Anzeige

Anzeige

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Surefire KL4 mit XM-L

  1. #1
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von ex Vento
    Registriert seit
    02.06.04
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.469

    Surefire KL4 mit XM-L

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    So, jetzt habe ich mir auch meinen KL4 vorgenommen.
    Der Kl4 war bis jetzt der am leichtesten zu öffnende Surefire Kopf. Es handelt sich noch um ein älteres Exemplar mit LUX V LED. Da der Treiber für die XM-L nicht zu verwenden war, mußte dieser weichen. Ich hab mir eine Adapterscheibe aus Messing gedreht um dem SOB 500 ordentlich einbauen zu können. Für die doch bescheidene Ansteuerung der XM-L hab ich mich entschieden, weil der alte KL4 nicht wirklich die beste Wärmeableitung hat. Als LED kam eine U2 Bin auf Kupferplatine zum Einsatz. Diese musste massiv bearbeitet werden, damit sie in den Kopf passt. Die LUX V wurde beim Auslöten zum Glück nicht beschädigt. Der "Kontaktaufkleber" für die LED wurde entfernt und der Heatsink mit Kaltreiniger von Kleberresten und Wärmeleitpaste gereinigt. Dann wurde die neue Platine ausgerichtet und mit Artic-Silver eingeklebt. Alles verlöten und zusammenbauen, fertig.
    Der Beam hat sich zur LUX 5 nicht verändert (leider habe ich keinen zweiten Kopf zum vergleichen), die Helligkeit hat sich (theoretisch) von etwa 110 (LED)Lumen auf etwa 225 (LED)Lumen verdoppelt. Die Laufzeit dürfte sich etwa von 1,5 auf 4-5 Std. verdreifacht haben. Einziger Wehmutstropfen ist die nicht ganz so schone Lichtfarbe. Hatte die LUX V noch eine neutralen, ganz leicht ins warme gehende Lichtfarbe, ist der Hotspot jetzt leicht gelb-grünlich und der Spill leicht lila
    Bilder gibts vermutlich Mitte der Woche, wenn ich wieder zu Hause bin.
    Gesendet von meinem HAL 9000

  2. # Anzeige
    Registrierte Benutzer sehen hier keine Werbung

  3. #2
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von ex Vento
    Registriert seit
    02.06.04
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.469

    AW: Surefire KL4 mit XM-L

    So, hier noch die versprochenen Fotos, hoffe, es klappt jetzt.

    Hier ist alles zerlegt, der alte Treiber durch den SOB500 ersetzt und die XM-L schon aufgeklebt


    Hier wieder alles montiert


    Und noch ein, wie immer schlechter, Beamshot dazu
    Geändert von ex Vento (10.04.12 um 21:23 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Gesendet von meinem HAL 9000

  4. #3
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von ex Vento
    Registriert seit
    02.06.04
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.469

    AW: Surefire KL4 mit XM-L

    Und schon wieder den nächsten KL4 in der Mache. Auch dieser ließ sich sehr leicht öffnen. Leider sind LED und Treiber noch auf der Reise zu mir
    Gesendet von meinem HAL 9000

  5. #4
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von ex Vento
    Registriert seit
    02.06.04
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.469

    AW: Surefire KL4 mit XM-L

    Und fertig. Leider hat der Treiber nicht die versprochenen 20, 180 und 1200mA Stufen, sondern irgendwas bei 100, 500 und 1200mA. Naja, ich kann damit leben.
    Gesendet von meinem HAL 9000

  6. #5
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester
    MF-Mitglied

    Registriert seit
    23.06.09
    Beiträge
    1.135

    AW: Surefire KL4 mit XM-L

    Schöner Mod,
    warum hast du keine XP-G verbaut?

    Thomas

  7. #6
    Registrierter Teilnehmer MF-Lampentester
    MF-Mitglied
    Avatar von ex Vento
    Registriert seit
    02.06.04
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.469

    AW: Surefire KL4 mit XM-L

    Anzeige

    Mitglieder sehen hier keinen Banner
    Weil der Beam mit einer XM-L fast dem original mit LUX V entspricht und die LED (auf dem Papier) einen deutlich besseren Wirkungsgrad als eine XP-G R5 (hatte keine Lust auf 15$ Porto für eine S2, die immer noch schlechter ist, aus zu geben) hat.
    Gesendet von meinem HAL 9000

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Surefire 6P mit Solarforce R2-Modul verglichen mit Surefire LX2
    Von Giorgio im Forum Taschenlampen - Surefire
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.10, 05:01
  2. SureFire L1 und SureFire E1L in was unterscheidet sich der Beam
    Von Talot im Forum Taschenlampen - Surefire
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.09, 00:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •