PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wurfmesser Bauanleitung



TIMAWA
13.10.12, 18:26
Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen im Netzt diese Anleitung gefunden:
http://www.messerwerfen.de/wurfmesser_bauanleitung.html

Meine Fragen:
-Funktioniert sowas oder nicht?
-Ich wohne in der Schweiz, ist das ein problem wegen Wurfmessern?

MFG Timawa

gast
13.10.12, 19:01
Hallo timawa,

ja das kann funktionieren, nennt sich dann Stock Removal. Mit einem "Messer" hat es zwar auf Grund der Materialwahl nur vom Aussehen her was zu tun aber solange ihr damit euer Ziel nicht verfehlt und Spaß an der Sache habt - ok!

Leider kann ich euch über die Gesetzeslage in der Schweiz nichts sagen aber ich weiß, das die Jungs dort ihre Sturmgewehre mit nach Hause nehmen können.:hehe:


Grüße knifefaan

Peter1960
13.10.12, 19:45
-Funktioniert sowas oder nicht?
Diese Frage kann ich dir mit einem klaren Ja beantworten; an diese Anleitung kannst dich ruhigen Gewissens halten.

Ich habe schon Wurfmesser aus einfachem Eisen gebastelt, wie es jeder herkömmliche Schlosserbetrieb oft in der Abfallkiste zwischenlagert. Das geht auch, nur verbiegt sich das Messer nach etlichen Würfen - was man aber wieder geradebiegen kann und die Oberfläche ist halt einfaches Eisen mit allen Für und Wider (fleckig, nicht rostfrei ...).

Was die Gesetzeslage betrifft, steige ich leider aus (mit Wurfmessern war ich weder in der Schweiz, noch habe ich vor damit in die Schweiz zu reisen - deswegen habe ich mich nie nach der Rechtslage erkundigen müssen).

chamenos
13.10.12, 20:05
Was die Gesetzeslage betrifft, steige ich leider aus (mit Wurfmessern war ich weder in der Schweiz, noch habe ich vor damit in die Schweiz zu reisen - deswegen habe ich mich nie nach der Rechtslage erkundigen müssen).

Soso....zu faul zum Suchen? :D

http://www.messerforum.net/showthread.php?6268-Messer-und-die-Schweiz/page3

nette Zusammenfassung in Beitrag Nummer 68;)

Wurfmesser mit Gesamtlänge über 12cm bzw. Klingenlänge über 5cm gelten in der Schweiz als Waffe und sind somit ersteinmal verboten.

Gruß
chamenos

TIMAWA
14.10.12, 11:28
Hallo zusammen,

Freut mich, dass sowas funzt!
Freut mich nicht, dass ich das Ding nicht bauen darf! :mad:

An chamenos: Jetzt wo ich den Link habe merke ich, dass ich das Häftchen sogar hätte... :rolleyes:

Noch ne Frage, kann ich die Masse so anpassen das sie Gesetzteskonform (Wurfmesser bei Gesamtlänge grösser als 12 cm und Klingenlänge grösser als 5 cm)
sind oder berändert das die Flugbahn zu stark?

Wo fängt die Klinge an? -Nur da wo sie geschliffen ist?
Weil dan schleife ich einfach nur 3cm von der Originalanleitung?!

MFG Timawa

chamenos
14.10.12, 20:53
Moin


Da wir hier ganz bestimmt nicht diskutieren werden, wie man Gesetze am besten ignoriert, umgeht oder sonstewas mache ich einfach mal zu.

Alle diesbezüglichen Beiträge wurden gelöscht.



Schönen Abend noch

chamenos