PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Messer von eigener Frau beschlagnahmt



heiko häß
08.02.04, 16:56
Das hat man davon wenn man seine Frau ein Messer aussuchen läßt :rolleyes:
Gestern war Armin Mauer mit Familie zu mir zu Besuch. Wir haben eín bißchen Messer getauscht und ich habe den Fehler gemacht meine Frau einen Folder aussuchen zu lassen.Nach dem Sie den ganzen Abend mit dem Teil rumgespielt hat war klar, den kann ich abschreiben. :D
Naja, wenn man seine Frau schon für sein Hobby begeistert muß man halt auch Verluste einkalkulieren.

concho
08.02.04, 17:08
Tja Heiko, was soll man da sagen. Kompliment an Deine Frau, Sie hat Geschmack. Ich glaube dieser Folder würde meiner Frau auch gefallen.
(Dafür kocht Sie Dir bestimmt mal wieder was feines zu essen :D :D ).

Gruß Kuno

pick-up
08.02.04, 17:16
ist doch klasse.....glückwunsch zu der frau und dem messer :super: :super:
aber wie concho schon sagte, ein lecker essen muß wenigstens bei rumkommen :rolleyes:

moesin
08.02.04, 19:19
Hi,
dass Deine Frau Geschmack hat, kann ich nur bestätigen!!! Es hätte mich aber auch gefreut, mehr Infos über das Messer zu lesen. Ansonsten kann ich Dir nur mein Beileid aussprechen :hehe: :hehe:

Gruss
moesin :D

heiko häß
08.02.04, 20:06
Ich hab meine Frau gefragt, ich darfs noch Nachmessen :D
Gesamtlänge 220mm,Klinge 96mm
Klingenmaterial UHB Elmax, Griff Büffelhorn mit Abalone-Perlmutt, Linerlockverschluß.