PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : messer-tuning durch klingentausch



immernochsauer
21.01.05, 15:54
tach,
nachdem Jürgen seinen "Wollt-ihr-neue-klingen-in-euren-Serienmessern-haben" Thread geschrieben hat -und sich wirklich viele dafür interessieren- wäre es sehr interessant zu sehen welche Serienmesser eingesendet und bearbeitet werden.

Am besten wäre, wenn jeder hier postet welche Messer an Jürgen gehen und mit welchem Stahl oder Damast sie getunt werden .Später kann man dann vielleicht auch Bilder "vorher/nachher" reinstellen.

Meine Messer für Jürgen:

1 x Benchmade Pinnacle BT: odins eye matt
1 x Benchmade Pinnacle BT: vinland matt
1 x Benchmade 710: odins eye matt

exilant
21.01.05, 16:09
Ist schon was her, aber gehört hierhin:

Ist aus RWL34, HRC 60. Die Swedge hat er super hingekriegt, viel besser, als BM das kann. Die Oberfläche ist in zwei Richtungen gepließtet, was einen super Schimmer hervorbringt.

Ob die in der Vitrine liegt? Dann hätte ich 420J genommen. :haemisch:

Von allen rostfreien sagt mir der RWL34, so wie er in dieser Klinge ist, am meisten zu. Besser als S30V.

Es gab ein Problem mit der Axis Rampe, aber das hat Jürgen gelöst. Sagen wir mal so: Mit der nacharbeit war das für ihn ein Minusgeschäft, hat er ohne ein Wort zu sagen in Ordnung gebracht. (Das mit dem Minus denke ich mir so).

kanji
22.01.05, 17:47
Hi,

Jürgen hat seit ner Woche mein AK74 Automaktik.
Die Aus Klinge konnte mich nicht so richtig begeistern.
Jetzt kommt nen modifizierte RWL Klinge dran.
Bin gespannt was draus wird ;-)

Schanz Juergen
06.03.05, 14:25
damasteel heimskringla.
der spacer ist auch aus damast...

http://www.schanz-messer.de/img/military.jpg

Schanz Juergen
09.03.05, 02:09
damasteel odin
hübsches messerli:-)

http://www.schanz-messer.de/img/rebdiefolderklinge.jpg

exilant
09.03.05, 12:00
Das ist edel geworden! Da wird sich einer / eine freuen. :super:

Chivato
09.03.05, 15:07
Ja sieht echt hammer aus.. :haemisch:

rebdie
20.03.05, 02:59
jo, ich freue mich - sehr sogar. Das letzte Bild ist mein modifiziertes BM 770. Das Bild der Klinge gibt leider nicht wieder, wie gut Jürgen die Färbung/Ätzung der Klinge an den dunklen Kohlenstoff des Griffes angepasst hat. Die Klinge passt sagenhaft zum Griff! Der Gesamteindruck ist toll!!

Die Maserung der Klinge und die Linienführung in der Klinge ist allerdings super zu sehen. Besser als erträumt! :super:

Ich liebte das Messer bislang schon als Büromesser. Jetzt würde ich es am Schreibtisch gerne ständig knuddeln - wäre es nicht so sauscharf. Ich bin ehrlich verblüfft, wie stumpf die original BM Klinge gegenüber der neuen Klinge wirkt. Viel zu schneiden hatte das Original nicht. Ab und an mal ein bisserl Schnur oder Karton (eben die größere Büropost) und jeden Werktag schnippelte ich (behutsam) meinen Ingwer für den Tee. Von Abnutzung würde ich hier nicht reden wollen. Aber gegen Jürgens Klinge wirkt sie dennoch wirklich ---- stumpf.

Fazit: eines meiner Lieblinge ist mir nochmals deutlich enger ans Herz gewachsen. Ich kann dieses Schanz-Tuning nur wärmstens empfehlen.

rebdie

navajo
20.03.05, 08:45
Moin

Meines ist ein Spyderco Tod .
Die Klinge sollte aus Rosendamast gefertigt werden.
Habe noch kein Foto.

Palladin
20.03.05, 22:09
jo, ich freue mich - sehr sogar. Das letzte Bild ist mein modifiziertes BM 770. Was sind denn das für schnuckelige Schräubchen ? Wurden die auch von Jürgen modifiziert ? :staun:

beagleboy
21.03.05, 00:33
Was sind denn das für schnuckelige Schräubchen ? Wurden die auch von Jürgen modifiziert ? :staun:

Nö, das ist original Benchmade. Ist übrigens nur die Rückseite, nicht der Schraubenkopf.

Siehe auch HIER. (http://www.benchmade.com/products/product_detail.aspx?model=770)

Palladin
21.03.05, 03:37
Huch, da fehlt mal wieder der *Erröt* Smiley :)

Zu meiner Entschuldigung: Mein olles 771 ist nicht so liebevoll verziert worden :mad:

immernochsauer
06.10.05, 01:41
Gibt es nicht noch weitere modifizierte Serienmesser vom Jürgen. Soweit ich weiß, war von ca 18 Stück die Rede, wo sind denn die Bilder....?

Also, wenn jemand noch keine Bilder eingepflegt hat, dann bitte nachholen. Das könnte ein wirklich bilderreicher Thread werden.

Hier noch ein Bild von Timo Krischer´s Messer: ein Benchmade Osborne mit Schneider Damast: pralles Teil *beneid*

Schanz Juergen
06.10.05, 22:38
@ immernochsauer,
:D da gibst mindestens 30stk...... :D
weiss allerdings nicht ob davon auch alle hier im forum sind..

wo sind die bilder ???????

Ritchie
06.10.05, 23:33
wo sind die bilder ???????

teilweise in anderen foren, so wie meines zum beispiel Osborne Vinland (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=26879)

dort wurde von marc nach der alltagstauglichkeit gefragt. diese ist gegeben, das messer schneidet alles was es zu schneiden gibt: vom apfel bis zum karton, vom steak bis zum grillstock. die letzte karton-aktion hat zu einigen kleinen kratzern auf der klinge geführt, die aber nur mit der lupe und bei gegenlicht zu sehen sind. perfekte alltagstauglichkeit - abgezogen habe ich es noch nicht und nachschäfen musste auch noch nicht, bin aber auch nicht so der schärfefanatiker.

nochmal kompliment an jügen für die super arbeit

Take Care

rfindigo
10.10.05, 18:22
Tja, wo sind die Bilder????

Hab leider díe schöne Arbeit von Jürgen viel zu lang geheim gehalten... :cool:

Zumindest hier mal ein kleiner Eindruck von dem schönen Stück, daß ich von Jürgen zurück bekommen habe...
Ich bin wirklich begeistert von der schönen Klinge, mit der Jürgen dieses schöne Messer veredelt hat! :super:
Der Damasteel Twist harmoniert imho sehr schön mit der Idee dieses Messers.
So langsam nimmt eine kleine BM710 Familie Gestalt an...

Beste Grüße,
rfindigo

*edit* Bilder komprimiert

Schanz Juergen
20.05.06, 23:59
hier mal was für osborne fans...

http://schanz-messer.de/img/osborne1.jpg
http://schanz-messer.de/img/osborne2.jpg
http://schanz-messer.de/img/osborne3.jpg

dazu gleich vorweg - für dieses jahr keine chance mehr so etwas zu machen... :-( - zeitmangel...

Long John
21.05.06, 00:07
Hallo Jürgen :)

Tolle Klingen.

Wie gewohnt, geniale Arbeit :super:

Daß Du dieses Jahr keine Zeit mehr hast ist schön für Dich (freut mich), aber seeeehr schade für die Forumiten. :mad:

Ich bin mit meiner Klinge mehr als zufrieden. Sie hält die Schärfe wie kein anderes meiner Messer und sieht noch so aus, wie aus Deiner Hand. :super:

Viele Grüße

____
Tom

silvi76
22.05.06, 18:09
Hallo Jürgen

Was würde so ein Tuning kosten ca???? :confused:

ungefähr :hehe:

Musashi
22.05.06, 18:17
Ich schätze, das ist von ein paar Faktoren abhängig :D

1. welches Messer soll bearbeitet werden?
2. aus welchem Material soll die neue Klinge sein?
3. hat der Jürgen überhaupt Zeit dafür


dazu gleich vorweg - für dieses jahr keine chance mehr so etwas zu machen... :-( - zeitmangel...

Diese Fragen solltest Du vielleicht per eMail direkt mit Jürgen klären. ;)

Gruss
Andreas

Schanz Juergen
22.05.06, 18:29
@ silivi,
wie musashi geschrieben hat - preisanfragen bitte per mail an mich.
schanz-messer@t-online.de
auftragsanfragen bitte an ne andere mailadresse :-) - oder nächstes jahr wieder....

Ikarus
22.05.06, 19:24
Frage:Geht das auch mit einem MT OTF, oder nur mit norm. folder?

Revierler
22.05.06, 19:47
Wie willst du das Ding denn an Jürgen schicken? :confused:
VERBOTEN.

DeeKae
22.05.06, 19:53
Vielleicht nur die Klinge ohne housing und mechanik :confused:

Schanz Juergen
22.05.06, 21:23
@ ikarus,
no chance!