PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kupfer



Hasenfuss
12.03.16, 10:13
Hallo Leute,

anbei zwei Bilder eines SBH mit einer dicken Kupferplatte als Showside:

http://666kb.com/i/d75g9oyzix8ge5zgm.jpg

http://666kb.com/i/d75ga7xq9jrl2cix2.jpg

Eigentlich wollte ich die Kupferplatte aus Gewichtsgründen etwas dünner schleifen und danach sauber verrunden.
Allerdings ist Kupfer ein grausam schmieriges Zeug, das sich schwer schleifen lässt. Darum habe ich den Brocken aufgespannt und ein paar Rillen
reingefräst. Ich weiß, eine gewisse Ähnlichkeit zu dem allseits bekannten FRAG Pattern ist unbestreitbar.
Danach noch Glasgeperlt. Mittlerweile, nach zwei Wochen in Benutzung, bildet sich schon eine leicht Oxydschicht. Ich bin gespannt, wie das Messer in ein paar Monaten aussieht.

Specs:
Klinge ist Balbach DSC rostfrei, Leopardenfell.
Gewicht 193 Gramm
Länge offen: 214mm
Länge geschlossen: 118mm
Kleinteile: Titan

Grüße,
Gerd

solution
12.03.16, 13:24
Ist das eine Kupferlegierung? Reines Kupfer müsste ja relativ anfällig gegenüber "Macken" sein?

Rock'n'Roll
12.03.16, 13:36
Moin Gerd,

Frag Pattern wäre nicht meins. Aber Kupfer ist echt der Bringer. Dazu eine Carbon-Klinge. Und das komplette Messerchen patiniert gemütlich vor sich hin :p:):beguiled: ...


Grüße aus sunny Monte Gordo

Johnny & R'n'R

Enzio
13.03.16, 21:28
Und das komplette Messerchen patiniert gemütlich vor sich hin :p:):beguiled: ...


waren auch meine ersten Gedanken ... :haemisch: :super:

jensh
14.03.16, 07:39
Diese Welle reite ich gerne mit!
Kupfer, oder Bronze, gerne mit Feilenhieb und eine Carbonklinge.
Das wäre auch was für mich.

Grüße, Jens

Sven-Olaf
14.03.16, 08:15
Okay dann gibt es von mir ein: es gefällt mir genau so wie es ist.

Gruß

Sven-Olaf