PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Survival Scheide



Schanz Juergen
02.07.05, 21:00
http://www.schanz-messer.de/img/Survival_sheath11.jpg

Version "Long", für Messer mit einer Klingenlänge bis 20,32cm.


Das"Splint-loop"designermöglicht ein universelles Tragen, seiesamGürtel,Kampmitteltragewesten oder an Modulare Trägerwestebzw.Panels.

Eine herausnehmbare Kydex-Scheide hält das Messer stabil und fest.

Spezielle Survival Zip-Tasche für das Verstauen von Survival Utensilien usw. siehe auch Bilder im Datenblatt.

Gefertigt aus doppellagigem 1000D Cordura, mit augesetzter Multi-Tool-Tasche

Finde das Teil total Geil!!
Diese gibst ab sofort in meinem Shop:-)))

Howie
02.07.05, 22:10
Hallo

ich kann Jürgen nur beipflichten. Die Teile sind absolut Top. Ich habe meine Combat Master allerdings schon länger her über Umwege bekommen. Die sind sehr sauber verarbeitet, robust und vielseitig einsetzbar ohne viel Klett.
Sie sind für Messer mit breiten Klingen bis ca. 45 mm und einer Stärke von ca. 7 mm gut geeignet. Da wo die Scheiden von Blackhawk enden, beginnen die Specops.

mark23
03.07.05, 18:37
Die Scheiden sind wirklich klasse, bei meinem neuen Messer (Pasvik :D :cool: ) war auch so eine dabei - allerdings in Farbe "sand". Sehr gute Kombination aus Cordura mit Kunststoffeinsatz. :D Gibt es außerdem noch in oliv und schwarz.
Mehr Bilder gibt es dann in meinem Review zu meinem Pasvik.
Gruß
Lars

Yorckjäger
04.07.05, 08:56
Hallo,

Würde die Short Version der Survival Sheath auch zum Rondane S passen oder ist dafür evtl. die Klinge mit 50 mm zu hoch? Laut Datenblatt "for blades up to 1 7/8" wide and 1/4" thick"... 1 7/8 Zoll = 47,6 mm. Von der Klingenlänge her müsste die kurze Version ja eigentlich passen. Weiss da jemand vielleicht etwas genaues dazu? Vielen Dank!

Yj

mark23
04.07.05, 09:13
[...] Würde die Short Version der Survival Sheath auch zum Rondane S passen [...]

Was könnte knapp werden, aber ich werde das eruieren ... ich denke schon.

Gruß
Lars

fanc48
20.01.06, 08:37
hier der Link auf das Messer United Special Edition USARA (http://www.wolfster.de/index.php?disp=shop&show=40/0/ZF0013BKNB) , mitgeliefert wird lediglich eine Kydex Scheide und diese ist erstens sehr gewaltig und damit unhandlich. Danke für eure Antworten

Gruss Frank

Schanz Juergen
20.01.06, 20:49
@ frank,
wie breit ist den die klinge??

fanc48
22.01.06, 11:32
Länge der Klinge: 15,4 cm
Breite der Klinge 4 cm,
Klingenstärke 4,66 mm
Griffstärke: 17,2 mm
Grifflänge ca. 12 cm

Gruss Frank

Schanz Juergen
22.01.06, 14:03
@ frank,
schau mal was howie oben geschrieben hat:
Sie sind für Messer mit breiten Klingen bis ca. 45 mm und einer Stärke von ca. 7 mm gut geeignet
das passt wunderbar. da der griff mit klettband verstellbar ist sitzt das sicher auch sehr gut!!

gladiator
22.01.06, 14:11
Hallo

Weis schon jemand ob das Rondane S in die Short Version passt .

Danke

Schanz Juergen
22.01.06, 14:17
wenns jemand wissen müsste dann mark23 :-)

mark23
22.01.06, 14:42
Hallo!
Also von der Klingenbreite sehe ich keine Probleme, da auch das Pasvik in die Scheide (langes Modell, original Einsatz) passt. Die Breite ist ja bei beiden Modellen (Survial Sheath long & short) identisch. Hinsichtlich der Länge sollte das Rondane S auch in die kurze Scheide passen, habe gerade nochmal das Maß aus dem CAD geholt.
:)
Gruß
Lars

Asfaloth
22.01.06, 15:43
Bin ich jetzt blöd oder was :D
Wie kommt ihr ans Datenblatt ran?
Nach den infos hier müsste dann ja in die short-version auch mein S1 reinpassen, dann hätt ich zumindest mal multitool und messer in einer Tasche.
Krieg ich die kurze auch irgendwo in Deutschland oder muss ich da im Ausland bestellen, weil Juergen scheint ja nur die lange zu verkaufen.

