PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachtrag zu Kerbe



Klemmi
21.03.11, 13:03
Bezüglich des geschlossenen Threads Bravo One von Pohl Force (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=84145&page=7) wollte ich mich nochmal äußern.

Zuerstmal: Ich beseitze noch kein Messer von Pohl, hatte mich mit dem Thema beschäftigt, da ich nun an ein Bravo Two denke.

Die Geschichte mit der Kerbe konnte ja nun nie richtig geklärt werden. Ich selber gehöre eher zu der Kategorie Nutzer und weniger Sammler und schon garnicht Experte, entsprechend "untersuche" ich ein Messer auch nicht so genau.

Nachdem ich nun aber das hier gelesen hatte habe ich mir mal meine eigenen Backlockmesser angeschaut. Das sind:

Cold Steel American Lawman (Stahllinerversion)
SOG Twitch II
Spyderco Endura 4 FRN (Sabergrind)

Das SOG weist genau die gleiche Kerbe auf, die hier auch bemängelt wurde. Spyderco und Cold Steel haben diese Kerbe zwar nicht mittig, aber dafür eine ungewollt aussehende Abrundung (sozusagen halbe Kerbe) an der Seite der kleinen "Lock-Nase" am verriegelnden Teil der Klinge.

Alle drei Messer funktionieren entsprechden ihrer Verwendungsbereiche Tadellos.

Hat schon mal irgendjemand herausgefunden, woher diese Kerbe stammt? Scheint ja irgendwas mit dem Fertigungsprozess zu tun zu haben, denn es scheint ja kein PohlForce eigenes Problem zu sein. Und auch kein Problem des Herrstellungsortes. Die AUS 8 Klingen des SOG und des Cold Steel kommen aus Taiwan, die VG10 Klinge des Spydercos aus Japan.

@Mods

Vieleicht kann man das hier ja auch an den entsprechdenden Thread anhängen...

Raoul Duke
21.03.11, 13:28
Die Geschichte mit der Kerbe konnte ja nun nie richtig geklärt werden.

Ich hab zwar auch kein Bravo, aber die Geschichte war für mich nach diesem (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=86686) Thread und Beitrag #1 von Dietmar Pohl eigentlich ziemlich eindeutig geklärt.

Er bestätigt übrigens auch genau das, was Jürgen Schanz schon in dem geschlossenen Thread vermutet bzw. erklärt hat (Beitrag #146).

Klemmi
21.03.11, 13:48
Alles klar, das hatte ich tatsächlich nicht gelesen....danke.