Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

  1. #1
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied (gewerblich)
    Registriert seit
    15.11.09
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    83

    San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Hallo Freunde der scharfen Unterhaltung,



    nach langer Zeit kann ich auch mal wieder etwas präsentieren.
    Ein Messer, welches schon länger unfertig herum lag.


    Die Klinge ist ein San Mai Damast von Uwe Suhrweier, mit einer tip top Wärmebehandlung.
    Der Stahl ist 1.2842 und 75Ni8 und lässt sich spielend leicht auf Schärfe bringen. Hanging Hair Test wird tadellos bestanden.

    Der Griff besteht aus Ebenholz und einem Stück Erdbeerbaum Maser. Die Übergänge sind mit Neusilber und schwarzem Fieber abgesetzt.
    Den Griffabschluss würde ich im Nachhinein größer und fließender gestalten. Aber es war beim Ausformen einfach kein Holz mehr da.

    Eine Lederscheide fehlt noch. Bei dieser wollte ich das Farbenspiel des Griffes aufgreifen. Aber noch keine konkrete Idee dafür...


    Klingenmaße: 100 x 28 x 3.5 mm
    Griffmaße: 120 x 35 x 23 mm



    Ich erbitte Kritik, Lob und Anregungen und wünsche viel Spaß beim Bilder gucken.




    Gruß
    Doc_Elli
    Geändert von Doc_Elli (16.04.12 um 20:47 Uhr) Grund: Maße ergänzt

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Heusweiler
    Beiträge
    178

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Hallo Doc_Elli,

    rattenscharfes Messer, Gefällt mir sehr gut.

    Gruss Karl

  4. #3
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied (gewerblich) Avatar von Ademos
    Registriert seit
    29.01.06
    Ort
    Deutschland / Bernau bei Berlin
    Beiträge
    305

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Hallo

    Da habe ich doch glatt übersehen das du die Klinge fertig gemacht hast.

    Es ist ein schönes Messer geworden.

    Gruß Uwe

  5. #4
    gast

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Gefällt mir sehr sehr gut, Tolle Material Kombi und sehr schön gezeichneter Damast!

  6. #5
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied (gewerblich)
    Registriert seit
    15.11.09
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    83

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Moinsen,


    ich muss die alte Leiche trotzdem mal ausbuddeln....


    So wie die besungene Wurst zwei Enden hat, bekam auch dieses Messer ein neues Abschlussstück.
    Diesmal etwas mit Ohren.
    Optisch mögen da vielleicht auch wieder die Geschmäcker auseinander gehen, aber mir gefällt es und liegt super in der Hand.
    Und der neue Besitzer, welcher auch den nötigen Arschtritt für die Lederscheide lieferte, stimmt mir zu.

    Viel Spaß mit den Bildern und Feuer frei für eure Meinungen!



    Gruß
    Fabian









  7. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.03.07
    Ort
    weiler in vorarlberg
    Beiträge
    228

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Servus Fabian,
    also mir gefällts!
    mal was anderes - wunderschöner San-Mai und von Dir top umgesetzt.
    3 Daumen hoch!
    Danke fürs zeigen und schöne Grüße - Börn

  8. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.05.09
    Beiträge
    106

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Das gespaltene Design macht schon ordentlich was her. Mit dem neuen Hintern habe ich nichts mehr zu meckern. Der erste Griffabschluss sah in der Tat nicht so toll aus. Das Messer könnte vielleicht etwas tiefer in der Scheide stecken, aber das ist ja auch recht subjektiv. Aber so lang es hält, und der neue Besitzer das so will, ist ja alles in Butter.

    Gruß,
    Henning

  9. #8
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied (gewerblich)
    Registriert seit
    15.11.09
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    83

    AW: San Mai mit Ebenholz und Erdbeerbaum

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Servus miteinander,



    Um den roten Faden mit der Nr. 2 auch fein durchgehen zu lassen (zwei Endstücke, aktuelles Endstück mit 2 Öhrchen...) kommt nun die Lederscheide Nr. 2!


    Bei dieser sitzt das Messer nun, wie schon angeraten, tiefer und sicherer drin.
    Bein Scheidenmund habe ich das Design der Messer Endkappe aufgegriffen.

    So, nun seid ihr dran. Bin ich im Recall oder muss ich nach Hause fahrn?



    Grüßle
    Fabian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scheide V2 getrennt.jpg 
Hits:	34 
Größe:	109,0 KB 
ID:	161682   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scheide V2 hinten.jpg 
Hits:	33 
Größe:	103,0 KB 
ID:	161683   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scheide V2 Gürtel.jpg 
Hits:	33 
Größe:	97,4 KB 
ID:	161684   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scheide V2 Gürtel2.jpg 
Hits:	27 
Größe:	76,1 KB 
ID:	161685  

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. AFK D2 mit Ebenholz
    Von srge01 im Forum Privat: Messer zu verkaufen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.11, 21:06
  2. RWL 34 + Ebenholz
    Von raifla im Forum Galerie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.08, 21:34
  3. Sb1 mit Ebenholz
    Von Klaus1602 im Forum Galerie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.08, 19:50
  4. SB1 / Ebenholz
    Von kanuler im Forum Galerie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.08, 21:44
  5. Ebenholz
    Von Martinez im Forum Messermacher Treff
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.04, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •