PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Randall "Dealer Special" Knives



Knifecollector
05.03.10, 14:19
Der "Buxton Fighter" von Randall Händler Wayne Buxton
aus Garland Texas,ist seit Februar 1994 erhältlich.
Klinge: 6,5" Stainless Modell 14 with Bowie style bevel
Handschutz: Neusilber
Griff: schwarzes Micarta Border Patrol Shape
1960s style exposed wrist thong
Serial Numbered
Scheide:#C-style in braun mit "Buxton Fighter" Prägung auf der Rückseite

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=85177&stc=1&d=1267795041

optionale rivet sheath von Sullivans

158916

pussycat
06.03.10, 13:18
Jack Crider Dealer Special

Geschichte / Entwicklung:
Das Sondermodell des Randall Händlers Jack Crider aus Columbus, Ohio ist seit 1983 verfügbar. Ursprünglich als leichtes back-up für militärische Zwecke entwickelt („poor man´s fighter“) basiert es fertigungstechnisch auf dem Modell 10 „Salt Fisherman“, das einige Änderungen erfährt: die Grifmulden am Übergang Klinge-Griff sind sowohl auf der Ober-als auch Unterseite geriffelt. Während das „Salt Fisherman mit einseitig geschärfter Klinge in Hechtform oder als Drop-point verfügbar ist, wird das Crider Special als Dolchklinge wahlweise mit zusätzlich verzahnter Rückenschneide gefertigt.

Technische Daten:
Klinge:, 5“ oder 7“ Zoll Dolchklinge mit durchgehendem Erl,
nur in stainless steel verfügbar, wahlweise mit Sägerücken.
Klingenstärke: 1/8“ Zoll
Griff: Micarta oder Holz, Messingpins, mit Fangriemenöse
Handschutz: -ohne-, mit beidseitig geriffelter Daumen- und Zeigefingerauflage
Scheide: braun oder schwarz, ohne Schleifsteintasche
mit eingeprägtem dealer special emblem auf der Rückseite


http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020659_1.jpg

pussycat
06.03.10, 14:31
Stoddard´s Special : Sergeants´s Model

Geschichte / Entwicklung:
Das Sergeants Model wird als dealer special exklusiv für das älteste Messerfachgeschäft der USA, das im Jahr 1800 gegründete „Stoddards Cutlery“ in Newton, Massachusetts (bis 2008 in Boston, MA), gefertigt. Das Design aus dem Jahr 1991 nimmt Anleihen beim Modell 19 „bushmaster“ und dem Modell 25 „trapper“. Charakteristische Merkmale des Sergeant´s model sind die sehr breite, kräftige Klinge mit Flachschliff, die nur als geschmiedete Version in 01-tool steel verfügbar ist (nicht in stainless), der nur einseitig ausgelegte Handschutz mit Daumenrampe („squared hilt“) sowie der Griff mit Zeigefingermulde.

Technische Daten:
Klinge: 5“ Zoll, 01-tool steel geschmiedet
Klingenstärke: ¼“ Zoll
Handschutz: Messing oder Neusilber, mit Daumenrampe
Griff: mit Zeigefingermulde („single finger grip“),
aus Leder, Micarta oder Holz
Knauf: aus Messing oder Neusilber, mit Fangriemenöse
Scheide: braun oder schwarz, mit aufgesetzter Schleifsteintasche

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020654_1.jpg

pussycat
13.03.10, 09:09
Stanaback Special

Geschichte / Entwicklung:
Das seit 1985 verfügbare Sondermodell von Chris Stanaback basiert auf dem Modell 23 „gamemaster“, dem gegenüber das Stanaback Special einen deutlich ausgeprägteren Bowieschliff im vorderen Klingenbereich aufweist. Neben dem Basismodell in Leder, das mit den üblichen Optionen an Griffmaterial, Beschlägen usw angepaßt werden kann, gab es mehrere limitierte Auflagen in kleinerer Stückzahl mit eingravierter Seriennummer. Charakteristisch ist auch die dazugehörige Lederscheide in weinrot („oxblood sheath“) mit einem EZE-lap diamantbeschichteten Schleifstab in der aufgesetzten Vordertasche.

