PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Surefire L4 , L5 , L6 oder doch besser ne A2 Aviator???



Moonknight
19.02.04, 16:22
Hi,
derzeit bin ich stolzer Besitzer einer G2 Nitrolon ohne Brenner (hab ich beim Umzug eines Kumpels gegen nen Sixpack Bier getauscht) :D Wußete damals nur, das Surefire helle Lämplein baut,net grad billig ist und der Tausch erschien mir fair(für mich jedenfalls) :hehe: Hab mir in meiner Unwissenheit erstma beide Brenner(P60 und P61; AuA, die Kosten ja richtig Geld!!!,kein Wunder,das mein Kumpel keine drinn hatte) bestellt(hoffe die kommen next Week) und nachdem ich jetzt durch Forumbeiträge etwas schlauer bin,fürchte ich fast,das für die Primäraufgabe(Leuchten beim Hundegassigehen) ne L4 doch besser(weil Kostengünstiger wäre) oder doch ne L5? oder L6?? oder doch die "EierlegendeWollmilchsau" A2 Aviator??? Hab mir hier drinn schon einige Test(die sehr gut gemacht sind :super: )durchgelesen,aber den Unterschied zwischen den "L's" hab ich noch net ganz kapiert :irre: Sind auch auf der Surefirehomepage noch net drauf :( Könnt Ihr mir da weiterhelfen??? So mit "Alltagstests und Berichten" sozusagen...
Thanks vor Your Help
Greetz
Moonknight

beagleboy
19.02.04, 16:45
Ich nehme mal an, diesen LAMPENTEST (http://www.messerforum.net/showthread.php?t=15783&highlight=lampentest) hast Du gelesen?

Zur L6 kann ich nicht viel sagen, die war da noch nicht auf dem Markt, aber zu den restlichen Fragen sollte die Antwort eigentlich drinstecken.

Auch wenn es komisch klingt: ich bin für meine Hundegassigänge bei meiner E1 geblieben, da ich auch öfter mal meinen Hund selbst anleuchte (Vetrauen ist gut...), und da möchte ich ihr eine L4 einfach nicht zumuten.
Ansonsten wäre diese (von der Relation Größe zu Lichtausbeute) schon erste Wahl.

Moonknight
19.02.04, 17:21
Jau Marc,
genau diesen Test hab ich schon gelesen,ist absolut super gemacht!!!! :super:
Naja, die Lampe soll ja auch sonst dabei sein(Nicht nur für die Hundis und da ich keine Sammlung haben will,darf ruhig etwas heller sein),daher wirds wohl schon ne L4 werden...bis halt auf die Sache, das ich keinerlei Ahnung hab, was die L5 und L6 denn mehr,bzw. anders können...
Wer weiß darüber was...Beim "Googeln" hab ich nur irgentwo gelesen, das die ne "veränderte Lichtgemetrie gegenüber der L4 hätten"... :cool:
Was auch immer das heißt...Leuchtets dann weiter :ahaa: oder breiter :confused:
Who knows...

St. Michael
19.02.04, 18:13
Tag zusammen,

habe schon einiges an SF Lampen ausprobiert.
Besitze zur Zeit eine M2, eine M4 und die A2.
Mein Favorit ist die A2!
Es kommt natürlich immer auf den Einsatzzweck einer Lampe an.
Eine A2 hat logischerweise nicht die Blendwirkung einer M4.
Durch ihre Abmessungen, ihr geringes Gewicht und den Gürtelclip ist sie für den Alltagsgebrauch, meiner Meinung nach, bestens geeignet!
Das LED-Licht ist für nahe Distanzen ausreichend und das normale
Licht unterscheidet sich nicht wesentlich von dem einer G2.
Mein Tip: AVIATOR :super:

Grüsse,
freak

darkblue
19.02.04, 18:24
Ich habe ebenfalls schon so einige von SF durch.

Derzeit besitze ich eine E1e mit KL1, eine L1, eine M3 und die A2.

Und die A2 ist ebenfalls mein Favorit.
Auf die Ferne vergleichbar mit einer E1e und im Nahbereich mit den drei LEDs voll ausreichend.

Ich habe die Lampe im Handschuhfach liegen, denn gerade im Auto macht sie Sinn.
Gedämpftes Licht mit den LEDs, z. B. beim Kartenlesen und die volle Power, wenn es drauf ankommt.

Meine Empfehlung lautet daher ebenfalls ganz klar:

A2-Aviator :super: :super: :super:

ho71ko
19.02.04, 18:59
Jau Marc,
Wer weiß darüber was...Beim "Googeln" hab ich nur irgentwo gelesen, das die ne "veränderte Lichtgemetrie gegenüber der L4 hätten"... :cool:
Was auch immer das heißt...Leuchtets dann weiter :ahaa: oder breiter :confused:
Who knows...

Die L4 und L5 haben beide die gleichen LED und jeweils 2 Batterien. Der Unterschied liegt im tieferen und größeren Reflektor der L5 (was einen engeren Hotspot ergibt --->leuchtet weiter) und dem Combat Grip der L5 (wie bei der M2/d.h. eigentlich ist die L5 eine M2 mit anderer BEschriftung und KL5-Kopf).
Die L6 ist eingentlich eine M3 mit anderer BEschriftung und KL6-Kopf. D.h., sie hat die gleichen LED wie die L4/L5, jedoch 3 Batterien. Deshalb hält sie länger... Da sie auch einen noch tieferen und größeren Reflektor als die L5 hat, leuchtet sie noch weiter (mit weniger Sidespill natürlich)
Zum Hunde-Gassi-gehen könnte ich mir die L4 ideal vorstellen.