Schanz Juergen
22.01.06, 15:51
nö :-)) ich hab auch die kurzen :---))
einfach ne mail...
und danke! - muss den shop mal aktualisieren :-))

Warunit
21.07.06, 16:40
die scheide hat doch eine tasche für untensilien und extra eine wo man zusätzlich noch ein tool reinbekommt oder?? würde das ältere leatherman supertool noch reinpassen wenn schon krims krams drin isst???
und die zweite frage and jürgen kannst du die scheiden immernoch bekommen?? da ich hörte das knifetom da wohl probleme mit dem importeur hat und das immer ewig dauert und er sie deswegen aus dem angebot streichen will.

danke leute

ach ja und ein BK7 würde doch gut reinpassen oder??

Schanz Juergen
21.07.06, 23:34
@warunit,
habe die großen in schwarz vorrätig - siehe shop. da stehen auch die genauen masse.
oder du nennst mir die masse (per mail) und ich schaue gerne für dich nach.

Warunit
28.07.06, 15:06
mhh Jürgen kannst du vielleicht ein foto von der rückseite also sprich mit den befestigungsmöglichkeiten einstellen?
das wäre nett
und vielleicht noch wenn man diesen klick verschluß öffnet wie es darunter aussieht.

danke

mark23
28.07.06, 15:25
Unter dem "Klick-Verschluß" ist ein Reißverschluß, mit dem die Tasche der Länge nach geöffnet werden kann. Hilft beim Bepacken der Tasche, habe ich die Erfahrung gemacht.

Die Befestigung der Scheide kann an jedem Gürtel bzw. an einer Weste mit geeigneten Gurten erfolgen. Die Befestigung erfolg über Gurte, die jeweils einmal komplett z.B. um einen Gürtel gelegt werden und dann mit Druckknöpfen gesichert werden. Wenn man eine Gürtelschlaufe der Hose zwischen den beiden Bändern hat, ist die Scheide auch gegen Verrutschen am Körperumfang weitestgehend gesichert.

Gruß
Lars

Warunit
28.07.06, 15:30
für die schnelle antwort
da ich es ja mit jemandem zu tun habe der sie offensichtlich selber nutzt würde ich auch gern noch fragen ob sie 2 taschen hat da in den artikeln die ich mir durchgelesen habe es sich so anhört als hätte sie einmal die besagte reißverschlusstasche (für suvivalzeugs) und einmal eine extra tasche für ein tool.
auf fotos kann man aber garnichts erkennen
und laut deiner aussage hört es sich nun so an als hätte sie nur diese eine tasche, ENTWEDER für ein tool ODER für survival krams.

also wie denn nun

mark23
28.07.06, 15:33
Nein, nur eine Tasche. Das Leatherman Wave passt aber z.B. zusammen mit einer Surefire Aviator zusammen in die Tasche. Das sitzt dann allerdings schon recht stramm. Kleinkram (Magnesiumfeuerstarter etc.) passt dabei auch gerade noch so mit rein.

Gruß
Lars

Warunit
28.07.06, 15:37
danke dann hat sich das für mich ja ehh erledigt weil das kann ja die BK7 scheide auch schon.
und nur wegen den sicherlich besseren materialien lohnt es für mich nicht.
bin weder einzelkämpfer noch fallschirmspringer.
also dann danke

Schanz Juergen
29.07.06, 00:02
@warunit,
dann kann ich mir das bild sparen...

@mark23,
danke für die erklärungen!

Fenris Wolf
23.08.06, 20:39
http://www.schanz-messer.de/img/Survival_sheath11.jpg

Version "Long", für Messer mit einer Klingenlänge bis 20,32cm.


Das"Splint-loop"designermöglicht ein universelles Tragen, seiesamGürtel,Kampmitteltragewesten oder an Modulare Trägerwestebzw.Panels.

Eine herausnehmbare Kydex-Scheide hält das Messer stabil und fest.

Spezielle Survival Zip-Tasche für das Verstauen von Survival Utensilien usw. siehe auch Bilder im Datenblatt.

Gefertigt aus doppellagigem 1000D Cordura, mit augesetzter Multi-Tool-Tasche

Finde das Teil total Geil!!
Diese gibst ab sofort in meinem Shop:-)))

Hallo Jürgen,
könntest Du mir bitte am Freitag eine dieser Scheiden mal zur Begutachtung mitbringen?
Gruß
Frank

Schanz Juergen
23.08.06, 21:34
hallo frank,
schon eingepackt !