PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Amboss - ich muss verrückt sein. ;)



WalterH
12.04.05, 21:08
Moin!

Bei uns in Augsburg hat gerade ein Orthopädie-/Sanitätshaus geschlossen. Es läuft der Ausverkauf...

Also bin ich hin und habe mir 4 Meter verzinkte Steckregale gekauft. Superqualität, supergünstig.

Da fällt mein Blick zwischen den ganzen Maschinen auf einen kleinen Amboss. Ein Amboss in einem Sanitätshaus? Egal...

"Was wollen Sie denn für den Amboss?"

"Ach, hmm, jaaa, geben Sie mir halt 20 Euro"

"..?!??!??.."

:D

Ich bin jetzt also stolzer Besitzer eines 30 Kg Amboss und habe keine Ahnung, was man damit alles tun kann. ;) 30 Kg ist schon arg klein, oder? Wofür nimmt man so kleine Ambosse?

Anbei ein paar Bilder. Schlagt mich, wenn ich Blödsinn schreibe - ich kenne mich nicht aus - aber für mich sieht der gut aus. Schöne ebene Bahn und auf dem letzten Bild meine ich zu erkennen, dass die Bahn verstählt ist.

Hab ich da Mist gekauft? Obwohl... für 20 Euro... :)

http://www.chilicon.de/~hafner/MF/Amboss/IMG_1830.jpg

http://www.chilicon.de/~hafner/MF/Amboss/IMG_1833.jpg

http://www.chilicon.de/~hafner/MF/Amboss/IMG_1835.jpg

-Walter

J.A.G.
12.04.05, 21:11
netter briefbeschwerer...... :D ;)

bigbore
12.04.05, 22:43
Na komm, 30kilo für 20€ ist ja schon geschenkt,
notfalls schmiedest mal Klingen daraus :cool:

Was Limbächer damit gemacht hat ??
Vielleicht kann David dazu was sagen ???

Haudegen
12.04.05, 23:17
a: "Was wollen Sie denn für den Amboss?"

b: "Ach, hmm, jaaa, geben Sie mir halt 20 Euro"



a: "20, äh, sie sagten 20? haben sie die ganzen macken gesehen? ich geb ihnen nen 10er, sie legen den hammer mit drauf u. gut.

@ a, Walter, was willst denn du mit dem teil? ich denk du bist EDB mitinhaber. glaubst du echt, du hast zeit zum schmieden?

vom schmieden aber mal abgesehen, ich steh auch auf altes eisen.
bei meinem letzten job an der sonde, hab ich mir ein verrostetes panzerzahnrad gekrallt.

keine ahnung für was, steht halt dumm rum u. sieht gut aus. :teuflisch

doch gefällt mir,
lässt du`s so, oder machst nen spiegelschliff drauf? :rolleyes:

grüsse ,..

WalterH
12.04.05, 23:40
lässt du`s so, oder machst nen spiegelschliff drauf? :rolleyes:

Nee, ich schweiss nen Thujagriff dran! :irre: :super:

Habt ihr noch mehr so gute Vorschläge? :rolleyes:

-Walter

navajo
13.04.05, 00:02
Also ich könnte solch einen kleinen schon gut brauchen. Glück mauß man haben.

Glückwunsch navajo

bern
13.04.05, 00:14
Nee, ich schweiss nen Thujagriff dran! :irre: :super:
Habt ihr noch mehr so gute Vorschläge? :rolleyes:
Schnellziehscheide? :steirer:

Martinez
13.04.05, 06:23
Welches Sanitätshaus war das .
Was gibts da noch für Maschinen?

Grüsse Martinez

gast
13.04.05, 07:16
Is doch prima Walter. Besorg Dir nen Standfuß dafür, und bring das Ding nach Asperg mit.

Gruß Michael

hobby
13.04.05, 08:15
Is doch prima Walter. Besorg Dir nen Standfuß dafür, und bring das Ding nach Asberg mit.l

Genau: Besorg Dir ein Koppeltragegestell, dann hast Du einen Wanderamboss!

Das ist überhaupt die Lösung:
Du nimmst ihn mit, falls du mal durch die Wüste löwst. Wenn dann ein Löwe (jetzt weiss man auch warum die Fortbewegungsart löwen heisst) hinter dir her ist, dann kannst du ihn (den Amboss) wegwerfen und dann viel schneller rennen als vorher! Was doch ein riesiger Vorteil ist.


