PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fragen zu SF P60L



kaimi72
02.03.10, 22:37
Hallo Gemeinde,

ich habe eine "alte" SF 6P, die ich gerne duch den P60L aufrüsten würde.
Meine Frage (ich kenn mich leider gar nicht i.S. Lampen aus):
entspricht die umgerüstete 6P technisch dann exakt der 6P LED oder gibts da Unterschiede?

Ist der P60L Brenner reguliert oder verliert er konstant an Helligkeit?

Vielen Dank vorab!
Kai

FlashLightShop
02.03.10, 23:03
Hallo,

da in beiden SureFire Taschenlampen der SureFire P60L LED-Brenner (http://www.flashlightshop.de/product_info.php?cPath=31_52&products_id=7497) verwendet wird, ist die SureFire 6P Taschenlampe (http://www.flashlightshop.de/product_info.php?cPath=31_50&products_id=7309) dann mit der SureFire 6PL LED-Taschenlampe (http://www.flashlightshop.de/product_info.php?cPath=31_54&products_id=7471) identisch.

Der SureFire P60L LED Brenner ist geregelt, das heißt zuerst lange helles Licht, zum Schluss auslaufend dunkles Licht.

Viele Grüße

Bernd Auler

ex Vento
03.03.10, 20:02
Einspruch:D Die 6P hat im Gegensatz zur 6PL einen Plastikkopf, der eine schlechtere Wärmeabfuhr hat. Da das Dropin aber auch eine Temperatuüberwachung hat, ist das kein großes Problem. Das Dropin regelt halt runter, wenn es zu warm wird.

Zwick2
03.03.10, 20:30
Hallo,
nicht Surefire G2 mit 6P verwechseln....:staun:

Die 6P ist aus Alu,auch der Kopf.

Grüße Jens

ex Vento
03.03.10, 21:19
Oooops, mein Fehler. War ein stressiger Tag heute:(