Technische Daten:
Klinge:4 ½“ Zoll in der Standardversion; limitierte Auflagen auch in 4“ und 5“ Zoll.
Aktuell nur in stainless steel verfügbar; mit geriffelter Daumenauflage
Klingenstärke: 1/4“ Zoll
Griff: Leder, Micarta, Holz, Hirschhorn.
Handschutz: ein-oder beidseitig, in Messing oder Neusilber
Scheide: weinrot, mit EZE lap Schleifstab; mit rückseitig eingeprägtem dealer special emblem

Photo: Stanaback Specials mit 4 ½" Klingen, Griff aus Cocobolo bzw grünem Leinemmicarta jeweils mit Fingermulden, Monturen aus Neusilber und Sonderspacern in silber-schwarz.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020669_1.jpg


Photo: Stanaback Special mit 4 ½“ Klinge, Griff aus Sambar Hirschhorn, Monturen aus Messing, Sonderspacer in schwarz -Messing

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020678_1.jpg

pussycat
27.03.10, 12:32
AG Russell Special
Verfügbar: seit Anfang 1996; bisher in 7 limitierten Auflagen gefertigt.
Klinge: 4“, 4 ½“, 5“ je nach Auflage, mit S/N, nur in 01-tool steel geschmiedet, keine stainless Version.
Griff: je nach Auflage in Leder, Hirschhorn, Ahorn, Wüsteneisenholz
Scheide: braun mit aufgesetzter Schleifsteintasche, Rückseite mit dealer special logo.

Photo: AG Russell Specials aus den Auflagen 6 und 7 jeweils mit Wüsteneisenholzgriffen, Klingen 4 ½ bzw 5" Zoll.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020706_1.jpg

pussycat
27.03.10, 12:56
Clinton Special
Verfügbar: seit Anfang 1989, vertrieben durch Randall Händer Tom Clinton aus Illinois.
Klinge: 7“ Dolchklinge, wird nur in stainless steel gefertigt
Griff: schwarzes Micarta, „commando shape“
Handschutz: doppelseitig, nur in Neusilber verfügbar
Knauf: aus Duralu, Typ „smooth coolie cap“
Besonderheiten: Sonderspacer in schwarz-silber; Randall Logo parallel zum Handschutz.
Scheide: braun oder schwarz mit aufgesetzter Schleifsteintasche, Rückseite mit dealer special logo.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020686.JPG

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020693.JPG



Ausführung wie oben, aber mit cocobolo Griff:
http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1030332_1.jpg

pussycat
02.04.10, 12:40
Randall „Sasquatch“ - Kennefick dealer special

Das Sasquatch von Randallhändler Doug Kennefick aus Connecticut ist bereits seit Ende 1977 erhältlich und damit eines der ältesten Sondermodelle, die exklusiv für bestimmte Randallhändler hergestellt werden.

Klinge: 8“ Zoll nur in stainless steel; 11“ Zoll nur in 01-tool steel geschmiedet; ausgeprägte Recurvegeometrie mit geschärftem Klingenrücken. 11“ Version mit Seriennummer.
Standardversion: mit Ledergriff und doppelseitigem Messinghandschutz.
Scheide: braun oder schwarz mit aufgesetzter Schleifsteintasche.
Optionen: Griff aus Hirschhorn, Micarta oder Holz; Monturen aus Neusilber.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020724_1.jpg

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020738_1.jpg

pussycat
10.04.10, 15:22
Nordic Knives Special

Das Sondermodell des größten Randallhändlers an der amerik. Westküste, Nordic Knives in Kalifornien, wird seit 1998 gefertigt und orientiert sich am Klingendesign englischer Bowies mit dem charakteristischen Flachschliff.

Klinge: nur in stainless steel, 7“ Zoll, Flachschliff
Standardversion: Messinghandschutz und Ledergriff.
Optionen: Griff aus Hirschhorn, Micarta oder Holz, Neusilbermonturen
Scheide: braun oder schwarz, ohne Vortasche.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020805_1.jpg

Knifecollector
16.04.10, 10:46
"Tom Clinton Special"

Klinge: 7" Stainless Steel
Handschutz: Neusilber
Spacers: silver/black
Griff: Ironwood Burl Commando Shape
Knauf: Aluminium
Scheide: schwarzes Leder mit "Tom Clinton Special"- Prägung

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=87900&stc=1&d=1271407488

pussycat
27.04.10, 12:58
Buxton Fighter
Klinge: 6,5 “ stainless
Handschutz: #1 style, Neusilber
Griff: „border patrol“ Form, schwarzes bzw braunes Micarta

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1020845_1.jpg

pussycat
12.05.10, 14:26
Jack Crider Special, gefertigt in 2004
Klinge : 5“ stainless, Dolchklinge
Griffschalen aus Rosenholz, Messingpins

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1030342_1.jpg

sunrise100
27.09.10, 14:37
Set von 3 Randall Dealer Specials mit identischem upgrade-Paket:
schwarzer Micarta Griff, Zeigefingermulde und Neusilbermonturen.
von oben:

Kenefick Special: Sasquatch Bowie
8“ Zoll stainless Klinge

Wayne Buxton: Buxton Fighter
6,5” Zoll stainless Klinge

Stoddard´s Special: Sergeants Model
5” Zoll 01 high carbon steel Klinge

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1030313_1.jpg

Knifecollector
04.10.10, 19:35
Jack Crider Special auch "Poor Mans Fighter" genannt!!
Griff: Bubinga-Holz
Klinge: 5" Stainless Steel
Scheide: Johnson Rough Back

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=98696&stc=1&d=1286213685

pussycat
06.10.10, 14:28
Buxton Fighter
Klinge: 6,5 “ stainless, duchgehender Erl mit Öse
Handschutz: doppelseitig #1 style, Neusilber
Griff: „border patrol“ , braunes Leinenmicarta
Lederscheide: braun, Typ C , mit Schleifsteintasche.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1030398_2.jpg

Knifecollector
27.11.10, 11:07
Nordic Knives Special Bowie

Klinge: 7" stainless Steel,Flachschliff
Handschutz: Neusilber
Spacer: schwarz/silber
Griff: schwarzes Micarta Border Patrol Shape
Knauf: Aluminium
Scheide: braun, ohne Schleifsteintasche.

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=111229&stc=1&d=1306166922

pussycat
27.05.11, 15:11
Randall Knife Stoddards Special - Sergeant´s Model

Klinge: 5” Zoll 01-high-carbon tool steel, geschmiedet
Griff: Thuja Maser und Wüsteneisenholz, mit Zeigefingermulde
Sonderspacer: Messing-schwarz
Handschutz: aus Messing mit Daumenrampe („squared hilt“)
Knauf: Messing mit Fangriemenöse

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/Stoddards_tuja2.jpg

Knifecollector
02.06.11, 11:43
Jack Crider Special auch "Poor Mans Fighter" genannt!!
Griff: Rosewood
Klinge: 5" Stainless Steel
Scheide: Sullivans Holster Shop

Dieses "Dealer Special" wird nicht mehr hergestellt.

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=111770&stc=1&d=1307007756

pussycat
14.08.11, 15:45
Randall Knife Stanaback Special

Klinge: 4,5” Zoll stainless steel
Handschutz: Neusilber
Griff: grünes Leinenmicarta, Typ “border patrol”
Spacer: black & silver
Scheide: weinrot; mit Schleifstab

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/P1030787_1.jpg

sextant
07.05.12, 13:06
Kleines 4" Stanaback Special

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/1134_ET_SS-sm_28741.jpg

mit Stainless Steel, Griff Maroon Micarta mit Border Patrol Handle und Aluminium Buttcap mit Fangriemenöse

sextant
08.06.12, 11:20
4-5/8“ Zoll (=11,7cm) Stainless Steel Klinge mit Daumenriffelung, 1/4" stark
Griff aus Hirschhorn mit Fingergrooves für Rechtshänder,
Messing Handschutz und -Abschlussplatte sowie Öse für Fangriemen,
Sonderspacer Messing und schwarz,
Oxblood Scheide von Greg Gutcher mit Eze-Lap Diamantschleifstab in aufgesetzter Tasche,
Die Tasche ist hinten von Capt. Chris signiert.

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/1134_ET_SS_FGstag_28908-f.jpg

http://messerforum.net/fotoalbum/data/500/1134_ET_SS_FGstag_28906-f.jpg

Knifecollector
30.07.12, 17:49
Jack Crider Special auch "Poor Mans Fighter" genannt!!
Griff: schwarzes Micarta
Klinge: 5" Stainless Steel
Scheide: Sullivans Holster Shop

with sawteeth
136498

ohne Sägezahnung
152180

Dieses "Dealer Special" wird nicht mehr hergestellt