@Michael: Das heisst Asperg, nicht dass Du in der falschen Stadt landest und das Hammer-In nicht findest!


Entschuldigung, aber das musste jetzt einfach sein nach dem Motto "wer solche Freunde hat, der braucht keine Feinde"!

herbert
13.04.05, 08:36
Walter, ich kenne diese Verrücktheit! Ich hätte den auch mitgenommen. Sowas such ich auch schon seit langem. Glückwunsch.

gast
13.04.05, 08:39
@ Hobby: Danke is geändert, ich schrieb auch schon Aberg und Amberg. Bis es ans Wegsuchen geht werd ichs kapiert haben.

Gruß Michael

WalterH
13.04.05, 13:00
Welches Sanitätshaus war das .
Was gibts da noch für Maschinen?

Sanitätshaus Limbächer in der Maxstr. - solltest Du kennen, wenn Du aus Augsburg bist. ;) Zum Verkauf steht was unter www.kragler.de

Die Maschinen sind aber alle schon weg. Ich wollte heute noch ne Werkbank (200x70, 7 cm Schichtholzplatte, Unterbau 2mm Stahl, geschweisst, Super-Schraubstock drauf - 200 Euro) - war aber alles schon restlos weg. Dafür hab ich noch 2 Stück 50x200 cm Lochbleche für Wandmontage mit allerlei Montageteilen gekriegt - 40 Euro. ;)

Ich schau öfter mal auf die Kragler Seite. Die haben ab und an recht gute Sachen.

-Walter

WalterH
13.04.05, 13:02
@all: Ihr werdet lachen - ich komm wirklich nach Asperg. :D

Ein Kollege möchte gern Damast-schmieden lernen. Da hab ich ihm gesagt, dass ich da ein paar Leute kenne... jetzt fahre ich mit ihm hin. Muss mich nur noch anmelden.

Den Amboss kann ich ja mitbringen. 30 Kg schafft mein Auto noch.

-Walter

Haudegen
13.04.05, 14:35
Ihr werdet lachen - ich komm wirklich nach Asperg. :D


na dann übe schon mal singen, um den wolf an der gitarre begleiten zu können. - sonst gibt`s nähmlich nix zum lachen. :glgl:

jo, auf asperg freu ich mich auch schon, bis dann, ..

heiko häß
13.04.05, 15:40
Mensch Walter, Du bist doch Angler, nimm den Ambos und mach ne Grundmontage fürs Karfenangeln drauß :hehe:

waltan
13.04.05, 16:19
So was darf nicht zum Schrottplatz kommen,ich hätte ihn auch gekauft.Der hat schöne Farben.

Wenn Deine Bücheregale was halten ,haste eine stabile Buchstütze.Must Dich die erste Zeit ja nich daneben setzen ;)

Gruss,
walter

albino
13.04.05, 16:25
J.A.G,

das mit dem "netter Briefbeschwerer" ist der beste Witz des Tages!!

ich hab mich krum gelacht! :lach: :D

Mitsutada
13.04.05, 18:04
Für 20 Euro hätte ich den auf jeden Fall auch mitgenommen. Gebrauchen kann man den immer :super: :D

Gruß
Mirco

Lars Scheidler
13.04.05, 19:59
Ein alter Merksatz lautet : "Pro Kilo Hammergewicht sollte man 25kg am Amboss haben." Das Höchstgewicht für deinen schwersten Hammer im Gebrauch liegt also bei max. 1,5kg, mit so einem kleinen Hammer ist das Damastschmieden nicht wirklich sinnvoll.
Was Du gut damit machen kannst, kleine Klingen ausschmieden oder stell ihn Dir auf die Werkbank als Unterlage für Niet-, Körn- und Richtarbeiten.
MfG Lars

mikromeister
13.04.05, 20:33
Hallo, das hätte ich gar nicht erwartet, dass sich da plötzlich ein paar Leute aus Augsburg finden.
Schmiedet Ihr auch? Ich habe nämlich gerede angefangen und ein bisschen Zuschauen könnte mal nicht schaden.

Beste Grüße
Markus aus Bergheim

Badger1875
16.04.05, 18:27
Leute nicht vergessen:


wir haben alle mal klein angefangen, so mit 50 cm und 4500gr

;)

Spaß beiseite, wie Lars schon schrieb: als Nietamboss mit Sicherheit gut zu gebrauchen!

Badger