Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.07
    Ort
    Karlsbad
    Beiträge
    715

    Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Durch Zufall konnte ich diese tolle Maschine erwerben.

    Glühender Stahl lässt bei einer Breite von 50mm gut 1mm platt walzen. Die Walzen sind 140mm breit.

    Bin auf eure Kommentare gespannt.

    Die Bilder habe ich jetzt auch angehängt - Ganz schön umständlich, das neue System.

    Wer übrigens Angst hat, dass ich zwischen die Zahnräder komme - Die Abdeckungen sind vorhanden und müssen nur noch repariert werden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20120324_124809.jpg 
Hits:	383 
Größe:	113,1 KB 
ID:	128980   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20120324_124758.jpg 
Hits:	293 
Größe:	120,3 KB 
ID:	128979   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20120324_124835.jpg 
Hits:	277 
Größe:	104,4 KB 
ID:	128982   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20120324_124825.jpg 
Hits:	278 
Größe:	89,6 KB 
ID:	128981  
    Geändert von Bernhard1984 (24.03.12 um 18:29 Uhr)

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.09
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    549

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Irgendwie sehe ich kein Bild.

  4. #3
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied
    Registriert seit
    09.05.10
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    269

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Zitat Zitat von Eisenbrenner Beitrag anzeigen
    Irgendwie sehe ich kein Bild.
    ich auch nicht
    Vergessen Bild einzufügen
    Walter
    ...bleiben Sie ruhig, ich hole Hilfe...

  5. #4
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied Avatar von TimB
    Registriert seit
    21.02.12
    Ort
    Altenstadt, Hessen
    Beiträge
    276

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Vorhin waren aber noch Bilder da

  6. #5

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Keine Bilder und der Text ist auch total unklar,sag halt was du meinst.
    Gruß Erwin

  7. #6
    Registrierter Benutzer MF-Mitglied
    Registriert seit
    09.05.10
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    269

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Da gibt es noch einen zweiten (früheren) Thread und der ist mit Bildern
    Walter
    ...bleiben Sie ruhig, ich hole Hilfe...

  8. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.07
    Ort
    HomeSweetHotzenwald
    Beiträge
    551

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Nun scheint ja alles geklappt zu haben,

    Bernhard, ehrlich: auch wenn ich keinen Platz hätte, ist Dir mein Neid gewiss!
    Und ich in höchst selten wirklich neidisch...

    Gruß,
    Dom

  9. #8
    Neu registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.05.08
    Beiträge
    3

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Hallo Bernhard
    Genau so eine Walze hätte ich gerne.
    Kannst du angeben, was für ein Fabrikat es ist?
    Da steht nicht zufälligerweise noch eine zweite rum, wo du die her hast, oder?
    Gruss,
    Lorenz

  10. #9

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    So wie das Teilchen aussieht, ist das eine Goldschmiedewalze zum Herstellen von Blech aus Gussrohlingen.
    Bestimmt brauchbar, aber ob sie auf die Dauer durchhalten wird weiß ich nicht. Edelmetalle sind schon etwas anderes als Stahl. Ich hatte am Wochenende einen Passring (Durchmesser ca. 150mm aussen, 90 mm innen und ca. 40 mm breit aus C45 gehärtet) von einer Exzenter - Schmiedepresse in der Hand, der hat sich in vielleicht 3 Jahren Hobbyeinsatz ganz lustig um ca. 2mm im Durchmesser geweitet...

    ...
    Zitat Zitat von Bernhard1984 Beitrag anzeigen
    ...Wer übrigens Angst hat, dass ich zwischen die Zahnräder komme - Die Abdeckungen sind vorhanden und müssen nur noch repariert werden.
    Sind ja Deine Finger ...

    ...nee mal im Ernst, mach die Teile dran: das Teil hälst Du nicht an!


    Freddie
    ...na, ich hab´da in der Wildnis lieber ein krummes Messer als ein abgebrochenes...

    (frei nach mir)


    www.dermesserschmied.de
    www.thebladesmith.eu
    www.schmiedemarke.de
    www.messerschmiedekurs.info

  11. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.07
    Ort
    Karlsbad
    Beiträge
    715

    AW: Elektrisch angetriebene Schmiedewalze

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Nur um alle zu beruhigen.

    Die Teile habe ich schon vor geraumer Zeit montiert.

    Genial finde ich die Walze um Material vorzubereiten. Wenn man Damast durchlässt, muss man darauf achten, dass das Material noch richtig heiß ist, da sich ansonsten eine Welle mit den äußersten Lagen über das Paket bewegt und sich vom Kern abspaltet.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schmiedewalze Eigenbau
    Von Heckmolenreiter im Forum Schmiedewerkzeug
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.09.11, 22:31
  2. Schmiedewalze im Eigenbau
    Von moby im Forum Werkzeug
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.09.07, 09:38
  3. Schmiedewalze VIDEO
    Von moby im Forum Werkzeug
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.07.07, 09:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •