PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unbekannte Schmiedemarke Feuerwehrbeil, evtl. DDR / "Ostblock"?



Nakamura
12.02.12, 15:23
Hallo,

ich habe ein Feuerwehrbeil mit Hakengurt gekauft.
Der Hakengurt ist aus dem VEB Technische Lederwaren Seligenthal. Herstelljungsjahr 1977.

Mich würde interessieren aus welcher Schmiede das Beil stammt. Ggf. kennt ja jemand die Marke? Ich vermute das das Beil wohl auch aus der DDR bzw. dem ehemaligen "Ostblock" kommt?

Schonmal danke für's schauen & viele Grüße,

Nakamura

http://www.bilder-upload.eu/thumb/ce7c00-1329052383.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=ce7c00-1329052383.jpg)

http://www.bilder-upload.eu/thumb/e9177c-1329053329.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e9177c-1329053329.jpg)

sanjuro
12.02.12, 16:08
......Mich würde interessieren, aus welcher Schmiede das Beil stammt......
NAKAMURA-SAN
KONNICHI-WA

Die Überraschung könnte nicht kleiner sein: die Marke heißt 'Widderkopf'.

Hersteller: Wörder & Pandel. Wuppertal-Küllenhahn.

Gruß

sanjuro

Nakamura
12.02.12, 16:53
Domo arigato! :-)

Einen Widderkopf habe ich da nicht erkannt, sah für mich eher wie ein Luchs aus.

Danke nochmal & Gruß,

Nakamura