PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elefant auf Drahtseil



porcupine
31.05.07, 16:33
Dieses Prachtstück ist jetzt meins geworden. Eigentlich hatte ich schon länger keine großen Messer mehr haben wollen, was mir aber immer im Kopf herumspukte, war etwas in der Form eines Schiffsmessers, wie sie früher im Gebrauch waren. Dann sah ich dieses und war hin und weg, genau meine Traumvorstellung. Nur daß der Griff vom Land-Elefant und nicht vom See-Elefant ist ... fällt aber nicht weiter auf:)
Tolles Stück, Uli! Aber das sind eigentlich alle Deine Messer.
Jetzt fehlt mir nur noch ein altes Segelschiff dazu...
arno
ps: was da auf der Klinge liegt, ist ein Fussel von dem Tau...
http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/medium/hennick_draht_elefant_3_.JPG

Mücke
31.05.07, 16:36
hallo arno,

Schöne Neuerwerbung! Das Messer wirkt auf mich sehr harmonisch und sieht nach "old school" aus. Viel Spaß damit!

P. S. Detailaufnahmen...?

Grüße
Christian

Orestes
31.05.07, 17:12
Ein äußerst feines Messer. Gefällt mir, seit ich es das erste Mal im MM (Bericht über Uli) erblickt habe. Da bist Du mir leider zuvor gekommen :rolleyes:

Wünsche Dir viel Spaß mit dem herrlichen Teil.

P.S.: mehr Bilder büddö :hehe:

porcupine
31.05.07, 17:19
ok, ich versuch das mit den Bildern, meine digi macht bei nahaufnahmen immer murx. vielleicht mach ich was falsch.

lazedress
31.05.07, 18:33
Wirklich ein wunderschönes Messer!

Aber die Klinge bsteht ja aus "normalem" Damast, wo ist denn das Drahtseil? Die Backen vielleicht?

Uli Hennicke
31.05.07, 19:11
Die Klinge und die Backen sind aus einem Drahtseil geschmiedet.
Wobei der Stahl der Klinge einmal gefaltet wurde dadurch verzieht sich die typische Drahtseiloptik etwas.

Freut mich das es dir gefällt Arno.

Chris Deminie
31.05.07, 22:38
hallo Ulli
Das Messer sieht nach einem Lagendamast aus und nicht nach einem Drahtseil :hehe: Hast Du da ausversehen ein falsches Bild reingesetzt ?
Gruss Chris :cool:

gast_001
31.05.07, 22:44
@porcupine
glückwunsch, ein sehr schönes Stück Messer das Du Dir da geangelt hast.Gibt es eigentlich auch eine Scheide zum Messer? Wenn ja, wäre es nett, wenn Du die auch hier zeigen könntest.

Dizzy

Uli Hennicke
31.05.07, 22:48
hallo Ulli
Das Messer sieht nach einem Lagendamast aus und nicht nach einem Drahtseil :hehe: Hast Du da ausversehen ein falsches Bild reingesetzt ?
Gruss Chris :cool:


Hallo Chris, schaust Du hier:
Die Klinge und die Backen sind aus einem Drahtseil geschmiedet.
Wobei der Stahl der Klinge einmal gefaltet wurde dadurch verzieht sich die typische Drahtseiloptik etwas.

Stand direkt darüber:ahaa:

porcupine
01.06.07, 09:49
Jetzt habe ich ein paar Detailbilder...
Stellenweise kann man das Drahtseil schon noch gut erkennen; am besten bei den Backen. Erstes Bild, oben links auf den backen,sieht man noch genau einen Strang des Seils. Aber auch im Bereich der Klingenspitze ist es noch sichtbar. Ja, die klinge ist schon etwas zum "Spazierengucken".
Das ist wirklich ein obertolles Teil.

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/medium/hennicke_draht_detail_8_.JPG

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/medium/hennicke_draht_detail_7_.JPG

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/medium/hennicke_draht_detail_4_.JPG

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/medium/hennicke_draht_detail_3_.JPG

http://www.messerforum.net/fotoalbum/data/500/medium/hennicke_draht_detail_1_.JPG

röhrer
01.06.07, 10:17
Echt ein saugeiles Messer !!!
mfg
Moritz

Chris Deminie
01.06.07, 10:22
Hallo Uli !
Ich hab auch ein Drahtseilmesser geschmiedet,deshalb vermisse ich das Schuppenmuster das bei einer Faltung halt doppelt so groß ist.Das Messer gefällt mir ganz gut.:super:
Gruss Chris :cool:

neweinstein
04.06.07, 16:52
Hej,

tolles Messer, Ich habe selber noch keine Erfahrung mit solchem "Drahtseildamast" aber diese leicht schuppige Oberfläche hats mit irgendwie angetan. :super:

Die Form erinnert mich nur irgendwie eher an ein Küchenmesser. Hast du eventuell noch nen paar Daten dazu (Länge, Breite, Dicke)? :confused:

PHILIP

PS: Bei der Überschrift muss ich immer grinsen: "Elephant auf Drahtseil", das muss man sich mal bildlich vorstellen. *prust* :glgl:

porcupine
05.06.07, 09:53
Stimmt, das Messer könnte ich mir auch in einer Küche vorstellen - vorzugsweise in so einer alten düsteren Burgküche mit riesigem Topf an rostigen Ketten über offenem Feuer.....:D
Daten des Messers: ca. 280 mm Gesamtlänge, 175 mm Klinge, am Griffende 6 mm starke Klinge, Anschliff leicht ballig fast auf Null.
Zur Anzahl der Lagen und der Härte könnte vielleicht Uli was mitteilen...