrosselfenbein (Danke Micha!) gearbeitet. Die Ausgewogenheit des Jambiyas lässt keine Wünsche offen.

    Wenn man das gute Stück vor sich liegen hat, bekommt man einfach den Mund nicht mehr zu. Eine grandiose Arbeit!
    Danke Uli!

  13. #12
    Moderator Forum Uli Hennicke/DMG MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Uli Hennicke
    Registriert seit
    09.03.04
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2.010

    AW: Jambiya

    Das ist ja sehr toll, so viele nette Antworten. Vielen lieben Dank
    Grüsse Uli
    VERFÜGBARE ARBEITEN HIER http://www.messerunicum.de/home/category/available/

    www.messerunicum.de
    Metallgestaltung Hennicke; Hohenmoorerstrasse 53; 27330 Asendorf. Tel: 04253/8005030
    USt Ident:DE206635106

  14. #13
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    03.08.06
    Beiträge
    158

    AW: Jambiya

    "Orient-Express-yourself"!!

  15. #14
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    16.04.06
    Ort
    Haselberg
    Beiträge
    841

    AW: Jambiya

    Super toll! Und wie immer die Frage: "Wie macht er das nur, der Uli?"

  16. #15
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    27.07.03
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    817

    AW: Jambiya

    Wir haben mal ein wenig mit der Kamera und diversen Blitzgeräten experimentiert.....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01594.jpg 
Hits:	203 
Größe:	126,0 KB 
ID:	183073   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01597.jpg 
Hits:	149 
Größe:	108,4 KB 
ID:	183074   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01599.jpg 
Hits:	162 
Größe:	104,4 KB 
ID:	183075   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01604.jpg 
Hits:	170 
Größe:	68,2 KB 
ID:	183076   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01607.jpg 
Hits:	137 
Größe:	77,1 KB 
ID:	183077  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01608.jpg 
Hits:	166 
Größe:	151,0 KB 
ID:	183078   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01610.jpg 
Hits:	151 
Größe:	149,5 KB 
ID:	183079   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1600_DSC01615.jpg 
Hits:	139 
Größe:	79,7 KB 
ID:	183080  

  17. #16
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    14.05.07
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    355

    AW: Jambiya

    Mein Glückwunsch zu diesem sensationellen Stück.
    Und schöne Bilder hast Du gemacht.

    Herzliche Grüße, Jens

  18. #17
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Gandalf
    Registriert seit
    26.01.08
    Ort
    Österreich, Steiermark
    Beiträge
    510

    AW: Jambiya

    Ist das jetzt eine von den "sehr coolen weniger langen Klingen" ?
    Gratuliere zu dem tollen Messer, der Damast ist super.

    Servus
    Gottfried
    Ein Hohenmoorer am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen :-)

  19. #18
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    23.09.07
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.603

    AW: Jambiya

    Zitat Zitat von Orestes Beitrag anzeigen
    Wir haben mal ein wenig mit der Kamera und diversen Blitzgeräten experimentiert.....
    Das ist erstmal löblich! Aber dieses Meisterwerk verdient einen schöneren Fotohintergrund als eine Rauhfasertapete, oder nicht? Ich würde mal einen A3 Bogen weißen Karton oder so nehen und nochmal mit dem Weißabgleich der Kamera rumspielen.

    Dann werden die Bilder dem Messer besser gerecht!

    Ansonsten Glückwunsch zu dienem guten Geschmack!

    LG

    Nils

  20. #19
    Registrierter Teilnehmer
    Registriert seit
    27.07.03
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    817

    AW: Jambiya

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Zitat Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt eine von den "sehr coolen weniger langen Klingen" ?
    ...
    Möglicherweise Zumindest eine von den weniger langen Klingen

    Zitat Zitat von painless potter Beitrag anzeigen
    ... Das ist erstmal löblich! Aber dieses Meisterwerk verdient einen schöneren Fotohintergrund als eine Rauhfasertapete, oder nicht? Ich würde mal einen A3 Bogen weißen Karton oder so nehen und nochmal mit dem Weißabgleich der Kamera rumspielen.

    Dann werden die Bilder dem Messer besser gerecht!
    ...
    Ja Nils, hier triffst Du einen wunden Punkt. Jambiya und Rauhfaser beißen sich ungemein..... Sollte ich irgendwann noch ein wenig Feuer fangen, was das Fotografieren betrifft, wird wohl nichts an einer Art Fotozelt vorbeiführen... Mal schaun.

    @Jens: Danke für Deine Zeilen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •