PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal wieder was neues



Nidan
23.06.03, 14:15
So, das hier wollte ich euch mal zeigen. Ich hab es schon ein paar Tage fertig, bin aber erst dazu gekommen Bilder zu machen :

Also die Maße :

Klinge : 10cm Finish Acid-washed

Gesamtlänge : 20,5 cm

Griff aus Sonokeling mit Fiberunterlage und Backen aus Neusilber (satiniert) Griffstärke ca 1,5 cm Das Holz ist übrigens live noch schöner, auf dem Bild kommen die unterschiedlichen Schattierungen nicht so gut raus

Stahl : D2 4,2 mm, tapered blade, von Markus Balbach auf 58-59 HRC gehärtet

Schliff : Flachschliff

Nach der Lady und der Fury wollte ich mal wieder was schön recurviges machen und dabei ist das hier rausgekommen, Mir gefällt es eigentlich sehr gut, es ist nicht zu groß, ein wenig bullig (das mag ich :D ) und ich finde es wirrkt trotzdem nicht zu plump.

Die große Fehlschärfe vor dem Ricasso hab ich deswegen gemacht, damit man das Messer auch noch vor den Backen fassen kann, wenn es sein muß.

Es ist wieder mal schön scharf geworden, ich denk langsam hab ich den Haken raus, obwohl das sicher auch ein Verdienst der sehr guten Härtung von Markus ist :)

Und sorry für das Bild, es ist ein wenig dunkel geworden, aber wenn ich noch mehr aufgehellt hätte, wäre die Klinge genauso ausgefressen wie es die Backe eh schon ist :(

Nidan
23.06.03, 14:17
Und hier noch ein Bild von der Lederscheide :

3mm Rindsleder, naß geformt. nach dem Färben mit Leinöl/Bienenwachs behnadelt.

Leider sieht man durch die Spiegelung die Farbe nicht so gut, es sieht in live etwa so aus, wie altes Sattelleder.

heiko häß
23.06.03, 14:42
Gefällt mir:super:

teachdair
23.06.03, 14:45
der Griff ersceint mir etwas (zu) klein, ansonsten : respekt!, super gemacht

JensJ
23.06.03, 15:10
Hi Nidan,

zur zeit bist du ja voll aktiv! sehr schön, das messer-besonders die breite, gedrungene klinge finde ich sehr gelungen.
und zu den backen: die geraden, die du sonst immer machst, haben mir nicht besonders zugesagt-aber diese hier finde ich super.

Jens.

El Dirko
23.06.03, 17:55
Sieht toll aus. :) Wie kommst Du nur auf Plump, das ist die reine Power. :D

Den Griff finde ich so garnicht zu klein. :?

Gruss
El

bullet101
23.06.03, 18:30
Sieht gut aus.
Ein richtig kleiner Kraftprotz.
Wenn ich mich nicht täusche ist das die etwas abgeänderte, "scharfe" Version deines Trainigsmessers, oder?

Gruß Marcus

Tolstoi
23.06.03, 19:36
gefällt mir prima:super: , sehr sauber verarbeitet

grüße Tolstoi

Nidan
23.06.03, 19:38
Hallo, freut mich, daß es euch gefällt :D

Zu den Fragen :

@ teachdair : Nö zu klein ist der Griff nicht. Der hat gute 10 cm und das finde ich locker ausreichend, wobei es natürlich immer auf die Hand des Benutzers ankommt.

@ Jens : Jo ich starte grad voll durch und hab schon wieder 4 Rohlinge in Arbeit. Das gute Wetter muß ich ausnutzen ;) Das mit den Backen ist so ne Sache, also bei der Form finde ich so ein bisserl "barocke" Backen auch toll, das unterstreicht noch den Charakter des Messers. Bei mehr geraden Formen mag ich einfache gerade Backen lieber, ist natürlich auch immer eine Frage des persönlichen Geschmacks.

@ El : Nö ich finde es auch nicht plump und es ist auch sehr schön ausgewogen, wenn man den Zeigefinger in die Fingermulde legt kann man es drauf balancieren :D

@ Bullet : Thx, genau das wollte ich mich dem Messer rüberbringen :super: Mit dem Trainingsmesser liegst du aber nicht ganz richtig, es ist eigentlich eine Weiterentwicklung von dem hier : http://www.messerforum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=7002&highlight=pao+rosa

Falls es jemand interessiert kann ich gern noch ein paar Worte zur Entwicklung schreiben.

Malamute
23.06.03, 19:43
Traumhaft:super:

Grüße vom Malamute

Indexler
23.06.03, 20:49
Hallo,

kann mich nur anschließen, das Messer sieht echt toll aus.Auch die Scheide finde ich sehr schön.

Gruß Thomas

Musashi
23.06.03, 21:07
Auch ich schließe mich an, gefällt mir sehr! :super:

Das muss ein tolles Gefühl sein, sowas schönes selbst bauen zu können *neid*.

Gruss
Andreas

kababear
23.06.03, 21:35
wie bei nidans messern üblich: ein super-teil

ein typisches "immerinderhosentaschemitdabeihabmesser" :)

Nidan
24.06.03, 11:05
Vielen Dank für eure Komplimente :super:

Ich selber seh das so, ich bin zwar noch nicht so richtig gut, aber so gaaaanz langsam werd ich besser ;)

@ Musashi : Jo das macht echt Spaß, wenn man so langsam sieht wie das messer entsteht und wenn man dann am Ende was in der Hand hat, was auch wirklich schneidet :D Aber zum Neid gibt es keinen Grund, versuch es einfach selber, soooo schwer ist das nicht ! So tolle Scrimshaw-Sachen wie sie Malamute hier gezeigt, das stell ich mir schwierig vor !

@ Kaba : Mönsch hast du Riesenhosentaschen, in meine bring ich das Meser leider nicht rein :D Und ich hoff doch schwer, du stellst hier auch endlich mal wieder was Scharfes vor :super:

Aiwazz
24.06.03, 11:37
In Zukunft sag ich nur noch "Meister Nidan" zu Dir!!! :steirer:
Schön hast des mal wieder gmacht! Echt schön!
Deine Schlagzahl hat irgendwie was beängstigendes für mich :staun:
Ich hab derzeit 3 Klingen in Arbeit und komm mit keiner so recht voran.
Hoffentlich ändert sich das bald.

Gruß

Aiwazz