PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spyderco Robert Terzuola Design



Charon
16.06.01, 20:56
Wie ist denn der:

Spyderco :
Robert Terzuola Design Aluheft/schwarz
Klipp Linerlock
Heftlänge 8,5cm

Hat jemand Erfahrungen damit? Wie ist der Liner; verkrazt er leicht, ist die Größe zu klein für den täglichen Gebraucht, etc.?

Tausend Dank schon mal im Voraus,

Alan

mactheknife
17.06.01, 02:06
ich habe sowohl das kleine (klinge 2 1/2") als auch das große mit 3 1/2" ATS34 klinge.
es war das erste linerlock serienmodel von spyderco und wurde zuerst mit alugriffen gebaut. plain und 5o/5o serrated. die klinge hat eine sehr unpopuläre modifieg sheepfoot form, die sich jedoch als gebrauchsmesser als vorzüglich erweist. macht das stück nur nicht gerade sexy. die klinge bei beiden modellen ist übrigens 3,5mm fett und hat einen leichten hohlschliff. die spitze ist sehr kräftig und sozusagen unkaputbar. der clip lässt sicht für rechtshänder für tip-up und tip-down nach geschmack ummontieren. der liner ist stainless und sitzt bei meinen beiden selbst nach 5 jahren noch im unteren drittel der tangramp. qualitativ waren diese alu teile IMHO eines der besten linerlocks bis heute von spyderco. später kam eine version mit g10 griffen auf den markt, deren nachteil war, dass die schrauben, die den griff zusammenhalten, direkt ohne gewinde einsätze in das g10 verschraubt waren und somit nach 1x auf und zuschrauben die gewinde gestrippt waren. muy malo. also mit alu ein klasse arbeitsmesser. aber das model wurde glaube ich vor 2 jahren eingestellt.

rolynd
17.06.01, 03:31
@charon
hab das große von Holzwurm gekauft und bin sehr zufrieden damit! Prima arbeitsmesser, sieht halt auch so aus. All dem was Mac so gesagt hat kann ich nur zustimmen. Hier ein thread im bladeforums über das teil: http://www.bladeforums.com/ubb/Forum3/HTML/002418.html

coolcat
17.06.01, 03:41
Hi Rolynd,
bist mir zuvorgekommen <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">
Hier mal ein Grössenvergleich der Terzuola Spydercos:

http://www.canit.se/~griffon/knives/spc/_spct-a.jpg http://www.canit.se/~griffon/knives/spc/_spct-b.jpg

Das Mittlere, ist dass, um das es Charaon geht, das Grösste ist das Starmate.

Charon
17.06.01, 07:39
Vielen Dank an alle für die Antworten. Ja, das Messer möchte ich haben! Auf jeden Fall. Leider ist mir die Größe zu klein. Ich habe gerade auf einem Lineal mir die Größe bildlich vor Augen geführt. 6.35 cm ist die Klinge nur. WINZIG!
rolynd ist mir leider bei der großen Version zuvorgekommen. <IMG SRC="smilies/frown.gif" border="0"> Tja, aber unter Forumites gönt man sich das gegenseitig. Viel Spass damit, rolynd!

Alan