Anzeige

Anzeige

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Wüsteneisenhauer aus 2842

  1. #31
    Moderator Forum Peter Abel MF-Mitglied (gewerblich)
    Registriert seit
    06.07.00
    Ort
    Deutschland, 67715 Geiselberg
    Beiträge
    1.781

    AW: Wüsteneisenhauer aus 2842

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Jaa...

    nun isser ja vor ein paar Tagen im neuen Zuhause angekommen....

    Und hat auch gleich ein paar Brüderchen getroffen


    Es freut mich sehr, das er so gut angekommen ist (zustelltechnisch wie gefühlt )


    Was die Dimensionen betrifft, nun die sind schon a bisserl mächtig, aber so war irgendwie auch die Vorgabe und ich musste mich nicht wirklich überwinden es so zu schmieden


    Aber was die Klingendicke betrifft, ich kann auch in Dünn ......

    wenn ich will oder wenn es denn sein soll.
    Da gibt es auch schöne Messer von ganz ehrlich.....




    Grüße

    Peter

  2. #32
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Orestes
    Registriert seit
    27.07.03
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    640

    AW: Wüsteneisenhauer aus 2842

    Moin,

    ergänzend möchte ich noch ein paar Bilder zur Scheide des Wüsteneisenhauers nachreichen. Wie schon angekündigt, durfte sich hierbei David Hölter verausgaben. Ich habe in der Vergangenheit immer feuchte Augen beim Bestaunen von Davids Lederarbeiten bekommen und dachte mir: "Feines Zeug! Sowas willst Du auch!"

    Zuerst habe ich noch mit einem Holzkern geliebäugelt. Nach einem ausgiebigen Telefonat mit Peter und eingehenden Erläuterungen zu den zu erwartenden Dimensionen bin ich davon abgerückt. Letzten Endes habe ich David freie Hand gelassen und er hat was gaaanz leckeres gezaubert:

    Eine Köcherlederscheide aus Walkleder mit Spieß und einer mit Microfaser gefütterten Kydex-Innenscheide. Das Messer bietet aufgrund seiner Geometrie/Bauweise (fließenden Übergang zum Kropf, keine Parierstange etc.) kaum einen richtigen Anschlag, weswegen David einige Zeit probiert und getestet hat, bis er selbst zufrieden war. Um das schwergewichtige Messer zu halten, kam das "Versorgungsprinzip einer Unterschenkelentlastungsorthese mit Einbeziehung eines Fixateurs Extern" (Zitat David) zur Anwendung. Wer einen guten Magen hat, kann ja mal googeln und die Bildersuche bemühen

    Zudem wollte ich das ganze Paket, d.h. Tasche für nen Fällkniven-Schleifstein und Aufnahme für nen Feuerstarter (Die Waage habe ich versteckt.....unfindbar)

    Nun abär Bilder (die schöneren ersten drei Bilder sind von David):
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2374.jpg 
Hits:	189 
Größe:	102,5 KB 
ID:	120426   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2377.jpg 
Hits:	170 
Größe:	95,6 KB 
ID:	120427   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2381.jpg 
Hits:	323 
Größe:	99,3 KB 
ID:	120428   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF9544.jpg 
Hits:	163 
Größe:	85,4 KB 
ID:	120429   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF9545.jpg 
Hits:	152 
Größe:	67,6 KB 
ID:	120430  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF9546.jpg 
Hits:	151 
Größe:	60,8 KB 
ID:	120431   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF9547.jpg 
Hits:	145 
Größe:	59,5 KB 
ID:	120432   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF9548.jpg 
Hits:	139 
Größe:	79,0 KB 
ID:	120433  
    Wer schlafen will, der darf schlafen. Wer nicht schlafen will, der muss schlafen. (Diskussionshilfe in Sachen Mittagsschlaf)

  3. #33

    AW: Wüsteneisenhauer aus 2842

    Hallo und Glückwunsch zum Abel-Messer. Warum hast Du es zum 7.SÄMFT nicht mitgehabt?
    Nun kannst Du ja einen Schmiedelehrgang beim Peter buchen. Übrigens habe ich mein Damast-Laufgitter auch beim Peter gehabt. Sehr zu empfehlen!

  4. #34
    Registrierter Teilnehmer MF-Mitglied Avatar von Orestes
    Registriert seit
    27.07.03
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    640

    AW: Wüsteneisenhauer aus 2842

    Hallo Jörg,

    zu der Zeit war es noch bei David zum Einhosen. Außerdem darf ich ja all mein Pulver nicht gleich beim (für mich) ersten Treffen verschießen Schön, dass es Dir gefällt. Ja ja, der Schmiedekurs..... was man noch alles so machen muss
    Wer schlafen will, der darf schlafen. Wer nicht schlafen will, der muss schlafen. (Diskussionshilfe in Sachen Mittagsschlaf)

  5. #35
    Moderator Forum Peter Abel MF-Mitglied (gewerblich)
    Registriert seit
    06.07.00
    Ort
    Deutschland, 67715 Geiselberg
    Beiträge
    1.781

    AW: Wüsteneisenhauer aus 2842

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Da hat David eine Spitzenarbeit vorgelegt......
    Passt so richtig gut zusammen.

    Den Holzkern brauchst du da nicht vrmissen würde ich meinen.
    Obwohl, mit einem schönen Beschlag käme der auch nicht schlecht.
    Aber wahrscheinlich noch massiver.


    Um das schwergewichtige Messer zu halten...
    nana.....
    So schwergewichtig ist es nun auch wieder nicht.
    Es hat halt nur besonders "schweren" Stahl.......


    gruß
    Peter

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 6.5mm 1.2842 59-60 hrc
    Von MadButcher im Forum Handgemachte Messer - Allgemeine Diskussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.11, 17:09
  2. Wüsteneisenhauer No. 2
    Von Claymore im Forum Peter Abel
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.09, 11:34
  3. Ofen für 1.2842
    Von skranka im Forum Werkzeug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 11:21
  4. Wb 1.2842
    Von Robi im Forum Material Total
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 08:25
  5. 1.2842
    Von AxelKleitz im Forum Material Total
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.11.01, 07:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •