PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spyderco Hunter



jd_odin
30.04.02, 18:53
:p Hi Leute,
ich habe über **** ein spyderco hunter erworben. Hat jemand nähere Infos zu dem Modell.
Gruß
Jörg

Major
30.04.02, 20:06
Ahoi und Hallo,

Soso der Hunter:cool: schönes Modell

Spyderco Hunter
Modell Nr.: C-03
Versionen: plain oder spyderEdge
Rechtshändermodell
Erscheinungsjahr: 1983
Griffschalen: Edelstahl
Klingenstahl lt. Hersteller: G-2
Frontlock (Lock-Back)

Nachfolgemodelle mit ähnlichen Merkmalen:

ProVenator (Pro-Hunter) Modell C-13 aus dem Jahre 1991. Gleiches Messer jedoch mit Kraton Einlagen in Griff und Trageclip.
C-13-PBK ProGrip - gleiches Messer wie Hunter, jedoch mit Zytel Griff !

Wie die Nummer C-03 schon sagt, das dritte Messer von Spyderco. Wie alle alten Modelle sehr schön verarbeitet. Ein Klassiker. Besonders in plain ein echtes Schmuckstück. (Jedenfalls für einen Spyderco-Fan wie ich einer bin
:D )

Gruß

Frank

jd_odin
01.05.02, 08:22
Hi,
danke für die Info. Die Verarbeitung sieht soweit man das auf Bildern halt erkennen kann gut aus, die Klinge ist plain und ich bin ziemlich happy :D

gruß
Jörg

crashlander
01.05.02, 11:16
@ Major: Haben wir uns etwa "The Spyderco Story" gekauft ?:D

Tolles Buch, vor allem weil bis ca. 2000 alle Modelle mit genauer Beschreibung drin sind.

Major
01.05.02, 14:35
@ crashlander

NOCH nicht:D , ich wollts immer kaufen und hab dann immer wieder gekniffen. Die Infos hab ich noch von nem ur-ur-ur alt Katalog. War einer von der ersten Stunde. Damals hiess der Generalvertreter noch "HJM-Jacobi"

lang lang ists her:rolleyes:

Aber natürlich brauch ich das Buch noch, ist doch Pflichtlektüre für jede Spydernut.

Gruß und schönen Feiertach noch

Frank

crashlander
01.05.02, 15:21
@ Major: ach so. Das Buch ist aber wirklich ein Muß für den "Spyderco aficinado" (so wird der Autor im Klappentext bezeichnet). Kaufs Dir aber bei amazon.com, die haben es billiger (so ca. 50$ im Vergleich zu 70) als den empfohlenen Verkaufspreis. Und billiger als in D ist es allemal.
Noch ein Tip: als Geschenk versenden, aber ohne Geschenkpapier (kostet so $1,50 mehr), dann ist keine Rechnung dabei und dem Zoll fällts schwerer Zoll zu erheben. Ich z. B. musste keinen bezahlen:D

Major
01.05.02, 17:19
@crashlander:

Vielen Dank für den Tipp - werd ich jetzt gleich mal bestellen.

Hab lange genug gewartet, das Buch sollte man wirklich haben !!!


Gruß

Frank