PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Peter's Klingen / Rohlinge...



knives_Markus
09.03.08, 17:17
Hallo Messergemeinde,

ich stelle mir schon länger die Frage, was den alles aus den Klingen, Rohlingen und dem ganzen Material geworden ist, das der Peter verkauft hat.

Nach einer Rücksprache mit Ihm vorhin in Kelkheim, eröffne ich jetzt mal dieses Thema :)

Zeigt doch mal eure "Umsetzungen und Interpretationen" dazu...

Ich fange mal an, mit zwei dieser Monostahl Santoku Klingen.

Erworben habe ich sie ohne Finish.

Das Erste hat eine Griffeinlage aus Kamelknochen und als Griffholz kam Palisander zum Einsatz. Die Messerablage besteht aus "Quetsch" aus meinem Garten.

Das Zweite hat ebenfalls eine Zwischenlage aus Kamelknochen und als Griffholz ein schlichtes Walnuss. Wobei ich mir hier noch nicht sicher bin, ob ich den Griff ölen soll oder mal eine Schellackpolitur ausprobieren soll. Auf dem Bild ist der Griff deshlab noch recht "blass"...

Bei dem Zweiten habe ich erstmals mit einer Ätzschablone gearbeitet. Motiv ist das Gleiche wie in meinem Forumslogo, nur eben in Schwarz weiß...


So nun die Bilders in gewohnt "mittlerer" Qualität...

Bin mal auf eure Werke gespannt :)


Markus

FEANOR
10.03.08, 23:32
Hallo zusammen!

DA mach ich doch mal mit. Ich fang mal mit einem Messer an, dessen Herzstück aus einer 1.2519 Klinge besteht.
Parierelement und Subhilt habe ich aus einfachen Stahlresten, die ich in der Werkstatt gefunden gefertigt.
Griff ist Mammut.

http://bildrian.de/n/b/83505da4659ba621.jpg

Bin ja mal gespannt wer noch mitmacht....

LG Markus

klingler
12.03.08, 10:01
Bei mir ist es das Messer mit feststehender Klinge. An den Wochenden erledigt es seit gut 3 Jahren alle anfallenden Aufgaben, vom Semmel aufschneiden über Braten ausbeinen bis zum Schnitzen. Der Damast lässt sich wunderbar schnell auf hohe Schärfe bringen. Alle 1..2 Monate etwas Politur und die Klinge glänzt wieder!

10 cm lange, 6 mm starke Klinge aus Torsions-Damast (1.2842 und C45) mit schneidfreudigem, hohgezogenem Hohlschliff und 10 cm Griff aus Kamelknochen.

taramonas
12.03.08, 11:02
Aus Peter's rostfreien Damast

http://www.taramonas.de/pics/messer/174/bowie_mini_01.jpg

Grüsse
Axel

Claymore
12.03.08, 15:43
Richtig schick ! was bisher gezeigt wurde.
Weiter so.....


Verrat' mir nur eins Axel....

wo gibt es sooo große Euros'
Die brauche ich auch. Die normalen nutzen sich bei mir immer so schnell ab und sind dann aus dem Geldbeutel verschwunden
:steirer:



Peter

Tiddy
16.03.08, 11:08
Moin,
drei Klingen von Peter die ihren Dienst gut leisten:super:
Das "Große" ist aus CK 60 und als Haumesser gedacht.
Das Mittlere ist ein sehr gutes Jagdmesser aus Ck75, und auch das Kleine ist aus CK75. Die Griffe sind alle aus stab. Holz, da die Messer nicht in der Vitrine liegen, sondern im Gebrauch sind.
Tschö Micha

Haudegen
24.03.08, 11:02
Servus,

hab eine Zeit gebraucht, um die alten Fotos von meiner alten Festplatte auszukramen.

War mein zweites Messer, ich denke 2001/02.
Rohling von Claymore sehr nahe an Endwurf geschmiedet.
Ring ist nicht gebohrt, sondern glühend eingeschlagen.

Meines Wissens einer der ersten Damaste, der von Claymore auf Bestellung hier im Forum verkauft wurde.

grüsse ,..

knives_Markus
24.03.08, 21:33
Hallo,

scheinbar habe ich die einzigen Kochmesser Rohlinge bei Peter erstanden :haemisch:

Na los, nicht so schüchtern :)

Am Samstag ist ja wieder Tag der offenen Tür bei Peter :)


Gruß


Markus

schwartzbunt
25.03.08, 00:26
Hallo,

scheinbar habe ich die einzigen Kochmesser Rohlinge bei Peter erstanden :haemisch:

Na los, nicht so schüchtern :)
....



Nö, hab' auch eine KM-Klinge ergattern können :D
Hat schon reichlich Einsätze gehabt, sieht man sicher auch.

