PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal was Solides -> "Moose" von AchimW



Andreas
13.09.00, 00:34
http://www.wolfster.de/aba/pics/AW_Moose.jpg
Das Bild ist nicht eines der Besten, ich weiß, sorry!

Nun zum Wesentlichen:
Das Messer stammt von Achim Wirtz (AchimW)!!!
Stahl 52100, Griff aus Elchgeweih, Handschutz Bronze.
Klingenlänge 16cm, Gesamtlänge 30cm, Gewicht ca. 400 Gramm.
Liegt super in der Hand und ist "richtig" scharf.
Habe damit 2/3 des ABS Tests durchgeführt (den 90° Flex-Test natürlich nicht http://www.messerforum.net/ubb/smile.gif ) und das Messer hat ihn soweit bestanden http://www.messerforum.net/ubb/eek.gif .
Die Verarbeitung ist erstklassig, Achim versteht sein Handwerk!!!!

smaragd
13.09.00, 22:59
sehr schön!
erinnert mich ein wenig an Ed Fowler, richtig?

alles im grünen bereich
smaragd

judge
14.09.00, 00:56
Das ist wirklich ein ziemlich hübsches klassisches Jagdmesser, gefällt mir sehr. Gratulation zum Kauf.

------------------
judge
"Every tool is a weapon if you hold it right" - Ani Difranco

Andreas
14.09.00, 01:51
Smaragd: Stimmt, die Modelle von Ed, bzw. seine Gedanken über ein "Gebrauchsmesser", waren da ziemlich stark mit im Spiel.
Leider dauert es noch 2 Jahre, bis ich mein "Long Yearling" oder "Pronghorn" bekomme http://www.messerforum.net/ubb/frown.gif

[Dieser Beitrag wurde von Andreas am 14.09.2000 editiert.]