PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Spyderco, aber welches ist es?



Det-Rumbleman
25.01.05, 23:42
Hallo Leute!

Ich habe heute in einem kleinen Messershop in Quedlinburg ein

angebliches oder echtes Spyderco gekauft.

Hier mal 2 Bilder, sorry für schlechte Qualität:

http://www.primacom.net/dark-fightclub/spyderco1.jpg

http://www.primacom.net/dark-fightclub/spyderco2.jpg

Da ich mich nicht erinnern konnte, ein solches Messer mal auf der Spyderco Homepage gesehen zu haben (kenne die HP ja auch erst knapp 1 Jahr), habe ich es einfach mal gekauft.
Kann ja sein, dass es ein älteres oder seltenes Modell von denen ist.
Hab dann eben nochmal die HP von Spyderco durchsucht, aber nix gefunden.

Vielleicht weiss jemand von euch hier Rat, was das für ein Spyderco ist, wie es heisst und in welchem Zeitraum es hergestellt wurde.

Falls jemand meint, ich hätte ja den Verkäufer fragen können, dem sei gesagt, dass das ein wirklich komischer Typ war. Wippte hinterm Tresen ungeduldig auf den Füssen, beantwortete Fragen nur so "Ach warum muss mich der Typ da belästigen, mein Kaffee wird kalt" und war auch so nst ziemlich wortkarg. Normalerweise hätte man dort nix kaufen dürfen, aber dieses Teil hats mir doch angetan, eben weil ich es noch nirgends gesehen habe.

MfG

Detlef

coolcat
25.01.05, 23:50
Das ist ein Spyderco "Q"
Wann es gebaut wurde, kann ich auch nicht genau sagen. Wurde auch als Werbemodell mit verschiedenen Klingen gebaut.

eisensack
26.01.05, 00:01
Schau mal hier (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=22694) ,es ist ein Q,später gab es kurze zeit auch ein R.

coolcat
26.01.05, 00:04
Habe gerade mal gesucht. Laut Ted van der Voorde ist das Q 1996 gebaut worden und es gab über 60 verschiedene Designs.
Falls Du nochmal ein bestimmtes Spyderco suchst, empfehle ich Dir seine "List of all Spyderco models" (http://www.ted.tweakdsl.nl/spyderco/spyderco.html) .

Edit: Das meinte wohl auch Eisensack. Posts haben sich überschnitten :D

Det-Rumbleman
26.01.05, 01:38
Oha, na das ging aber flink....

Vielen Dank für die Antworten! :D ;)

So, nun noch eine Frage:

Habe das Q für 33€ erstanden. Ist das ein Schnäppchen, Normalpreis oder Wucher?
Achso, ohne Etui o.ä. war es auch.

MfG

Detlef

St. Michael
26.01.05, 05:30
Hallo,

da dieses Spyderco meines Wissens mittlerweile recht selten geworden ist, denke ich mann kann es unter Schnäppchen verbuchen :super:

Grüsse,
freak

anson argyris
26.01.05, 14:11
Schau mal hier (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=22694) ,es ist ein Q,später gab es kurze zeit auch ein R.

... wobei das 'R' allerdings wesentlich seltener ist, da es 1999 nur in einer
1200er Auflage gefertigt wurde.
Ist aber ein schönes (leider aber kein besonders praktisches) Teil.

Skelettierte Klinge wie das Q , skelettierter Griff aus Aluminium,
Größe etwa wie ein Endura.

Det-Rumbleman
27.01.05, 23:38
Nochmals dankeschön für die Infos.

Dann werde ich das Q wohl hüten müssen ;) .

Mal schauen, was mir als nächstes unter die Finger kommt.

Zufallsfunde und -käufe sind doch immer die besten :super: !

MfG

Detlef

Annapurna
30.01.05, 09:32
Umgerechnet 33 Euro waren seinerzeit der Listenpreis. Ich hab damals 21 im Sonderangebot mit >>Springer<<-Design gezahlt.
Ist aber ein tolles Messer und den Preis allemal wert.