Die anderen beiden Klingen von Peter sind aus meiner "Anfangszeit":hehe:

bwe
06.04.08, 16:05
Hm, dann will ich doch auch mal:

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/783/medium/25_left_side.jpg

Damast_One, ist schon eine Weile her, die Story dazu steht hier:
Wie im Märchen... (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=37768&highlight=damast_one)
..schöner als es Peter dort ausgedrückt hat, kann ich die Klingenzusammensetzung auch nicht beschreiben.


und dann wär da noch mein "Ich wollte mal was Grosses..."

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/942/medium/IMG_1181.JPG

C105 mit genialer Härtelinie vom Peter, von mir ist nur der Griff, und Hose hat's noch keine.

Story dazu: Galerie... (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=51794)
und in
Peter's Erwachsenenklingen (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=51795)


Mehr Bilder zu den beiden gibts im Fotoalbum (http://www.messerforum.net/fotoalbum/misc.php?action=showalbums&si=bwe&x=15&y=10&perpage=12&sort=1&cat=all&ppuser=8310&action=showalbums)

Viele Grüße
Bernhard

PS: Gute Idee, der Thread! Tragt mal fleißig zusammen, was Ihr so gebaut habt.

PPS: Hab noch einen vergessen:

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/904/medium/tmo_008.JPG

..Geschenk zu einem 50ten.

rfindigo
14.05.08, 20:46
Damit der schöne Thread nicht in der Versenkung verschwindet, verlinke ich mal auf einen Beitrag von mir in der Galerie.

http://www.messerforum.net/showthread.php?t=35188&highlight=rfindigo

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=32510&d=1176118421

Das war meine erste Klinge von Peter. Weiteres ist gerade in Arbeit und folgt später ;)

Grüße,
rfindigo

rfindigo
15.05.08, 15:39
Endlich fertig geworden:

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=52534&d=1210854845

Hier gibt's mehr Bilder:
http://www.messerforum.net/showthread.php?t=56775

Grüße,
rfindigo

virus3
15.05.08, 18:03
Hallo,
den Thread hatte ich gesucht... nicht gefunden :rolleyes: und dann diesen aufgemacht ;)
http://www.messerforum.net/showthread.php?t=56657

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/2334/thumbs/mf_illex01.jpg (http://messerforum.net/fotoalbum/data/2334/mf_illex01.jpg) http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/2334/thumbs/mf_illex02.jpg (http://messerforum.net/fotoalbum/data/2334/mf_illex02.jpg)

Gruß Th.

Claymore
22.05.08, 18:14
Schöne Messer baut Ihr da Leute, das muss ich mal so sagen.
Macht weiter so. Es mach Freude zu sehen was aus meinen Klingen so alles wird.



gruß

Peter

schwartzbunt
13.07.08, 00:06
Hab' mich auch mal wieder an einer Abel'schen Klinge vergangen:D

http://www.messerforum.net/attachment.php?attachmentid=55856&stc=1&d=1215896657

zaphod
13.07.08, 19:26
Hallo

Hier mein Erstlingswerk

Die Klinge hab ich beim Hammer-In 2006 bei Peter Abel gekauft.
Der Griff ist aus Rüster,die Zwinge ein Stück Kokosnussschale.

http://member.file-upload.net/pit_k/thumb/messer1-1.JPG (http://www.file-upload.net/member/view_2697_messer1-1.JPG.html)

http://member.file-upload.net/pit_k/thumb/messer1-2.JPG (http://www.file-upload.net/member/view_2697_messer1-2.JPG.html)

http://member.file-upload.net/pit_k/thumb/messer1-3.JPG (http://www.file-upload.net/member/view_2697_messer1-3.JPG.html)

Ich hoffe es gefällt.

Gruß
Peter

Gast
13.07.08, 20:36
hallo zusammen,


hier mal meine werke mit den abel klingen, bin ein großer fan von ihm und seiner arbeit. er hat immer alles so hinbekommen wie ich es wollte, super peter mach weiter so!!!!!!!!:hehe::hehe:http://de.fotoalbum.eu/brady/a96590/00000001


mfg brady

klingler
12.01.09, 11:59
In München bei der IMA 2008 hab ich von Peter eine 18 cm Santoku-Klinge und eine Kantel Ebenholz mitgenommen. Über Weihnachten hab ich dann gebohrt, gesägt, geschliffen und geklebt...

Herausgekommen ist ein Messer, das sich sofort hoher Beliebtheit in der Familien-Küche erfreut. :super:

Bleibt nur noch die Frage - Was für ein Stahl ist das eigentlich? (Im Passaroundbericht des Santokus (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=46642&highlight=passaround+olive) hab ich nichts gefunden...)

knives_Markus
12.01.09, 23:29
Hallo Klingler,

also meine sind aus 1.4116 gemacht. Und die sind auch von Peter ;)


Gruß


Markus