Oder, nur so zum "anheizen": Wie wäre es denn mit der U2, die bald auf dem Markt kommt?? Variable Leistung in sechs Stufen von 2 bis 100 Lumens; LED, Clickie-Tailcap... :teuflisch
Da wird es die A2 schwer haben... Die habe ich aber eh' nie so richtig gemocht :rolleyes:
Holger

Holzwurm
19.02.04, 20:18
Im candlepowerforums gibt es schon ein Bild von der U2.
Könnte viele Probleme lösen, wenn die Lampe von 2-100 Lumen
einstellbar ist.Wäre dann die ideale Lampe für mich :steirer:

Ein Bild findet ihr hier (eads/showflat.php?cat=&Number=482802&page=0&view=collapsed&sb=5&o=&fpart=2&vc0=1)
Falls der Link funktioniert!! :glgl:

Holzwurm

vector0168
19.02.04, 20:50
Ich habe die L1, L4 und L6 und zwei Hunde, zum Gassigehen halte ich es so wie Beagleboy die L1 reicht aus. Die L4 hat einen gewaltigen Spot was zu Eigenblendung führen kann. Die L6 hat einen kleinen Spot, leuchtet weiter und ist wie in einem Beitrag hier im Forum festgestellt wurde wohl eher was für "tactical" Anwendungen.
Die L5 wird wohl die bessere Wahl fürs "Weitleuchten" beim Gassigehen sein weil sie handlicher als die L6 ist und einen größeren Spot hat.
Hier noch ein Link (http://members.aol.com/qn9513/myhomepage/flashlightl6.html)

Alles meine bescheidenen Meinung

Moonknight
20.02.04, 11:06
erstma Thanks to all !!!
bin inzwischen schon weiter mit der Entscheidung...entweder L4 oder L5 wirds wohl werden. oder doch ne U2???(von der Ich leider noch kein Bild gesehen hab :( ) Und könntest Ihr mir auch ma so ne ungefähre Preisvorstellung geben??? Was ne L4 kostet weiß ich, aber der Rest... :confused:

gast 230908
20.02.04, 11:27
Moin du, ;)

schau mal hier nach...PH-Import (http://www.ph-import.com)

Moonknight
20.02.04, 15:07
Moin du, ;)

schau mal hier nach...PH-Import (http://www.ph-import.com)


haben aber auch "nur" L4 und kein Wort von der L5... :(

ho71ko
20.02.04, 21:33
Ein Bild der U2 findest Du hier -->o<-- (http://www.candlepowerforums.com/ubbthreads/showflat.php?Cat=&Number=482802&page=0&view=collapsed&sb=5&o=7&fpart=1#Post483372)
Die U2 wird sich angeblich um $250 bewegen. Die L5 kostet in USA ca. $180 (wenn man sie denn bekommt, das wird nicht einfach werden und den deutschen Generalimporteur wird man da wohl auch auf geraume Zeit vergessen können)

Gruß, Holger

AlexW
26.02.04, 01:29
http://www.supremeco.com.hk/catalog/popup_image.php?pID=2240
Da isse! Der Klipp sieht gut aus; mal schauen ob die auf der IWA schon da ist.

Ich hab selber ne 6Z die ich dienstlich führe, die aber mehr und mehr in den Hintergrund tritt. Benutzen tu ich die nur noch wegen dem genialen V70 Holster, evtl rüste ich da auf auf ne M2;
Desweiteren hab ich noch als Backup ne X5T, die ist im Nahbereich unschlagbar, vor allem wegen der günstigen Unterhaltskosten.

Und als Schmankerl hab ich ne L4 - bor ay, was´n Rohr!
Bin mal gespann, wie hell die noch ist, wen sie zum ersten Mal in die Knie geht (erste Absenkung)!


Übrigens: In Freiburg gibts ´nen genialen Dealer, der auch fast immer alles vorrätig hat. Nich so ne Apotheke wie der Hoffmann! Und suuupergünstige Batterien gibts da auch:

www.klk-shop.de

Ne Aviator wollte ich auch mal, aber für Low Light schlepp ich lieber noch ne kleine LED-Schlüssellampe (Microlights/Inova) mit! Und für den Hammer die L4!!!

Gruß Alex
--------------------
Ein guter Schuß zur rechten Zeit,
schafft Ordnung und Zufriedenheit!

gast_001
08.03.04, 22:14
Hallo zusammen,
ich führte 3 Jahre lang auf der Jagd eine 9N von Surefire und war mit der Lampe in dieser Zeit sehr zufrieden.Sie überlebte sogar einen Sturz mitten in der Nacht , im klassischen Stil , von der Dachkante meines Autos auf den Asphalt. Nach 3 Jahren ging der erste Brenner flöten und ich dachte mir : " Neuen kaufen, ab dafür, hat ja 3 jahre gehalten.
Doch nun begann erst das Dilemma. Innerhalb von 5 Monaten brannten mir 3 Brenner durch.Ok. PH-Import ersetzte sie mir anstandslos, aber meine Surefireliebe erlosch zusehens als der 3. Brenner innerhalb von einigen Stunden seinen Geist aufgab.Freunde von mir nahmen mich schon mit den Worten hoch: Hier, 20 Euro, brennt aber immer!!
Nach tagelangem durchforsten des Netzes und der damit einhergehenden Marktbeobachtung entschied ich mich für eine Wolf-Eyes 9M Cobra.
Von den Abmessungen her kleiner als die Surefire, Leuchtleistung ebenbürtig,Akkus halten länger als bei Surefire,und im Lieferumfang enthalten wahlweise eine LED und oder ein Druckknopf.
Wenn ich eine Empfehlung aussprechen darf, dann die Wolf-Eyes, eine wirkllich tolle Lampe.

viele Gruesse
------------
Dizzy