PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Klein aber gestreift



Floppi
13.04.03, 17:46
Nach diversen verzogenen Klingen und von mir verursachten Fehlern, hab ich endlich mal wieder was neues fertiggestellt.
http://www.monsterdownload.de/messer/6/nummer6.jpg
Griffdetail:
http://www.monsterdownload.de/messer/6/6griffdetail.jpg

Viele werden sich vermutlich beim Anblick des Messers Sorgen um die Finger des Benutzers machen. Daher hab ich eine kleine Riffelung für den Zeigefinger angebracht (siehe Bild oben). Aufgrund der Größe ist das Messer aber auch nur für feine Schneidarbeiten gedacht, man kann es aber auch gut zwischen Daumen und kleinem Finger einklemmen.

Stahl: 1.2379 (geätzt)
Griff: poliertes Schlangenholz mit roter Fiberzwischenlage (Schlangenholz läßt sich sooo g**l polieren!)
Gesamtlänge: 137 mm
Schneidenlänge: 56 mm

Nidan
13.04.03, 17:54
Sehr niedlich, Floppi ! :super:

Ich kann mir schom vorstellen, daß man damit sehr vernünftig arbeiten kann und der Griff aus Schlangenholz schaut einfach super aus !

Du machst aber schon ne vernünftige Lederscheide dazu, oder ? Wenn du das Teilchen in eine Kydex klemmst, kommst du auf meine Ignore !!
;)

darkblue
13.04.03, 18:01
Das ist ein wirklich hübsches kleines Messer.
Kann mir durchaus vorstellen, daß es Spaß mach damit zu arbeiten.

regards

JensJ
13.04.03, 19:04
Geil-gefällt mir ausserordentlich gut! Mein Zeichenblock ist voller Messer ohne Handschutz, den braucht man wirklich nicht immer, siehe die vielen skandinavischen Messer...
Erinnert mich stark an die Kreationen von Jens Anso, einen Messermacher aus Dänemark, dessen Messer zu meinen absoluten Lieblingsmessern bzgl. Design und Ausführung gehören.

Toll-freue mich schon auf deine nächsten Messer!

Jens.

Andreas
13.04.03, 19:17
top :super:

kanji
13.04.03, 19:23
Hi Floppi

schickes Teil, die kleine Klinge passt super zum Holz!

kababear
13.04.03, 19:29
süüß!
aber dem fehlt noch ne kleine schlaufe aus geflochtenem leder zum besseren "ziehen" aus der scheide. wenns die noch bekommt, bekommste von mir ne 1+ :)

heiko häß
13.04.03, 19:31
sehr Schön:super:

P.K.Hansen
13.04.03, 19:37
Wie JensJ schon gesagt hat, erinnert es sehr stark an Ansø's Design. Ein hübsches Messer das sich sehr gut verkäuft. Jens Ansø verwendet für die kleinen nur Kydex, also wird Nidan ihn kaum mögen :D

Floppi
13.04.03, 19:43
Erst einmal vielen Dank für das Lob.


Original geschrieben von JensJ
Erinnert mich stark an die Kreationen von Jens Anso

Das ist gut möglich. :rolleyes: Ich hatte diverse Entwürfe gemacht um zu sehen, wie man den besten Griff erzielt. Dabei kamen 2 Punkte raus:
- Jeder Fingerschutz kostet Platz und schränkt die Griffmöglichkeiten ein -> Konsequenz: gerade Griffunterseite
- ein keilförmiger Griff (höchster Punkt beim Schneidenansatz) erhöht die Griffsicherheit.
Ich hatte dann gezeichnet und mich auch wieder an Jens Ansø erinnert und mir seine Modelle angesehen. Die Griffähnlichkeit war ziemlich verblüffend (siehe "Sheepsfoot"). Das spricht eigentlich dafür, daß da der Griff (für diese Messergröße) sehr durchdacht ist. Wobei ich natürlich zugeben muß, daß Jens Ansø vor mir da war.

Dafür ist meine Klingenform viel schöner als bei Ansø. :hehe:

Brunhard
13.04.03, 20:05
Niedlich. Gefällt mir gut, vor allem das Schlangenholz sieht super aus.

JensJ
14.04.03, 12:48
Hi Floppi,

der Vergleich mit Anso war wirklich nur als sehr dickes Lob gedacht-ohne Hintergedanken.
Die Klingenform finde ich auch sehr gelungen.

Grüße, Jens.

Tobse
14.04.03, 13:38
Sehr geschmeidig - nachdem ich schon den Rohling niedlich fand (paßt in die Hemdtasche), freue ich mich drauf, das fertige Messer zu sehen!

Munter bleiben,
Tobse!